Monitor für max. 200euro

Diskutiere Monitor für max. 200euro im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; hi an alle, ich könnte mir evtl. bald einen neuen monitor kaufen, weiß aber nicht ob es klappt. Also frage ich ersteinmal interessehalber, welcher monior ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Monitor für max. 200euro #1
    Volles Mitglied Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard Monitor für max. 200euro

    hi an alle,
    ich könnte mir evtl. bald einen neuen monitor kaufen, weiß aber nicht ob es klappt.
    Also frage ich ersteinmal interessehalber, welcher monior wäre für maximal 200euro zu empfehlen?
    Was haltet ihr von dem hier?
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment
    gehe ich recht in der annahme, das der Kontrast nicht alzu hoch ist, und das das net gut ist?
    Der bildschirm sollte für spiele geeignet sein,
    Macht bitte vorschläge,
    MFG

  2. Standard

    Hallo xblaster,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitor für max. 200euro #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Also der Kontrast ist eigentlich ziemlich normal. Ich glaube sogar, dass die meisten 19-Zöller (wie meiner) nur 500:1 haben.

    Prad ist eine gute Seite zum vergleichen

  4. Monitor für max. 200euro #3
    Volles Mitglied Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    öÖ 500:1 ist aber bestimmt nix normales

  5. Monitor für max. 200euro #4
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    500:1 ist bei billigeren TN-Panel Modellen durchaus "normal"...

    Die 700:1 sollten schon reichen, mein BenQ mit 550:1 ist vom Bild her auch nicht schlechter als der Acer...
    Und 5ms sind zum Zocken auch ganz gut...
    Allerdings solltest du beachten, dass dieser Monitor nur einen D-SUB Eingang hat und es ihn bei anderen Shops rund 15€ billiger gibt...

  6. Monitor für max. 200euro #5
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ja also.. allgemein kann man mit einen benq-tft nix falsch machen.

    -der kontrast is mittelmäßig -is aber ok (zum zocken)
    -die reaktionszeitis mit 5 ms schon sehr gut
    - was mich ärgert is dass es nur nen vga gibt -dvi fehlt

    EDIT: ach mist - war wieder einer en paar millisekunden schneller als ich im posten.....

  7. Monitor für max. 200euro #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    sollte ich ihn nehmen, oder gibt es noch einen besseren für den preis?
    Danke schonmal für eure antworten.
    MFG

  8. Monitor für max. 200euro #7
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Wenn du noch n paar € draulegst wäre der hier ziemlich gut... oder sowas...

  9. Monitor für max. 200euro #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    also am liebesten wär mir schon eine auflösung die höher ist als die 1280er..
    MFG

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Monitor für max. 200euro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.