Neues Gamersystem

Diskutiere Neues Gamersystem im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi, zum Netzteil hat Ownly eigentlich alles gesagt und dein CPU-Kühler langt dann auch dicke. Der 9500er von Zalman hat auf jeden Fall genig Leistung, ...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Neues Gamersystem #9
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    zum Netzteil hat Ownly eigentlich alles gesagt und dein CPU-Kühler langt dann auch dicke. Der 9500er von Zalman hat auf jeden Fall genig Leistung, damit du deinen 6300er übertakten kannst.

    Zu deiner Crysis-Frage: 1280*1024 mit den Details auf Hoch und teilweise Medium ist sicher drin. Zumindest mit DX10 unter Vista. Da müsstest du mal googlen obs da einen Performance-Guide im Netz gibt, welche Einstellungen man mit minimalem Qualitätsverlust auf Medium stellen kann. Hat bei BF2 auch super geklappt und die Unterschiede waren nicht wirklich wahrnehmbar.
    Wie sich Vista 64 auf die Leistung auswirkt, kann ich dir leider nicht sagen...

    Gruß
    Jan

  2. Standard

    Hallo rezz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Gamersystem #10
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das klingt schon mal net schlecht Onileini^^


    Ist die 9600 GT nicht schlechter, wenn auch etwas günstiger, als die 8800 GT?
    Ich würde lieber etwas mehr bezahlen für mehr Leistung. Wenn eine andere Graka, dann nur eine bessere^^

  4. Neues Gamersystem #11
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Hallo rezz

    Preis/Leistungsmäßig ist die 8800GT nicht zu schlagen und die 9600GT kann ihr auf keinen Fall das Wasser reichen...außerdem bietet die 9600GT auch leistungsmäßig nicht wirklich was, das einen zum Kauf bewegen könnte...einziges Argument wäre eben der geringere Preis zur 8800GT..

    Daher kann ich dir nur empfelen bei der 8800GT als Kaufentscheidung zu bleiben...

  5. Neues Gamersystem #12
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab net bemerkt das es auf Seite2 weiter geht :P

    Hm... sagen wir ich hab 300€ allein für die Grafikkarte zur Verfügung.
    2x 9600GT SLI oder eine 8800GTX?
    Oder sollte ich bei der 8800GT bleiben, da diese sich anscheinend stark übertakten lässt, was bei der GTX nicht der Fall zu sein scheint.

  6. Neues Gamersystem #13
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Keine 2 x 9600GT und keine 8800GTX..
    Bleib bei der 8800GT und du wirst recht lange Zeit alles auf max. bis 1680*1050 incl. AA & AF spielen können...

    2 x 9600GT ist von daher überflüssig weil eine 8800GT mehr als ausreichend Leistung für den anspruchsvollen Spieler mit normalen Monitorgrößen hat und eine GTX brauchste nur für extreme Vorhaben (Auflösungen ab 1900*1200 incl. AA + AF)

    Wenn du dann Geld über hast, würde ich es eventuell für später und nen weiteres Hardware-Update zurücklegen...

  7. Neues Gamersystem #14
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Seh ich auch so, kauf dir eine 8800GT, damit bist du mehr als gut bedient. Vom Ersparten.. lad deine Freundin zum Essen ein oder legs zurück für weitere Aufrüstungen ;-)

    edit: Am PC, nicht an der Freundin ;-)

    Gruß

  8. Neues Gamersystem #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    :P

    Ok, hab jetzt alles bestellt und bin gespannt wie es läuft.
    Vielen Dank für die Hilfe und Geduld.^^

  9. Neues Gamersystem #16
    Mitglied Avatar von Fr3$h

    Mein System
    Fr3$h's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 @ 2.66GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x Kingston 1024MB DDR2
    Festplatte:
    ST3160023A/St3160815AS
    Grafikkarte:
    NVIDIA Geforce 8600 GTS
    Monitor:
    SyncMaster 174T
    Betriebssystem:
    Windows XP (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    ES9845W ISZ343P SCSI CdRom Device/HL-DT-ST DVDRAM GSA-H66N

    Standard

    also ich würde mich bei der graka auf die mit 512mb festlegen. bei dem prozessor würde ich core 2 duo nehmen weil windows 95% den core 2 duo ausnutz und deshalb wäre ein quad nur geldverschwendung. die laufen auch net gut auf windows eher auf linux aber auf linux läuft kein crysis!
    beim netzteil würde ich auf eins setzt mit mindestens 16V.


    <---Mein System:ich hab damit crysis auf 1024x768 und sonst alles auf high ruckelfrei durchgezockt.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Neues Gamersystem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.