Ein neuer Rechner soll her.

Diskutiere Ein neuer Rechner soll her. im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Ich würde mir jetzt das Asus P4C800 Deluxe-E holen. Das is nur ein wenig teurer, aber schneller. GLan und Sata Controller sind direkt an der ...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Ein neuer Rechner soll her. #9
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich würde mir jetzt das Asus P4C800 Deluxe-E holen. Das is nur ein wenig teurer, aber schneller. GLan und Sata Controller sind direkt an der Southbridge angeschlossen, was sicherlich ein wenig Speed bringt.

  2. Standard

    Hallo Dominic,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ein neuer Rechner soll her. #10
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Meines Erachtens nach ist Geräuschemacher Nr.1 immer noch das Netzteil.

    Ich persönlich setze auf gute Antec Ware ala 480W TruePower - die allerdings ab Werk auch deutlich zu hören ist. Eine Lüftermodifikation (80er & 92er Papst rein) reduziert dieses Problem aber zu "unter ferner liefen". Fette Power @ Himmlische Ruhe, die aber Ihren Preis hat. Aber schliesslich kaufst Du ja was ordentliches und da kommts auf die paar Öhrös auch nimmer an.

    Dominic, Dein Sys soll 1. Sahne werden!

    MFG, Doc

  4. Ein neuer Rechner soll her. #11
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Ikarusjd@26. Nov. 2003, 20:05
    Ich würde mir jetzt das Asus P4C800 Deluxe-E holen. Das is nur ein wenig teurer, aber schneller. GLan und Sata Controller sind direkt an der Southbridge angeschlossen, was sicherlich ein wenig Speed bringt.
    Von dem Board hab ich noch gar nichts gehört, danke für den Tip! Die 13€ Aufpreis werde ich wohl investieren!

  5. Ein neuer Rechner soll her. #12
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Psycho-Doc@26. Nov. 2003, 20:10
    die allerdings ab Werk auch deutlich zu hören ist. Eine Lüftermodifikation (80er & 92er Papst rein) reduziert dieses Problem aber zu "unter ferner liefen".
    Also am Netzteil selber will ich nichts basteln, das ist mir zu heikel!

    Hatte dieses Levicom Netzteil im Visier, da es erstens gut zu dem Gehäuse passt und "die temperaturgeregelten Lüfter arbeiten ruhig und zuverlässig", laut Beschreibung.

  6. Ein neuer Rechner soll her. #13
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Meine Vorschläge:

    1.) Sata Raid, wie der Doc schon vorgeschlagen hat am besten mit den neuesten Hitachis.

    2.) Wenn du noch Geld übrig hast ... mit 1024Mb bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Außerdem kannst du dann die Auslagerungsdatei in den Ram schreiben lassen (aber mit 512Mb wirst du momentan auch keine Nachteile haben).

    3.) Als Schmankerl: diese Tastatur

    4.) Beim Boxensystem bin ich noch am überlegen :)

    5.) Evntl. die 9800SE AIW vorgetestet für 279,- Euro (also ne sichere 9800pro). Die hat wirklich alles (Fernbedienung usw.) und wäre dann auch noch richtig schnell.

  7. Ein neuer Rechner soll her. #14
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Tastatur hab ich mir erst neu gekauft, beim RAM bin ich jetzt doch am überlegen. Wird darauf ankommen was der Geldbeutel sagt *g*.

    P.S Beim Boxensystem bin ich auch für Ratschläge offen!

  8. Ein neuer Rechner soll her. #15
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Also bei solch geilen Hardware-Aussichten wird Dein neues System erstmal an mich geschickt, damit das ordentlich getestet & ge-reviewed wird.

    Mal sehen, was ich davon behalte ... sind ja einige .... "samples" :cu

    MFG

    P.S. Willst Du Frank`s Chef-Kiste Konkurrenz machen?

