Neue Aufrüstung

Diskutiere Neue Aufrüstung im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Liest mal hier: http://www.hardtecs4u.com/reviews/2003/amd...n64/index14.php Der Athlon 64 3200+ ist deutlich schneller als n Athlon XP 3200+. Hmm :8 Ich hab jetzt den überblich echt verlohren. ...



Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 107
 
  1. Neue Aufrüstung #49
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Liest mal hier: http://www.hardtecs4u.com/reviews/2003/amd...n64/index14.php

    Der Athlon 64 3200+ ist deutlich schneller als n Athlon XP 3200+.

    Hmm :8

    Ich hab jetzt den überblich echt verlohren. Könnt ihr bitte nochmal alle Hardeware teile nennen, die ihr empfehlt ?

    Also welchen CPU
    Mainboard
    Harddisk
    Grafikkarte
    und Ram

    Ich möchte einen hammer mega "geilen" schnellen Rechner, leise und zuverlässig. Halt der beste Rechner um 1000€. :-)

    Danke nochmals!

  2. Standard

    Hallo Burns,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Aufrüstung #50
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Wenn du eine schnelle CPU wie den Athlon 64 3000+(kaum langsamer als ein 3200+) haben willst, dann nimm den Athlon 64 zusammen mit einem K8T800 Board. Das sind momentan die besten. Die Boards funktionieren fehlerfrei, allerdings kommt es häufiger, wenn man 2 Ram-Riegel einbaut zu komplikationen:
    http://www.de.tomshardware.com/motherboard...peicher-11.html.

    Mit einem Speichermodul klappt es eigentlich immer.

    Ob man nun den Sockel A oder 754 bevorzugt ist an sich egal. Beide haben keine Zukunft und mal abgesehn von diesem Speicherproblem sind beide auch zuverlässig, wenngleich dem Sockel 754 viele OC-Funktionen und ähnliches nicht so sehr ausgeprägt sind.

    Geschwindigkeitsmäßig liegt der A64 trotz der nicht ganz perfekten MBs doch deutlich vorne, wie du erkannt hast...ist allerdings auch etwas teurer...

    Graka: 9800pro ;)
    Ram: kommt drauf an...schau in die Tabelle

  4. Neue Aufrüstung #51
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das stimmt nicht, die Board funktionieren alles andere als fehlerfrei (siehe FAQ der Hersteller)

    Das KT800 Board von ASUS zum Beispiel läuft nicht korrekt mit HighEnd Grakas wie einer 9800pro.

  5. Neue Aufrüstung #52
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Burns@8. März 2004, 15:21
    Liest mal hier: http://www.hardtecs4u.com/reviews/2003/amd...n64/index14.php

    Der Athlon 64 3200+ ist deutlich schneller als n Athlon XP 3200+.

    Hmm  :8

    Ich hab jetzt den überblich echt verlohren. Könnt ihr bitte nochmal alle Hardeware teile nennen, die ihr empfehlt ?

    Also welchen CPU
    Mainboard
    Harddisk
    Grafikkarte
    und Ram

    Ich möchte einen hammer mega "geilen" schnellen Rechner, leise und zuverlässig. Halt der beste Rechner um 1000€. :-)

    Danke nochmals!
    Hi..

    Für nen Barton System z.b falls man nicht ocen will.


    System 1)

    CPU -> Barton XP 3000/3200+
    Board -> ABIT KV-7
    Speicher -> Infineon PC-400 ( 2x 256MB / 2x512MB )
    Harddisk -> bei 1 Platte z.b eine Samsung mit 2->8 MB/7200er
    bei einem Raid 2x Hitachi / IDE 7200 / mit 2 o. 8MB oder 2 SATA Platten mit 8MB ab 80GB

    Graka -> Sapphire 9800Pro oder ähnlichem


    bei einem A64er System sofern es ein sein muß z.b


    System 2)

    CPU -> A64 Sockel 754 als 3200+ oder höher
    Board ->

    ABIT KV-8-Max 3 mit VIA Chipsatz
    AsRock K8S8X Socket754 SIS755+964 der Chipsatz soll sehr schnell sein und für 77 Eur sau billig.
    Epox EP-8HDA3+ K8T800 Sockel 754 ist billiger als das ABIT ebenfalls mit VIA

    Allerdings guck mal in die 3D-Mark Datenbank da hat jemand son High-End System mit einem A64 3200+ oder so, incl High-End Graka u.s.w war glaube das ABIT-Board was er hat. Ist halt nur die Frage wie gut das EPoX ist, oder das Asrock ist.

    und der Rest wie bei System 1


    System 3)

    CPU -> Intel P4 2.8C oder höher
    Board -> ABIT IC-7G

    Rest wie bei anderen Systemen


    @Bibso, möglich das er defekt ist, aber VIVO geht, und die Karte ist modbar wenn ich die tausche könnte es sein, das ich eine unmodbare bekomme, zumal kenne ich auch einige User die ebenfalls meinen das der TV-Teil der Karte schlecht ist.

  6. Neue Aufrüstung #53
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Sorry.....

    Also es kommt darauf an wieviel Geld du ausgeben willst. Für die nächste Zeit langt aufjedenfall ein Athlon XP. Die AMD 64er sind schön und nett, auch schneller, aber innerhalb von einem Jahr wird es wieder neue Motherboards geben mit neueren Prozessoren, die die 64er nicht mehr unterstützen werden (so ähnlich wie jetzt mit den Athlon XPs!). Es rentiert sich momentan kaum auf diese neue Plattform zu setzen, da teuer und bald veraltet. Ausserdem langt die Leistung der neueren Athlon XPs für alles !

    Also mein Tip:

    Athlon XP mindestens 2500+
    Motherboard: NForce von Abit (NF7S V 2.0)oder Asus Deluxe..
    Harddisk: Hitachi hört sich gut an (SATA wenns geht!? zukunftssicherer, kannst du später weiterverwenden)
    Speicher: 2* Infinenon (wenn du nicht übertakten willst!)

    Achja: als Lüfter verwende ich Artic Cooling SuperSilent (für nicht Übertakter: billig, leise und kühlt aussreichend)

    Grafikkarte: ATI 9800 Pro mit 128MB Speicher (nicht die 256MB teuerer, Bringt nicht viel, z.T. langsamer) momentan von Sapphire ca. 210,- echt super günstig für die Leistung!!!!!

    Viel Spaß beim Kaufen und Bauen
    Bibsbo

  7. Neue Aufrüstung #54
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wichtig:

    Vergleich mal bei geizhals.at/de die Preise, und vergess die Versandkosten nicht! firmen wie Mindfactory, fortknox, und ähnliche sind auf jedendfall sicherer was Lieferung angeht!

    Viel Spaß und Grüße
    Bibsbo

  8. Neue Aufrüstung #55

  9. Neue Aufrüstung #56
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Günstigere Alternative:
    auch für die alten Asrock (z.B. K7S8XE+ ab ca. 40,- nur halb so teuer, hat aber schlechten Sound ist langsamer, und kein guter Support, aber günstig und sonst recht stabil) System. Als Standartsystem ganz brauchbar, die Frage ist nur bei Problemen, wie es abgewickelt wird. Da ist mir Abit persönlich lieber.

    Ciao muss es langsam packen
    Bibsbo

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Neue Aufrüstung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.