Neuer Pc, Hilfe erforderlich

Diskutiere Neuer Pc, Hilfe erforderlich im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hiho im april isses soweit ein neuer pc steht ins haus, ich hab mich aber leiden in den letzten 2 jahren so gut wie garnet ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Neuer Pc, Hilfe erforderlich #1
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Frage Neuer Pc, Hilfe erforderlich

    Hiho im april isses soweit ein neuer pc steht ins haus, ich hab mich aber leiden in den letzten 2 jahren so gut wie garnet damit beschäftigt aktuell zu bleiben daher steh ich mehr oder weniger etwas hilflos da :), hab mir dennoch mal einige Komponenten zusammen gesucht limit sind 1700€.

    Gebrauch is Hauptsächlich für spiele,dvd-gucken und das normale i-net surfen, ich lege wert auf stabilität und Ruhe, Übertakten kommt net in frage.

    CPU: Intel Core2 Duo E6600 2x2.4GHz TRAY 4MB
    Mainboard:Gigabyte GA-965P-DS3P P965, .
    Speicher:G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5-5-5-15 (DDR2-800) (F2-6400CL5D-2GBNQ)
    Grafikkarte:EVGA (Retail) 8800GTX 768MB 2xDVI/TV
    Festplatten:2x 3.5" WD 200GB WD2000JS 7200U/min
    Soundkarte: nehm ich meine alte mit
    Netzteil:500W Enermax Liberty ELT500AWT

    CPU-Kühler:Thermalright Ultra 120 - Heatsink (passiv Kühler)

    Gekauft wird alles bei K&M



  2. Standard

    Hallo Hamtaro,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Pc, Hilfe erforderlich #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Das Baord ist eine ausgezeichnete Wahl, für 20 Mücken mehr gibt es allerdings das DS3P. Dieses setzt dann schon auf die ICH8R Southbridge und unterstützt damit NCQ der SATAII Platten (ist zwar nix weltbewegendes, aber die Ausstattung usw. ist einfach kompletter).

    Der Dominator Speicher ist rausgeschmissenes Geld, wenn du sowieso nicht übertaktetst. In dem Fall würde ich zu einem guten CL4 Speicher aus diversen Value Serien greifen; G.Skill ist auf Gigabyte immer eine Empfehlung.

    Als NT würde ich zum Enermax Liberty 500W raten. Mit Luft nach oben eventuell auch das 600W Modell, allerdings nur, wenn du irgendwann die GraKa aufzurüsten gedenkst. Ist das eher nicht der Fall und kommt in zwei Jahren dann eher ein komplett neuer PC, dann reicht definitiv auch das 500er.

    Zwei 200er HDs bieten keinen Vorteil gegenüber einer günstigeren 400GB Platte. Außer du legst Wert auf hohen Datendurchsatz, falls du sie im RAID-0 betreiben möchtest. Der Systemperformance ist dies nicht sonderlich zuträglich, mit einer einzelnen Platte sind evtl. sogar die Zugriffszeiten etwas besser. Ich empfehle jedenfalls diese.

  4. Neuer Pc, Hilfe erforderlich #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Hm, also ich hätte verschiedene Vorschläge.
    Als Board würde ich entweder ein Abit AB9 Quad GT oder ein Asus P5B Deluxe nehmen. Noch ein €dit: Das Gigabyte 965G DS3 ist sehr zickig mit Grafikkarten! Im Laden hatten wir 3 oder 4 von den Dingern, und von 4 Grafikkarten (7950GT, X1900XT, X550SE, X850XT) liefen 2 nicht (7950 + X850XT)...
    Beim Speicher würde ich nicht den relativ teuren Dominator nehmen, sondern z.B. den A-DATA Vitesta oder einen G.Skill.
    Bei den HDDs würde ich mal nach anderen schauen (oder haste die schon?), z.B. eine aus der Samsung T166 Reihe oder eine Hitachi T7K500.
    Netzteil würde ich ein Seasonic M12 600W oder ein Enermax Liberty 620W nehmen.

  5. Neuer Pc, Hilfe erforderlich #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Erstmal Danke für die schnellen antworten, ich hatte mir auch schon fast gedacht das der Speicher eher unötig ist für meine Anwendungen. Ich werde dann zu dem G-Skill greifen.

    Zu den Platten: Ich wollte Raid 0 machen um mal in den genuss zu kommen wie das so ist :), und wollte bei Western Digital bleiben hab bisher nur die verbaut und nur gute erfahrungen gemacht.

    Netzteil: werd ich das 500watt nehmen da ich net vorhabe die grafikkarte aufzurüsten oder sli zu machen ich denke ja auch das eine 8800gtx genug power hat.

    Mainboard: ja nu das is jetzt so ne sache, ich denke ich greif dann zum DS3P.

  6. Neuer Pc, Hilfe erforderlich #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Mir kommt da noch ne vieleicht blöde frage, aber macht es nen großen unterschied ob die Grafikkarte 640mb oder 768mb Ram hat?, wäre nämlich nen Preisunterschied von fast 200€.

  7. Neuer Pc, Hilfe erforderlich #6
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Eine 8800gtx mit 640 Mb,wäre mir nicht bekannt das es sowas gibt!
    Wahrscheinlich meinst du die 8800gts und da ist sicher ein Leistungsunterschied spürbar. Hier ein Test mit ein paar Benchmark Ergebnissen!

  8. Neuer Pc, Hilfe erforderlich #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    ok danke, dann bleib ich bei der gtx

  9. Neuer Pc, Hilfe erforderlich #8
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Da die 8800 GTS mit 640MB schon für knapp über 300 Euro zu bekommen ist und für eine GTX immer noch an die 500 zu berappen sind, hat die GTS definitiv das bessere P/L-Verhältnis. Der Preisunterschied zu dem GTS Modell mit 320MB ist da schon wieder zu gering, als dass sich dieses lohnen würde.

    Von daher gesehen ist die 8800 GTX sicherlich das Nonplusultra, der Preis allerdings auch. Wenn du sparen willst, nimm die GTS mit 640MB, genug Power hat sie allemal.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Neuer Pc, Hilfe erforderlich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.