Neuer Arbeits Pc!

Diskutiere Neuer Arbeits Pc! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Also muss für meine Elteren einen PC zusammenstellen! Wird zum arbeiten eingesetzt (Archi Cad 9) Programm zum erstellen für Pläne (3d)! Also beginnen wir mal! ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Neuer Arbeits Pc! #1
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard Neuer Arbeits Pc!

    Also muss für meine Elteren einen PC zusammenstellen!
    Wird zum arbeiten eingesetzt (Archi Cad 9) Programm zum erstellen für Pläne (3d)!

    Also beginnen wir mal!

    Gehäuse: Casetek 1018 60€
    Mainboard: Asus P4P800-SE 85€
    Cpu: Intel P4 3,0 GHZ (Prescott) boxed 165€
    Ram: Corsair ValueSelectKit 2*512mb pc 400 110€
    Grafikkarte: Sapphire 9600pro 86€
    HDD: 2*Sata Hitachi 80gb/160gb (raid 1) 100/160€
    Dvd laufwerk : Toshiba 20€
    Floppy: Irgendeins 7€
    TFT: Iiyama ProLite E481S-W 19", digital 400€


    NT: Sollte ausreichend sein , leise und billig 40-50€

    Gehäuselüfter kommen auch noch 2-3 dazu!

    So was gibt es daran ausszusetzen ich glaube, dass ich bei diesem Verwendungszweck mit Intel besser dran bin!
    Welches Netzteil?

  2. Standard

    Hallo Wuarzel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Arbeits Pc! #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ich liebe das
    überall geld rauswerfen und dann
    leise und billig
    ok,oberste grenze tagan 380w für 55€
    denkst du nicht eher,der komplette pc ist übertrieben und wird nicht allzu leise zu kühlen sein ?
    meinst du nicht,etwas um 2,6-2,7ghz(diskussion a64(sempron)/p4(celeron) will ich jetzt garnicht anstimmen-ich würd die billigmodelle nehmen) und 512mb zb infineon ddr400cl2.5(von mir aus x2) sollten reichen ?
    wenn das cad-programm die graka nutzen kann,würd ich eher geld darein stecken
    wenn nicht,reicht ne 9200 auch

    floppy würd ich echt nur reinbauen,wenn ihr sowas nutzt
    da wahrscheinlich relativ wichtige daten drauf sollen,bin ich fürs raid1....

  4. Neuer Arbeits Pc! #3
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    ja also für das programm sind 1gb empfohlen!
    raid 1 kommt sowieso!
    Wegen der CPU das ist eine gute Frage... Werde 4 Artic Lüfter (10-23db) TC kaufen!
    Graka ist die 9600 pro sicher in Ordnung 64mb standard bei Nutzung mehr von 3d ist empfohlen mehr, also kommen die 128 mb in Ordnung!
    Ich weis nicht ob da AMD mit CAD programmen gut ist... Oder ob Intel besser is!

    Das Tagan reicht?

  5. Neuer Arbeits Pc! #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    Also - wennse dran arbeiten wollen, is ´n Brenner zur Datensicherung doch sehr ratsam...

    Außerdem is Intel z.Zt. eigentlich bei keiner Anwendung AMD überlegen, sondern nur stromfressender und somit teurer im Unterhalt und lauter wegen der Kühlung!!!

    --> Also So-939 nehmen und nen Brenner nich vergessen! Das mit der Graka is eigentlich beides (9600er UND 9200er) Käse: Für Profi-Anwendungen sollteste dringends auch ne passende Karte nehmen, siehe hier http://www2.hardwareschotte.de/preis...2BGL%2BHighend ! Und als NT empfehl ich Dir wegen Stabilität/Zuverlässigkeit und Lautstärke für mehr oder weniger Dauerbetrieb eins von be quiet! aus der neuen P5-Serie.

  6. Neuer Arbeits Pc! #5
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Na gut aber welche Graka der Lnk ilft mir nicht so ganz > eine 6600GT eine bessere Wahl?!

    CPU > AMD 64 3000+
    Mb: ASUS AV8 Deluxe

  7. Neuer Arbeits Pc! #6
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    zu boidsens grakas ...
    lass dir das geld nicht aus den taschen ziehen ...
    ne 9600xt konnte man per treiber zur fire-gl t3 (oder ähnlich) machen,9800er zu x1....
    meine 6800(le @12x6) lässt sich per rivatuner zur quadro fx4000 freischalten ....

    da reicht ne normale high-end (ab 9800/6600 würd ich sagen und zur 6800le tendieren) und rivatuner(nvidia)/treiber(ati)

  8. Neuer Arbeits Pc! #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Das mit dem ummodden der Grakas stimmt natürlich - aber ich bin mal von der steuerlichen Absetzbarkeit von so ner Arbeitsmaschine ausgegangen und da sind "´n paar € mehr" oft aus buchhaltungstechnischen Gründen sehr sinnvoll... Und auf dem Preisniveau von ner 6600GT gibst da ja auch schon einiges...!

  9. Neuer Arbeits Pc! #8
    Senior Mitglied Avatar von Ein Irrer

    Standard

    und bloß keine billigen HDD´s nehmen für nen RAID !!!

    SATA Maxtor sind voll im Trend ;-)

    Gruß,Ein Irrer

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Neuer Arbeits Pc!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.