Neuen Computer zusammenstellen

Diskutiere Neuen Computer zusammenstellen im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi! Ich moechte mir einen neuen PC zusammenstellen da viele Komponenten hier ein gutes Stueck guenstiger sind, aber ich hab etwas den Ueberblick ueber den ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Neuen Computer zusammenstellen #1
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hi!

    Ich moechte mir einen neuen PC zusammenstellen da viele Komponenten hier ein gutes Stueck guenstiger sind, aber ich hab etwas den Ueberblick ueber den Markt verloren.

    Die wichtigste Frage ist der Prozessor: Ich moechte einen AMD, und zwar in der Region 150-200$. Er sollte moeglichst gute Uebertaktungseigenschaften haben und zukunftssicher sein.
    Beim MoBo hab ich euberhaupt keinen Plan. Ich moechte nur gute Uebertaktungseigenschaften und einen vernuenftigen Preis, alles andere brauche ich nicht (RAID, Firewire, usw.).
    Eine andere Frage ist Kuehlung: Ich koennte ein WaKue-Kit fuer etwa 80$ bekommen. Die Frage ist, gibt es guenstige UND leise LuKues? Wenn ja, welcher Kuehler waere das?

    So, dass waeren die wichtigsten Fragen im Moment, ich hoffe ihr koennt mir weiterhelfen?


    MfG, Styler



    Edit: Ooops, Mods, ihr koennt den Thread in Kaufberatung verschieben, sry.

  2. Standard

    Hallo Eclipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuen Computer zusammenstellen #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    is die frage ob du ein amd 64 willst oder einen xp!
    Also die 64er lassn sie net so gut übertackten würde dir aber einen 3200+ (athlon 64) und als mobo ein Asus K8V empfehlen!
    Wenn du AMD XP willst dann nen 2500+ bis 3200+ wenn du schon das geld hast kannst würd i dir nen 3000+ empfehlen und als mobo ein abit nf7-s oder ein asus a7n8x deluxe!

  4. Neuen Computer zusammenstellen #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    *verschoben*

    bei nem xp auf jeden fall das abit und nicht das asus! und keinen 3200+, da kriegste nimmer viel raus, lieber nen 2500+ oder 2600+

  5. Neuen Computer zusammenstellen #4
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    mobo:ganz klar abit nf7-s
    prozi: am besten nen 2500+ den kann man in der regel gut ocen
    kühler:zalman cnps 7000a (cu oder ALCu) oder slk 900 oder den sp94(der mit den heatpipes bin mir nich sicher ob dder name richtig is) von ner wakü würde ich abraten wenn du nich horende viel geld ausgeben willst, aber wenn du es willst bzw kannst bist du mit einer guten wkü gut bedient, nur stellt sich die frage ob nen set für 80€ von der leistung her lohnt...solltest du dir mal test anschauen oder uns sagen um was für ein wakü set es sich handelt..

    Speicher:1*512er, wennn du dann später mal aufrüstest hast du 2*512er in dualchannel...( das problem is wenn du 2*256 nimmst das du nich mehr aufrüsten kannst da der nforce2 nur 2 riegel mit ddr400 offiziell aufnehmen kann..)

  6. Neuen Computer zusammenstellen #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    das problem is wenn du 2*256 nimmst das du nich mehr aufrüsten kannst da der nforce2 nur 2 riegel mit ddr400 offiziell aufnehmen kann.
    falsch! dualchannel funzt mit 3 riegeln genausogut! selbst probiert *g*

  7. Neuen Computer zusammenstellen #6
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Bei nem Preisintervall von 150-200 Euronen für den Prozzi ganz klar A64 und wer sagt das sich der A64 schlechter übertakten lässt? Wenn man ihn auf nem K8T800 Board betreibt ist das logisch weil der kein AGP/PCI Fix hat.
    Kauf dir nen 3000+ dazu 512 oder 1 gig Adata PC4000 und du hast ne gute Kombo. Beim 3000+ auf CG Stepping also Newcastle Kern achten. Also Board sollte hier ganz klar eins aus der K8 Reihe von Gigabyte mit Nvidia Chipsatz genommen werden, meine Empfehlung ist hierbei das K8N Pro (hab ich selber :bj ).
    Das Wort "zukunftsicher" würde ich bei einem Sockel A Sys nicht mehr in den Mund nehmen, ganz ehrlich!
    Falls du noch tiefergreifende Fragen hast bezüglich A64 und Config melde dich doch bei mir im ICQ, per mail oder per PN. Steht alles in meinem Profil.

    :cx

  8. Neuen Computer zusammenstellen #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich würde mit dem A64 noch warten, kommt bald ein neuer Sockel (939) raus, der auch DualChannel mit dem Athlon64 (nicht nur den FX) erlaubt, und das ohne "registered" RAM, also mit "normalen" RAMs wie vom AthlonXP (NForce2) gewohnt.

  9. Neuen Computer zusammenstellen #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    so schauts! ich werd auch noch n bissl warten und mir dann n gescheites 64er sys aufbaun mit entsprechendem BS... jetzt isses noch zu früh dafür.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Neuen Computer zusammenstellen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc billig zusammenstellen cyborg

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.