Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment!

Diskutiere Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Leute, wünsch euch erstma nen schönen Sonntag. Nun zu meiner Frage:Mein alter Ferseher gibt langsam aber sicher den Geist auf ergo brauch ich nen ...



Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment! #1
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment!

    Hi Leute,


    wünsch euch erstma nen schönen Sonntag.

    Nun zu meiner Frage:Mein alter Ferseher gibt langsam aber sicher den Geist auf ergo brauch ich nen Neuen.
    Hab mich bei guenstiger.de umgeschaut aber irgendwie komme ich zu keinem rechten Ergebnis.Deshalb wollt ich hier mal anfragen ob mir jemand einen empfehlen kann oder Tipps geben könnte worauf ich achten muss!

    Die Größe sollte so ab 66cm Bilddiagonale anfangen (kann natürlich auch größer oder etwas kleiner sein sein =) ) Preislich bin ich mir total unsicher:ich will nich viel ausgeben aber auch keinen Schund kaufen d.h. ich wäre schon bereit etwas mehr zu investieren ...

    Hoffe auf eure Tipps und Empfehlungen!

  2. Standard

    Hallo Ollekalle,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment! #2
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Kann mir vllt wenigstens jemand nach dem enormen Feedback eine gute,kompetente Fach-Zeitschrift für Fernseher etc. empfehlen?

  4. Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment! #3
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Mediamarkt gehen und gucken? Sowas ist seeehr subjektiv...

    MfG
    Iopodx

  5. Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment! #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Daewoo is ne echt gute Marke im Budgetsegment...

    BTW: Mediamarkt & Co. Wennde da mal nen Servicefall hast... Geh lieber ins Fachgeschäft - gut sortierte haben oft günstige Auslaufmodelle

  6. Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment! #5
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Is ja auch nur wegen gucken, kaufen kann er doch dann über Internet :aha

    Wg. den Fachgeschäften: Wir haben unseren auch aus einem "solchen" als wir ein Problem hatten (gut nach 10Jahren) war das "Fachgeschäft" pleite...

    MfG
    Iopodx

  7. Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment! #6
    Volles Mitglied Avatar von dsquared

    Standard

    hallo Kalle,

    geh am besten zu prad.de die haben da ne tft tv abteilung... da kannste dich umfassend informieren und fragen...

    ich persoenlich find philips ganz gut... gehe einfach davon aus das Du dir als neuanschaffung nen tft/lcd tv kaufst... oder...

    auch deinen preisrahmen zu wwissen ist schon ganz hilfreich...

    ciao

    dsquared

  8. Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment! #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Ollekalle
    Hi Leute,


    wünsch euch erstma nen schönen Sonntag.

    Nun zu meiner Frage:Mein alter Ferseher gibt langsam aber sicher den Geist auf ergo brauch ich nen Neuen.
    Hab mich bei guenstiger.de umgeschaut aber irgendwie komme ich zu keinem rechten Ergebnis.Deshalb wollt ich hier mal anfragen ob mir jemand einen empfehlen kann oder Tipps geben könnte worauf ich achten muss!

    Die Größe sollte so ab 66cm Bilddiagonale anfangen (kann natürlich auch größer oder etwas kleiner sein sein =) ) Preislich bin ich mir total unsicher:ich will nich viel ausgeben aber auch keinen Schund kaufen d.h. ich wäre schon bereit etwas mehr zu investieren ...

    Hoffe auf eure Tipps und Empfehlungen!
    Hi,

    als niedriges Preissegment nehme ich mal an, meinst du bis ca. 500 Euro. Dafür gibt es schon halbwegs vernünftige Röhren! Nach Plasma/LCDs brauchst du für den Preis nicht gucken, dort gibts für 500 Euro nur Schrott.

    Ich hab meiner Schwester einen GRUNDIG MFW 82-2501/8 Dolby mit 76 cm sichtbarer Diagonale geschenkt, hab ihn auf gut Glück im Internet für 499 € bestellt. Davor hatte ich schonmal zwei Modelle von Panasonic und Phillips kommen lassen, die gingen aber direkt wieder zurück, weil mir das Bild überhaupt nicht gefiel.

    In Punkto Bildqualität ist der Grundig sehr gut, die Tonqualität allerdings nur durchschnittlich. Für 500 Euro, denke ich, ist das so ziemlich der Beste in Punkto Preis-/Leistung.


    Soll es ein LCD/Plasma werden gibt es ab ca. 1500 Euro etwas halbwegs vernünftiges.


Neuen Fernseher im niedrigen Preissegment!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.