Neuer Rechner, welches Board ???

Diskutiere Neuer Rechner, welches Board ??? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Welches das mit I-915P oder I-925X ? Chipsatz ? - Und warum ein 570J wenn man ein kleineres Model aus das Nivue bringen kann ?...



Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. Neuer Rechner, welches Board ??? #17
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Welches das mit I-915P oder I-925X ? Chipsatz ? - Und warum ein 570J wenn man ein kleineres Model aus das Nivue bringen kann ?

  2. Standard

    Hallo TAUTAU,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Rechner, welches Board ??? #18
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Hammer2x
    wo gibts denn bitte probleme mit dem nforce3 chipsatz? und warum sollte man nicht mehr auf agp setzen?
    mit dem nforce3.... hab ich noch nie was von problemen gehört und agp gibts auch noch ein paar jahre.....wenn dann nächstes jahr der sockel m2 kommt kann man immer noch auf pcie setzen.....und welcher intel kann bitte mit nem a64 mithalten? klar wird 64bit noch nicht von programmen voll ausgenutzt,aber trotzdem sind sie schneller,kühler,besser und verbrauchen viel weniger strom....
    sorry,aber ich find nicht einigen einzigen grund warum man auf intel setzen sollte.....
    Im 64 Bit Betrieb hat Intels EMT-64 Bit scheinbar etwas besser angeschnitten unter Windows als AMD 64 Bit Technik, und im übringen sind beide CPUs im 64 Bit Modus langsamer als im 32 Bit Modus. &4 Bit kann da für mich derzeit kein wirkliches Argument darstellen.

    Was AMD vs Intel betritt lasse mir die Zeit bis der Toledo mein Favorit und Schmithfield auf dem Markt sind. Da jetzt die Diskussion für mich sinnlos ist und keinen Sinn bringt.

    Aber wir können ja gerne eine Chipsatzdiskussion anfangen, mal sehen wer dann wen auseinandernimmt *g* Ich halte die Chipsätze von Intel derzeit ausgereifter, als jene für den A64.

    Zu guter letzt AGP vs PCI, guck mal welche Boards noch AGP haben, das sind nur noch die alten ! - alle neusten bzw. kommenden werden kein AGP bekommen, und daher ist es wohl sinnvoller sofern er alles neu kaufen wird das er auf PCI-E setzen soll und nicht auf AGP.

  4. Neuer Rechner, welches Board ??? #19
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von TAUTAU

    Mein System
    TAUTAU's Computer Details
    CPU:
    FX-57
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB Infineon
    Festplatte:
    2 x 300 GB SATA Maxtor
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GTX
    Gehäuse:
    NZXT Nemesis
    Netzteil:
    Be Quiet! Titanium P5 520W
    3D Mark 2005:
    8112
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    DVD Brenner LG 4167b

    Standard

    Hatte mir mal das 925X-T2 angeschaut, aber ich glaube verträgt nur bis 3,6 GHz.
    Wenn ich das richtig gesehen habe. Oder hab mich da getäuscht ?
    Vielleicht kommt auch demnächst ein neues raus ?

    Da ich schon den ganzen Rechner neu aufbauen will, werd ich schon auf PCIe umsteigen. Bei AGP zu bleiben, denke ich, wäre blödsinn.

  5. Neuer Rechner, welches Board ??? #20
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    Sowas lese ich doch als Intel-User immer wieder gerne, allerdings wird dabei gerne ausgelassen die neuen PCI-E Chipätze für AMD 64 nicht das wahre sind, weder der N-Force 4, wo evt. der AMD 64 E-Step nicht laufen könnte,
    @Zidane ist mittlerweile hinfällig ! ist nur ne Bios sache die mit updates behoben werden kann !

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Neuer Rechner, welches Board ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.