Neue (erste) WaKü

Diskutiere Neue (erste) WaKü im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hiho! Ich kenne mich so gut wie gar nicht mit Wasserkühlung aus, aber das kann sich ja in den nächsten Tagen ändern weil ich mir ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Neue (erste) WaKü #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Cool Neue (erste) WaKü

    Hiho!

    Ich kenne mich so gut wie gar nicht mit Wasserkühlung aus, aber das kann sich ja in den nächsten Tagen ändern weil ich mir vorgenommen habe, eine solche in mein Case (Xaser 2) einzubauen. Meine Vorstellungen sind:

    Cpu - Kühler
    NB - Kühler
    Radi (welcher...)
    Pumpe
    Ausgleichsbehälter...was man halt so braucht

    Sie sollte auf jeden Fall qualitativ hochwertig sein und ordentlich Leistung bringen. Es wäre ja blöd, wenn sie nicht so leistungsfähig wäre wie mein jetziger Kühler...*g*

    Preisvorstellung: maximal 300 €

    Meine Bedenken: passt der Radi und die Pumpe denn überhaupt in mein Case? Muss/ Soll ich was extern verlegen? Fragen über Fragen....

    Bitte um gute Beratung!! :017:

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue (erste) WaKü #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    CPU Kühler - CAPE KC42-X2 (je nach Geschmack, bei einem reinen Kupferradi würde ich den Plexi-Cape empfehlen) Northbridgekühler passend zum CPU Kühler von Cape!

    Pumpe: Hydor Seltz 20

    Radi: unseren TecCentral-Radi passend zur einfachen, externen Montage an deinem Case! Zu beziehen bei www.pc-cooling.de

    Ab: Nach Geschmack ;)

    Dazu noch Korrosionsschutz und fertig :)

  4. Neue (erste) WaKü #3
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard jo

    Hi, will momentan genau so eine Wakü verkaufen :) Adde mich mal im ICQ thx

  5. Neue (erste) WaKü #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    WaKü ist zwar nicht gerade mein Ding, aber mimm als CPU-Kühler den Alphacool Nexxos XP, das Teil ist eigentlich das Beste auf dem Markt und auch "Made in Germany"...

    Wolltest ja was qualitaiv Hochwertiges und mit guter Leistung haben.

  6. Neue (erste) WaKü #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    WaKü ist zwar nicht gerade mein Ding, aber mimm als CPU-Kühler den Alphacool Nexxos XP, das Teil ist eigentlich das Beste auf dem Markt und auch "Made in Germany"...

    Wolltest ja was qualitaiv Hochwertiges und mit guter Leistung haben.
    Würde ich nicht empfehlen! Die 2 Grad Unterschied zum CAPE sind irrelevant, dafür muss man zu viele Nachteile in Kauf nehmen! Der NexXxos bremst 1. den Durchfluss viel zu stark und 2. verstopft relativ schnell durch die Mikrostruktur, dadurch sinkt die Leistung mit der Zeit deutlich.

    Bei einer guten Wasserkühlung sind "synthetische" Unterschiede bei den CPU Kühlern nicht wirklich interessant.

  7. Neue (erste) WaKü #6
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    ich würd mir das einfacher machen und eine gute zusammenstellung von aquacomputer nehmen, die preis / leistung stimmt.

    Aqua Computer High End 360 Supply Kit
    ~ 229,90 €

    oder

    Aqua Computer High End 240 Supply Kit
    ~ 199 €
    ( bei diesem set ist nur der radiator kleiner )

    +

    passenden chipsatz kühler von aquacomputer, je nach chipsatz der passen also...

    kostet dann nochmal ~ 40 €

    liegst du also noch locker unter 300 €, hast pumpe, radi, kühler, schläuche, anschlüsse, korosionsschutz und halterungen alles dabei.


    dickes edit: sorry einen fehler tu ich grad, bei den sets fehlt ein cpu kühler, da würde ich die cuplex von aquacomputer nehmen....sorry wegen meinem fehler.


    gruss black

  8. Neue (erste) WaKü #7
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Blinzeln

    Danke danke danke. Es hat sich aber wieder erledigt. Ich wusste nicht, dass man sozusagen zwangsweise sein Gehäuse "modden" muss, um den Radi und die Pumpe unterzukriegen. Trotzdem gute Arbeit hier. -smi :)

  9. Neue (erste) WaKü #8
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    leute ich würde keine hydor pumpen nehmen... auch wenn manche gute erfahrungen haben, letztens habe ich erst mit einem mitarbeiter von watercool.at gesprochen und der sagt die hydor is nicht gut bekommen viele defekt retour eheim nur sehr wenig oder alphacool pumpen sind auch sehr gut...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Neue (erste) WaKü

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.