Neuer Rechner

Diskutiere Neuer Rechner im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hmm, 350Watt? Welches isses denn? Das mit dem 8cm Lüfter oder das mit dem 12cm Lüfter? 8cm 12cm Sollte aber bei beiden für den Rechner ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10
 
  1. Neuer Rechner #9
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hmm,

    350Watt? Welches isses denn? Das mit dem 8cm Lüfter oder das mit dem 12cm Lüfter?

    8cm
    12cm

    Sollte aber bei beiden für den Rechner langen, solange die Last zwischen beiden 12V-Schienen verteilt ist. Aber 10A auf der 12V1 (=120W) sind halt schon dünn. Die 15A auf der 12V2 beim 8cm-Modell klingen da schon besser.

    Die CPU braucht max. 65W, die Graka ca 50W (die OC-Versionen bis zu 75W!). Für RAM und Mainbaord solltest du ca 40W rechnen plus nochmal 10W pro Laufwerk.

    Gruß
    Jan

    PS: Meinen Hintern würde ich nicht drauf verwetten, dass das reicht...

  2. Standard

    Hallo Divine,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Rechner #10
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Also am ram (24€/gb ddr-800 ) zu sparen halte ich für einen griff ins klo, genauso wie die 8600gt, die effekte die dir dx 10 bringt kannste getrost vergessen weil sie dir in 800x600 auf mittleren details kaum auffallen werden.
    (drastisch formuliert) In etwa 5-10 jahren könnte es ein spiel geben welches nicht mehr unter shader model 4.0 läuft, dann hat sich der kauf gelohnt ;)

    Leider hat mich Nvidia mit der 8600 reihe entäuscht und hat derzeit im angebot eine riesen lücke da wo midrange karten hinggehören, die 7er hatten noch bessere abstufungen.

    110 € 130€ 180 € 250€
    8600gt<1950pro<x1950xt<8800gts320

    aber tu was du willst

    mfg Elwood

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Neuer Rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.