Mein neuer Computer (Zusamenstellung)

Diskutiere Mein neuer Computer (Zusamenstellung) im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hy Leute schön mal wider einen Beitrag zu schreiben!! Nach langem überlegen hab ich mich dazu entschlossen einen neuen Rechner zu kaufen und wollte fragen ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. Mein neuer Computer (Zusamenstellung) #1
    Senior Mitglied Avatar von paTrick01

    Standard Mein neuer Computer (Zusamenstellung)

    Hy Leute schön mal wider einen Beitrag zu schreiben!!

    Nach langem überlegen hab ich mich dazu entschlossen einen neuen Rechner zu kaufen und wollte fragen was ihr von der Konfig haltet?

    Noch dazu ich Oce nicht, ich bau die Teile ein und das wars also kein Ocen oda sonst was.

    Der Rechner wird hauptsächlich zum spielen benutzt und wollte wissen was ihr davon haltet?

    Der Rechner :

    Gehäuse Midi NZXT Crafted Series Apollo, Schwarz, ATX

    Netzteil ATX 500 Watt, ENERMAX Liberty ELT500AWT

    Mainboard Socket-AM2 ASUS M2N32-SLI Deluxe WiFi-AP

    Prozessor AMD Athlon 64 X2 5600+, je 2.8 GHz, S-AM2, Boxed

    Grafikkarte PCI-E POINT OF VIEW GeForce 8800 GTS, 640MB

    Ram DDR2-RAM KIT 2048 MB, PC2-800 MHz, CL4, CORSAIR, EPP

    Festplatte SATA II Seagate Barracuda, 7200.10, 250GB, 8MB Cache

    DVRLGQ DVD-+R/-+RW IDE LG GSA-H50L, LightScribe, Bulk, Schwarz

    FD357 Diskettenlaufwerk ALPS 1,44 MB 3,5", schwarz


    Und noch ein Paar Fragen:

    Sata 2 Festplatte kann ich die eh auf dem Mainbord installieren oda brauch ich dazu ein bestimmten Sata 2 anschluss? Also ist die Festplatte kompatibel mit dem Mb ?

    LG Patrick

  2. Standard

    Hallo paTrick01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mein neuer Computer (Zusamenstellung) #2
    Mitglied Avatar von ghostrider

    Mein System
    ghostrider's Computer Details
    CPU:
    intel core 2 duo 2x2,4 GHz
    Mainboard:
    gigabyte 965g-ds3
    Arbeitsspeicher:
    corsair 800 2x 1GB
    Festplatte:
    1xsamsung 320Gb
    Grafikkarte:
    Geforce 8800 gtx 768mb
    Soundkarte:
    on board
    Gehäuse:
    termaltake soprano
    Netzteil:
    be quiet sp 550w
    Betriebssystem:
    xp home edition
    Laufwerke:
    2x irgendwelche alten von hp

    Standard

    wenn du noch kohle übrig hast dann hol dir gleich eine gtx

  4. Mein neuer Computer (Zusamenstellung) #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Sehr magere Antwort und hat überhaupt nicht das beantwortet was ich wissen wollte.....

    LG Patrick

  5. Mein neuer Computer (Zusamenstellung) #4
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Dernadios's Computer Details
    CPU:
    Intel CORE DUO 2 6750
    Mainboard:
    GIGABYTE P35 DS4
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TWIN2X2048-5400C4
    Festplatte:
    2x Samsung SP2504C im RAID 0, Samsung HD401LJ und 80 GB im externen 2,5" Gehäuse
    Grafikkarte:
    XFX NVIDIA GeForce 7950 GT 512MB DDR3 HDCP
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec Dragon
    Netzteil:
    ENERMAX Liberty 500W
    Betriebssystem:
    WINDOWS XP Prof.

    Standard

    Patrick

    Also ich kann dich beruhigen die Festplatte läuft ohne Probleme auf dem Mainboard

    Aber ne andere dumme FRage brauchst du WiFi-AP



    Grüße

    Dernadios

  6. Mein neuer Computer (Zusamenstellung) #5
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Das Netzteil gefällt mir sehr gut, ich würde aber eine andere Festplatte wählen. Samsung Spinpoint oder Hitachi Deskstar, sind n Tick besser.

    An deiner Stelle würd ich auch eher zu einem C2D System greifen.

    Gruß

  7. Mein neuer Computer (Zusamenstellung) #6
    Volles Mitglied Avatar von Sanderson

    Mein System
    Sanderson's Computer Details
    CPU:
    C2D E8400
    Mainboard:
    P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair XMS
    Festplatte:
    250GB/320GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    X4870
    Soundkarte:
    X-fi Gamer
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 740BF
    Gehäuse:
    Compucase-Standard
    Netzteil:
    530Watt BeQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    XP Prof. 64Bit

    Standard

    Wenn ich dir ein Tipp geben darf: Warte damit noch 2 Monate. Im Oktober werden die neuen AMD-Boards mit AM2+ vorgestellt. Die sind abwärtskompatibel und haben Pci-E 2.0 (auch abwärtskompatibel). Somit hast du für die nächsten paar Jahre ne aufrüstbare Plattform.


Mein neuer Computer (Zusamenstellung)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.