Neues Headset

Diskutiere Neues Headset im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Moin Ich suche ein neues Headset kann mich aber zwischen 3 Kanidaten einfach net entscheiden, Headset wird für alles genutz aber hauptsächlich zum zocken natürlich. ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Neues Headset #1
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard Neues Headset

    Moin

    Ich suche ein neues Headset kann mich aber zwischen 3 Kanidaten einfach net entscheiden, Headset wird für alles genutz aber hauptsächlich zum zocken natürlich.

    Raptor Gaming H1 Headset, USB Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland
    Steel Sound 5H V2 Headset GameSpirit
    http://www.gamespirit.de/product_inf...Black-USB.html

  2. Standard

    Hallo Hamtaro,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Headset #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie wärs denn mit amtliches Material (vernünftige Erfahrung von Icemat, Raptor Gaming, Speedlink & Co. im Soundbereich wage ich mal zu bezweifeln) wie z.B. das? Amtlich sind bei Kopfhörern Firmen wie AKG, Beyer Dynamic oder Sennheiser. (Edit: Die Headsets von AKG und BD wären zum Zocken viel zu teuer...)

    Bei den USB-Dingern hättest Du wieder den Nachteil, dass das ganze EAX-Gedöns von der X-Fi (bzw. die X-Fi selber) überflüssig wird, da das Headset über USB angesteuert wird und die X-Fi außen vor bleibt.

  4. Neues Headset #3
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Ich empfehl dir das hier: ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    Is n 5.1 Headset, macht nen angenehmen Sound, benutz es selber seit ca 5 Monaten, bin total zufrieden, und der Preis - unschlagbar.

    Gruß

  5. Neues Headset #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    ich würde das sowiso an meine soundkarte anschließen, auch wenn da so ne usb soundkarte dabei ist.

    @Ownly

    werd ich mir mal anschauen, aber wie ist das mit dem Micro kannste da mal was zu sagen, in sachen qualität,rauschen usw.

  6. Neues Headset #5
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    In Sachen Micro hab ich bislang nur gute Erfahrungen gemacht, Rauschen hielt sich sehr in Grenzen, größtenteils kein wirklich hörbares. Das Mikrofon scheint ziemlich "enpfindlich" zu sein, für optimale Lautstärke über TS2, Skype, etc. musste ich bei aktiviertem Verstärker ca 80% runterregeln.

    Hab bei Alternate glaub ich Vergleiche mit dem Medusa's gelesen, wo User meinten, sie würden dieses Headset dem Medusa vorziehen..

    Das Mikro wird an einer kleinen Klammer am linken Hörer befestigt, ist daher abnehmbar. Bis jetzt hat mir die Halterung (bei sachgemäßem Umgang) nie Probleme gemacht.

  7. Neues Headset #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Ja das die Medusa teile in sachen micro net grade die besten sind hab ich auch schon mehrmals gelesen.

    Hab mir mal grade nen Test über das Sharkoon durchgelesen und ich denke ich werde zu dem greifen.Danke für die Hilfe

  8. Neues Headset #7
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Also ich schmeiß ma trotzdem noch das Sennheiser PC 151 in die Runde.
    Sennheiser PC 151, Klinke (500922) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland

    Das Headset ist für diese Preisklasse einfach Spitze ...
    Lan Party, Ventrilo / Teamspeak, MP3, das Headset konnte zumindest mich in all diesen Punkten vollstens überzeugen.

    Auch nach 8 Stunden Dauerzocken kratzt oder drückt nichts.
    Mann muss nicht zu dem Spitzenmodell greifen, auch das PC 150 würde ausreichen, wobei das PC 151 nur n paar Euro teurer ist.

    Also bei dem Preis weiß man einfach was man kauft, Qualität vom feinsten ...
    Seit dem ich mal n Headset für 23 Euro von Typhoon hatte bin ich von diesen Dingern in Sachen Langzeittragekomfort sowas von geheilt ..., nicht das preisgünstige Headsets Müll sind, naja muss jeder selbst abwägen was er von nem Headset erwartet ...

    MFG

  9. Neues Headset #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Naja ich hatte bis heute auch das PC150 seit 2 jahren im betrieb, nur heute morgen gabs statt stero nur noch links sound .

    Und ich möchte jetzt eben wieder ein geschloßenes headset ham, die offene form vom sennheiser hat mich in manchen sachen schon bissel gestört.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Neues Headset

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.