Neues AMD 64 System

Diskutiere Neues AMD 64 System im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Das Zalman kann ich empfehlen, das hab ich auch......



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Neues AMD 64 System #9
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Das Zalman kann ich empfehlen, das hab ich auch...

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues AMD 64 System #10
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ BenLaden:
    Klar geht SLI mit zwei GeForce 7800GT(X) ab. Aber das muss man sich auch erst mal leisten können. Ich denke, ein non-SLI Board bei 7800GT(X) reicht.


    Bye, Feyamius...
    ...der auch keinen Geldschisser hat.

  4. Neues AMD 64 System #11
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von lockenkopf84
    Er fragt ob das NT schon nen 24poligen ATX-Stecker hat und nicht noch nen 20poligen! Erst lesen, dann rumlabern...
    Richtig. Aber net gleich beissen.

    Wär aber nett wenn ich dennoch ne Antwort bekäme. Das Ding interessiert mich nämlich.

    Zitat Zitat von Feyamius
    @ BenLaden:
    Klar geht SLI mit zwei GeForce 7800GT(X) ab. Aber das muss man sich auch erst mal leisten können. Ich denke, ein non-SLI Board bei 7800GT(X) reicht.
    Ich hab dabei eher an die Aufrüstbarkeit gedacht, denn ich gehe mal davon aus, dass der Preis nach ATIs Antwort auf die 78er Serie doch noch gut rutschen wird. Zumindest hoffe das um mir dann selber noch ne 2te Karte zuzulegen. Ich denk dabei an Elderscrolls Oblivion und F.E.A.R. ;)

  5. Neues AMD 64 System #12
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    SLI ist NICHT zum Aufrüsten!!!


    SLI ist für

    a) Enthusiasten, die das aller Beste haben wollen oder
    b) Leute mit sehr großen Monitoren/TFT-TVs, die hohe Auflösungen fahren wollen.


    NIEMAND wird, wenn es wirklich "nötig" ist(also gute Vorteile bringt - in ~1 Jahr), eine zweite GF6 oder GF7 dazu kaufen, weil es dann schon wieder die GF8GT gibt, die wieder ähnliche Leistungen bringt wie zwei der Vorgängerserie.

    Wann kapiert ihr das endlich, dass SLI nur für a) und b) ist und nicht für Aufrüster, wie irgendein ein findiger Werbefuzzi uns weismachen will!?


    PS: Natürlich ist es ja sooo verlockend dabei ans Aufrüsten zu denken, aber es rechnet sich einfach nicht. Wer will, kann mir das Gegenteil beweisen.

  6. Neues AMD 64 System #13
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Danke Xell, du sprichst das aus was ich schon lange denke. Ich hatte nach nVidias SLI-Marketingrummel schon mit dem irrsinnigen Gedanken gespielt, mir das A8N-SLI zuzulegen und dann bei Bedarf ne zweite 6600GT dazuzustecken. Aber dann fiel mir auf, dass ja schon ne 6800GT zwei 66er leistungsmäßig übertrifft. Nun dann hab ich mir vorgestellt wie das dann wohl mit der Geforce7 aussieht...und wie sich jetzt bewahrheitet hat, kann ich mit ner einzigen 7800GTX gut mit 2x68er GTs mithalten....und Gott sei dank hab ich mir dann doch nur das A8N-E geholt. Denn einen Geldscheisser hab ich eigentlich auch nicht...immerhin passt auf das Board nochn X2 und eine Geforce8/9 ;)

    MfG

    Locke

  7. Neues AMD 64 System #14
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nun, vllt. Kam mein voriges Posting falsch rüber.. Ich habe an einen Zeitraum gedacht, in dem es wohl noch keine GF8 geben wird. Also das, ich sag mal, Nachrüsten einer 2ten GraKa nach wenigen Monaten in denen diese Karte noch zur aktuellen Serie gehört war gemeint. Aber zB. die F.E.A.R. SP Demo zeigte gut auf, dass eine 7800GTX nicht reicht wenn man Softshadows und Volumetric Lightning anstellt. Sicherlich ist es sinnlos nach dem Erscheinen einer neuen Grafikkartenserie noch ein Modell der alten zusätzlich zu erstehen. man sehe die 6600GT für PCIe die Dinger kosten immernoch +/-150,- und das wird sich auch bis zur Ablösung eines Modelles der 7xxx Serie mit Sicherheit nicht ändern. Und jenes wird dann auch wohl möglich an die Leistung zweier 6600GT reichen.

  8. Neues AMD 64 System #15
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hey,
    aber in ein paar Monaten gibts doch auch bald wieder ne neue Generation. Da wirst dich dann auch fragen, ob du nochmal 200€+ in ne alte Generation investierst (drunter wirds ne GT/GTX sowieso ned geben in naher Zukunft bzw. in dem Zeitraum welchen du nennst) oder gleich nochmal soviel an kleinen, harten Euros drauflegst um ne Graka zu bekommen, die zwei von deinen alten locker abhängt und 10 neue Features für kommende Spiele mitbringt. Dann, wenn sich das aufrüsten auf zwei Grakas aus reiner Leistungssicht für dein System vielleicht lohnen würde, ist es ein Preis-Leistungstechnisches Fiasko. Dann kannste mir auch erzählen was du willst. Grade bei Grakas sind die Produktzyklen mittlerweile sowas von kurz geworden...

    MfG

    Locke

  9. Neues AMD 64 System #16
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Der Zalman CNPS7700CU stinkt gegen die meisten Kühler ordentlich ab. High End sind 120mm Towerkühler oder z.b. der TR XP90. Zalman ist schon lange nicht mehr die Universalempfehlung!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Neues AMD 64 System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.