Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung

Diskutiere Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi, ich suche einen reinen Monitorumschalter ohne Tastatur & Maus Funktion...ich möchte 2 Rechner an einem Monitoir laufen lassen. Der eine ist ne Linux Kiste ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung

    Hi,
    ich suche einen reinen Monitorumschalter ohne Tastatur & Maus Funktion...ich möchte 2 Rechner an einem Monitoir laufen lassen. Der eine ist ne Linux Kiste under andere ein WIN Rechner. Ich habe für jeden Rechner eine Seperate Maus und Tastatur, die ich auch weiterhin benutzen möchte....Ich brauche also nur eine Box für das Umschalten zwischen den beiden Rechnern...Allerdings muss die Box eine Auflösung von mind. 1920x1200 unterstützen...

    Hat da einer eine Idee?

  2. Standard

    Hallo h-e-r-o,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung #2
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    RealVNC remote control software

    funzt afaik auch zwischen windows und linux, könnte aber verzögert ankommen oder auch in der bildqualität limitiert sein.

  4. Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,
    an VNC und Remotezugriff habe ich auch schon gedacht nur dabei besteht das Problem, dass ich immer beide Rechner anmachen muss...Meine Windowsmaschine um dann mit VNC auf meinen Linuxrechner zuzugreifen. Ich hätte aber gerne eine Lösung wenn ich mal nur mit Linux arbeiten möchte, dass ich auch nur den Rechner anmachen muss...und das ganze am besten ohne ständig unterm Schreibtisch zu hängen und das Monitorkabel zu tauschen :-)...Ist nämlich eng da unten! Ich arbeite im Moment mit zwei älteren VGA verlängerungskabeln und stöpsel immer um. Derzeit noch zwiechen zwei Windowskisten. Aber so kann ich immer nur die anmachen, die ich auch wirklich brauche...So wie es aussieht sind die Kabel aber zu schwach für die 1920x1200 er auflöung, da das Bild schlechter ist wenn ich die verlängerung dazwischen mache...Deshlab dachte ich an so einen Umschalter...

    Sollte es mittlerweie Umschalter geben, die eine Bluetooth Tastatur und Maus (Logitech MX5000) untersützen, dann würde ich auch einen Umschalter nehmen, dass ich für beide Rechner 1 Maus & Tastatur verwende. Aber das Muss problemlos laufen...Von früher weiss ich, dass es mit meiner Funkt Tastatur & Maus von Logitech (MX3000 glaub ich) arge Probleme beim Umschalten gab...

  5. Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich habe soebend doch noch was bei kvm-switch gefunden...Das ist aber ganz schön teuer...


    UNICLASS 4-fach USB2.0/VGA/Audio KVM-Switch inkl. Kabel


    • Die einzigartige Emulation kann auch USB-Bluetooth-Lasermäuse/Kombinationen wie die Logitech MX1000Laser, MX5000Laser (BlueTooth mini Receiver) und die Microsoft IntelliMouse Explorer 4.0 (BlueTooth) verarbeiten. Selbst mit diesen Komponenten können Sie nun per Hotkey umschalten und nach dem Umschaltvorgang ohne lästiges neu Einbuchen weiter arbeiten.
    oder das
    UNICLASS 2-fach USB2.0/VGA/Audio KVM-Switch inkl. Kabel
    • Die einzigartige Emulation kann auch USB-Bluetooth-Lasermäuse/Kombinationen wie die Logitech MX1000Laser, MX5000Laser (BlueTooth mini Receiver) und die Microsoft IntelliMouse Explorer 4.0 (BlueTooth) verarbeiten. Selbst mit diesen Komponenten können Sie nun per Hotkey umschalten und nach dem Umschaltvorgang ohne lästiges neu Einbuchen weiter arbeiten.
    Also mit diesn Umschaltern sollte ich sowohl unter Linux als auch unter XP/Vista keine Probleme haben da alle gängigen OS unterstützt werden. Zusätzlich ist angegeben, dass auch die volle Unterstützung für Bluetooth Geräte da ist sogar meine Tastatur ist aufgeführt...Einziger Haken dabei ist, dass der 2er 141 Euro kostet und der 4er 213 Euro...Ist ein bisschen viel Geld für so einen Umschlater. Aber diese scheinen garantiert zu laufen...Ist jedoch gaaanz schön viel Geld für so einen Umschalter...

  6. Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung #5
    Senior Mitglied Avatar von TEX2000

    Standard

    Wenn Du mit 2 Tastauren arbeitest, würd ich Dir einen einfachen 2-fach-KVM-Switch (schönes Wortspiel...*gg*) empfehlen. Kostet lediglich mal 16,90 € (bei Mindfactory z.B.). Dass die USB-KVM-Switches die Signale wirklich zuverlässig verarbeiten, darauf würd ich mich erfahrungsgemäss nicht zu sehr verlassen. Schreiben kann man viel. Wer bessere Erfahrung damit hat als ich, sei glücklich.

  7. Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das Problem ist jedoch, dass viele KVM Switche den Strom über den PS/2 Anschluss bekommen. Und somit nicht funktionieren wenn lediglich das VGA Kabel angeschlossen ist. Ich habe auch einen von Equip zu und auf der Arbeit haben wir mehrere davon auch 4 Fach. Die Funktionieren alle aber erst wenn man Tastatur/Maus angeschlossen hat. Ansonsten sind die Stromlos und da sie kein extra Netzteil haben sieht es schlecht aus...Tastatur und Maus wären ja direkt an den PC's angeschlossen....

    Ich hoffe, dass vielleicht jemand noch ähnliche Geräte wie oben evrlinkt kennt, die nicht gleich 140 oder 210 Euro kosten....Ansonsten hätte ich ja 14 tage Zeit das ganze zu testen und kann es notfalls zurückschicken....Aber es ist viel geld für so einen Umschalter...Dafür kann ich mir ja schon nen 2ten TFT hinstellen (Was aber leider aus Platzmangel nicht funktioniert....)


Monitorumschalter geuscht...Kaufberatung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.