  9. Ein neuer Rechner soll her. #16
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Dominic@26. Nov. 2003, 16:54
    Hoi Hoi,

    Was neues muss her! Deswegen bin ich gerade dabei, wenn auch bis jetzt nur auf dem Papier, meinen neuen Rechner zusammen zubasteln. Bei den meisten Sachen bin ich mir schon ziemlich sicher, aber besser ich frage euch noch, nach eurer Meinung, bevor ich was kaufe.

    Also bis jetzt sieht das System wie folgt aus:

    -P4 3Ghz. 800FSB
    -ASUS P4C800 Deluxe
    -2x 256MB RAM CL 2 Corsair PC400
    -128MB MSI GeForce FX5900SP-VTD128
    -Western Digital 120GB Serial Ata 7200U
    -Audigy 2
    -Creative Inspire T5400 5.1
    -DVD Toshiba SD-M1802
    -Black Wizard 2 mit Levicom Blackline - 450 Watt - Blue
    -LitoneOn Brenner 52x (DVD RW lohnt sich noch nicht wirklich, oder?)

    Soweit so gut. Fehlt nur noch ein passender Kühler für die CPU. Er sollte nicht all zu laut sein. Hat mir da jemand einen Tip?

    P.S Wie sieht es denn mit der Lautstärke von dem System aus? Hätte gerne ein ziemlich leises System. Die MSI Karte soll ziemlich leise sein und ich hoff mal das Netzteil ist auch nicht soooo laut? Oder gibts doch was lautes bei den oben aufgeführten Teilen?

    Danke für eure Antworten!

    Gruß Dominic...
    Hi..

    Da ich nen P4 System habe, kann ich dir vielleicht ebenfalls weiterhelfen.
    Würde dir zu folgenden Komponenten Raten !

    1. P4 2,4 C (Malay) bis max 2,8Ghz weil du mit etwas Glück und guter Kühlung jeden 2,4C mind. auf 3,0Ghz bekommst, meiner läuft stabil mit 3,2Ghz wozu da nen teuren 3,2C kaufen ok wenn mans hat.

    2. auf jeden Fall Abit IC-7 (G) , ist mit 1 der besten OC-Boards habe jenes auch selbst drinnen, oder Alternativ wenn auf hohe V-Dimm ankommt EPoX 4PCA3+ Rev 2.0 ! hat aber GB-Lan per PCI.
    Von Asus würde ich die Finger lassen, zu viele Bugs sind dort vorhanden.

    3. 2x 256-MB Samsung PC-333 o. Infineon PC-333 Rev der mit 214 Mhz per SPD läuft (267/214) 5:4 T.

    4. Eine ATI-9800SE AIW @ Pro währe sicher auch nicht verkehrt, kannst da jede Menge Knete sparen, wenn man eine Karter kauft wo der Mod funtz.

    5. 2x120 GB SATA Hitachi Drives mit 8-MB Cache @ Raid-0

    6. ok

    7. habe kein Soundsystem, könnte dazu nicht sagen.

    8. Toshiba SDM 1712 soll etwas besser sein auch Firmware Updates erhältlich

    9. Das letzte Netzteil aus dem Tec Test, oder nen Coba 500W AP hat an 3,3V+5,0V 270Watt scheint mir für 65 Euro auch recht günstig und so von den Daten ok zu sein. Ist ja besser als meines *g*

    10. 120 Euro kostet ein Writer ob Nec 1300A oder PioA06 +/- wenngleich meist das CD-Teil nicht so gut ist, wie ein reiner CDRW-Brenner, wobei hier der LG 4040B in dem bereich man meisten können soll.

    11. Als Kühler schwören hier viele auf den Zahlman CNPS 7000U, recht günstig und soll sehr gut kühlen, kostet ca 35 Euro da er aber relativ groß ist, müßte man gucken ob der auf den betreffenden Mobos paßt.

    must halt schauen was dabei für dich in Frage kommt, ich würde es jedenfalls so zusammenstellen, wenn ich mit noch nen P4 kaufen würde. *g*

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ein neuer Rechner soll her.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.