Neuer Monitor

Diskutiere Neuer Monitor im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Overdrive haben i.d.R. nur Monitore mit MVA, PVA, IPS, etc. Panels, da sie eine wesentlich höhere Reaktionszeit als TN Panels haben. Overdrive verhindert die Schlieren, ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Neuer Monitor #9
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Overdrive haben i.d.R. nur Monitore mit MVA, PVA, IPS, etc. Panels, da sie eine wesentlich höhere Reaktionszeit als TN Panels haben.
    Overdrive verhindert die Schlieren, allerdings können dafür Ghosting-Effekte erscheinen...
    TN Panels haben kleinere Blickwinkel, weniger Farben und meist einen geringeren Kontrast...

  2. Standard

    Hallo Sebastian-Registriert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Monitor #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian-Registriert

    Mein System
    Sebastian-Registriert's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8400 @ 4173,5 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R
    Arbeitsspeicher:
    8192MB DDR2RAM Corsair Dominator 1066 MHz
    Festplatte:
    1 x 1TB WD Black 2 x 500GB WD Green
    Grafikkarte:
    MSi Gtx 560 TI OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Belinea 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake V9
    Netzteil:
    Corsair 550W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate

    Standard

    Hmm, okay.

    Habe mich dann noch weiter umgeschaut und den hier entdeckt:::
    http://www.noracom.de/detail/lg/4819....aspx?detail=1

    Farbtemperatur 9300K, 6500K
    Seitenverhältnis des Bildes 5:4
    Helligkeit 300 cd/m2
    ---> Kontrastverhältnis 2000:1
    Max. horizontaler Betrachtungswinkel 160
    Max. vertikaler Betrachtungswinkel 160
    --->Reaktionszeit 2 ms

    Was sagt ihr, der ist doch für Spiele gut geeignet. Auch die Bildqualität sollte gut sein.

    mfg

  4. Neuer Monitor #11
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Auf dem Papier nicht schlecht, allerdings gibt es noch keine Testberichte über ihn...
    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst würde ich dir für 10€ mehr den LG Electronics Flatron L1970HR empfehlen...
    Ohne Frage ein Top Gerät, was du auch hier eindeutig siehst...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Neuer Monitor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.