Neuer DVD-Brenner... Wieder LG?

Diskutiere Neuer DVD-Brenner... Wieder LG? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Da es für meinen 2 Jahre alten LG GSA-4040B keine neue Firmware für 16x-Rohlinge geben wird (laut Support), wird demnächst ein neuer DVD-Brenner fällig. Ist ...



Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Neuer DVD-Brenner... Wieder LG? #1
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard Neuer DVD-Brenner... Wieder LG?

    Da es für meinen 2 Jahre alten LG GSA-4040B keine neue Firmware für 16x-Rohlinge geben wird (laut Support), wird demnächst ein neuer DVD-Brenner fällig. Ist LG immer noch empfehlenswert wie früher?

    Die derzeit aktuellen Modelle sind 4166 und 4167. Der 66er hat Lightscribe und ist teurer als der 67er.
    Lightscribe benötige ich nicht unbedingt, habe Printables (Verbatim DVD-R 16x, die mein Brenner nicht unterstützt bzw. nur mit 2x beschreiben möchte, da er nur max. 8x-Rohlinge mit neuester Firmware erkennt) und einen passenden Drucker (Canon Pixma IP4200).
    Als DVD-Rohlinge benutze ich fast nur Verbatim DVD-R, bisher 4x oder 8x. Wollte die Rohlinge weiterhin mit 4x beschreiben, schneller soll ja nicht so gut sein.

  2. Standard

    Hallo Jeck-G,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer DVD-Brenner... Wieder LG? #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ich glaube das du mit einem aktuellem NEC LG oder Benq recht gut fährst !

    NEC währe, alleine wegen der Firmware unterstüzung die es auf bestimmten seiten gibt, ein guter tip.

  4. Neuer DVD-Brenner... Wieder LG? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    in der aktuellen c't soll ein test über dvd-brenner drin sein
    die muss ich mir auch noch anguck.. bilde mir auch einen
    neuen brenner ein

  5. Neuer DVD-Brenner... Wieder LG? #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Den c´t-Test hab ich hier liegen.
    Getestet wurden die aktuellen Modelle von LiteOn, NEC, Panasonic, Philips, Pioneer und Sony.
    Leider, leider kein BenQ und kein LG dabei...:grübel (der LG wurde allerdings auch gerade zwei Monate zuvor getestet und zu BenQ später mehr)

    Kurzes Fazit meinerseits:
    Pioneer, NEC und Panasonic können DVD-RAM, das Format scheint sich endlich mehr durchzusetzen!
    Der NEC (ND-4550A) kann jetzt auch DVD-RAM und brennt DVD-RW´s am besten, hat aber gravierende Schwächen beim Lesen von DVD und erzielt bei einfach beschreibbaren DVD´s nur durchschnittliche Qualität (außerdem laut c´t Test mit Abstand am lautesten).
    IMHO "Testsieger", solange man keine DVD-RAM-Unterstützung braucht: Philips DVDR1648P.
    Super Leseleistung und gute Qualität beim Schreiben von Einfach-, sowie DL-Rohlingen. Bei RW´s gibts allerdings ein Minus.
    Interessant dabei: Das Philips ist baugleich mit dem hier schon empfohlenen Laufwerk von BenQ DW1640!
    Das Sony schneidet fast genauso wie das Philips ab, leicht schlechtere Qualität bei Einmal-Rohlingen.


Neuer DVD-Brenner... Wieder LG?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.