neue GraKa für Xp2400+, aber welche?

Diskutiere neue GraKa für Xp2400+, aber welche? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Moinsen, wollt mal Eure Meinung einholen.... Ich wollt meinen Rechner nen bißchen aufrüsten und dachte dabei an ne neue Graka... Budget so ca. 200 €..... ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. neue GraKa für Xp2400+, aber welche? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Rotes Gesicht neue GraKa für Xp2400+, aber welche?

    Moinsen,

    wollt mal Eure Meinung einholen....

    Ich wollt meinen Rechner nen bißchen aufrüsten und dachte dabei an ne neue Graka... Budget so ca. 200 €.....

    Bisher:

    Epox 8KHA+
    AMD XP 24oo+
    512 MB Ram (Infineon)
    GeForce 4 4200 (Asus 8420 Deluxe)


    Hab bisher keine großen Probs bei aktuellen Spielen, aber HL2 steht ja schon fast in den Startlöchern... ;-)

    Dachte an ne 9800 Pro (liegt ja derzeit bei ca. 195 Euronen), 6600 GT wird wohl teurer sein......

    Was meint Ihr, bessere Idee? Noch warten (wenn 6600 GT da, 9800 Pro vielleicht billiger)?

    Bin für Eure Vorschläge dankbar!

    Gruß
    Gott

  2. Standard

    Hallo Gott666,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neue GraKa für Xp2400+, aber welche? #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Reden

    mit ner 9800 pro liegst du nicht falsch. passt auch zu nem xp 2400.. ich dachte die 6600 gt würde nur für pci ex kommen :icon_deal
    naja hab ich mich wohl getäuscht. aber mit ati fährste gut...

  4. neue GraKa für Xp2400+, aber welche? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Gerüchte besagen, dass die ersten 6600 GT Ende November für AGP erscheinen sollen.....

    Aber Danke für die schnelle Antwort....

    Gruß
    Gott

  5. neue GraKa für Xp2400+, aber welche? #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Sonst keine Meinungen?

  6. neue GraKa für Xp2400+, aber welche? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also recht viel billiger wird die 9800 pro nicht werden..
    außer du kaufst dir ne gebrauchte bei ebay.. kosten da ca 160 €
    mit der 9800 pro machst du bei deinem buge nix verkehrt..
    was die 6600 GT kostet wird hab ich keine ahnung

  7. neue GraKa für Xp2400+, aber welche? #6
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    @Gott666, du willst ne ehrliche Meinung?
    Mit 200,-€ bist du im Moment in ner ungünstigen Lage.Du bekommst dafür aus der aktuellsten Graka-Generation nicht wirklich das Optimale.
    Entweder du nimmst wie Tufix schon schrieb ne 9800pro oder du sparst mal noch 2-3Monate und nimmst dann erste Wahl, wozu ich dir auch raten würde.
    Es bringt dich sicher nicht um noch 2 Monate mit deiner ti4200 zu zocken, aber einen übereilten kauf mit dem falschen Budget könntest du schnell bereuen.
    Außerdem hängt es davon ab, ob du demnächst auch vor hast, deine CPU aufzurüsten. Wenn nicht, reicht die 9800pro völlig. Jede schnellere GraKa würde von deiner CPU ausgebremst werden.
    Das war superehrlich!

    Combaste

  8. neue GraKa für Xp2400+, aber welche? #7
    Volles Mitglied Avatar von JoeShmoe

    Standard

    Zur zeit auf jeden fall eine 9800Pro mit etwas glück kannst du später sonst noch eine etwas schnellere 9800xt draus machen.

  9. neue GraKa für Xp2400+, aber welche? #8
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Alos IMHO gibt es derzeit nix besseres als ein 9800 Pro! Bestes Preis/Leistungsverhältnis und passt auch zu nem 2400er CPU! Da HL² angesprochen wird würde ich noch in mehr RAM investieren. Aber das ist ja ne Budgetfrage neeee! :)

    Gruß Michl

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

neue GraKa für Xp2400+, aber welche?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.