Neuer Pc Vorschlag (maximal 550€)

Diskutiere Neuer Pc Vorschlag (maximal 550€) im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi. Ich habe ja schonma einen Thread eröffnet gehabt aber da dort niemand mehr schreibt öffne ich ma was neues. Hab jez sehr sehr viel ...



Ergebnis 1 bis 3 von 3
 
  1. Neuer Pc Vorschlag (maximal 550€) #1

    Standard Neuer Pc Vorschlag (maximal 550€)

    Hi.

    Ich habe ja schonma einen Thread eröffnet gehabt aber da dort niemand mehr schreibt öffne ich ma was neues.

    Hab jez sehr sehr viel rumgeschaut im Netz und in allen Pc-Läden im Umkreis von ca 50km und bin zu dem Schluss gekommen das ich mir meinen Pc wahrscheinlich von Hardwareversand zusammenbauen lasse. Habe leider nur maximal 550€ zur Verfügung und auch net viel Ahnung von Hardware.
    Hab dann mal mit dem Konfigurator auf hardwareversand.de was zusammengestellt und wollte fragen was ihr daran ändern würdert...
    Bitte nicht mit Vorschlägen kommen die über 550 gehen da es wirklich leider die maximale Obergrenze ist.

    Hier ma das, was ich raus gesucht hab

  2. Standard

    Hallo andreaspdesign,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Pc Vorschlag (maximal 550€) #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Sieht soweit ganz ok aus, allerdings brauchst du ein gescheites Netzteil (Markennetzteile: Tagan, BeQuiet!, Enermax, Seasonic) um die 400Watt.
    Außerdem empfehle ich dir 667er Speicher statt dem 533er.
    Wenn du nicht bald vorhast, auf 2GB aufzurüsten, nimm gleich 2x512MB für den DualChannel-Betrieb.
    Um die Mehrkosten auszugleichen, würde ich einen kleineren Prozessor nehmen.
    Bist du übrigens sicher, dass dir eine 80er Platte reicht?

  4. Neuer Pc Vorschlag (maximal 550€) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    jo das mit dem ram stimmt... ich nehm 667er 1gb da ich wirklich bald auf 2gb aufrüsten will. Netzteil könnte man auch ein besseres nehmen, wobei die ja dann teilweise recht teuer werden. Will nämlich eigentlich keinen kleineren prozzi nehmen da der 3800X2 zB schon deutlich langsamer ist. Wäre das so fatal wenn ich bei dem 350W Netzteil bleib ?

    und ja ne 80er platte reicht mir :) hab 2 externe wo ich meine musik etc drauf hab und brauch keine große interne.

    Freu mich über mehr comments :)

    Noch eine wichtige Frage: Gibt es ne Graka von ATI die weniger oder gleich viel kostet wie die 7600Gt aber gleich schnell ist ?

    und nochwas :) hab jez ma benchmarks gesehen und da stand dann öfters das en c2d 6300 nen 4200X2 locker schlägt... Stimmt das ? Hier ma en anderer Pc Vorschlag:



    MfG Andreasp


Neuer Pc Vorschlag (maximal 550€)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.