Neues Lüfterloses System

Diskutiere Neues Lüfterloses System im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Zitat von Maddin86 ja sowas meinte ich, stimmt es ,dass man einen VIA C3 auf einem alten Pentium 3 board betreiben kann?? Ja, die C3 ...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. Neues Lüfterloses System #9
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin86
    ja sowas meinte ich, stimmt es ,dass man einen VIA C3 auf einem alten Pentium 3 board betreiben kann??
    Ja, die C3 nutzen den So 370.

    Aaaber, selbst ein C3 Nehemia mit 1GHz ist eigentlich zu schwach für DVD gucken, wenn man keine MPEG2 Decoderkarte einsetzen möchte. Ein Kumpel hat das Epia M10000 und das bringt's nicht. Er nutzt es jetzt nur als Fileserver. Passiv war es auch nicht, aber mit etwas geschick hat er einen größeren Kühlkörper draufgebastelt und der tut es ohne Lüfter. Das NT das der nutzt ist ein externes 50W Gerät. Da außer dem Board, einer 160Gig Samsung mit 5400RPM und einem alten Slimline DVD-ROM/CD-RW aus einem Notebook sonst nix drin ist, genügt das dicke...

    Es gibt allerdings eine neue Serie der Epias, auf der der C3 mit 1,3GHz verbaut ist und gleich einen neuen Chipsatz mitbringt. Um wieviel das besser ist, kann ich nicht sagen. Mache dich doch mal unter www.epia-center.de schlau!

  2. Standard

    Hallo Maddin86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Lüfterloses System #10
    Volles Mitglied Avatar von dSaster

    Mein System
    dSaster's Computer Details
    CPU:
    mobile XP 2400+@2205MHz
    Mainboard:
    MSI K7T266 PRO2-RU
    Arbeitsspeicher:
    3x512 MDT@2-2-2-5@147Mhz
    Festplatte:
    IBM 120GB
    Grafikkarte:
    GForce 7600GS
    Soundkarte:
    SoundBlaster 4.1 digital
    Monitor:
    19" Diamond Pro 930SB + SamsungSyncMaster 225MW
    Gehäuse:
    billig NoName
    Netzteil:
    Fortron 350Watt
    3D Mark 2005:
    k.a.
    Betriebssystem:
    Win XP pro SP3

    Standard

    Wie stehts mit den AMD Geode CPUs?
    http://www.alternate.de/html/shop/pr...?artno=HJEA09&
    Sollte doch genug Leistung haben für Video und mp3 ...
    Und die sind ja extra für niedrigen Strombedarf designed.

  4. Neues Lüfterloses System #11
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    sehe ich das richtig, den amd kann ich auf en altes sockel a board schrauben?
    dh wenn mir mal so nen altes kt 266/kt333 übern weg läuft kann ich das dann nehmen?
    wieso kostet der Geode NX 1750 99€ und der Geode NX 1500 114€
    weis einer wieviel WATT die verbrauchen? aa 14Watt das ist natürlich hervorragend

  5. Neues Lüfterloses System #12
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Jo, passt auf Sochel A. Die Dinger sind eigentlich auch nix anderes als AthlonXPs soweit ich weiß, welche mit besonders geringer Spannung laufen. Könntest auch auf nen gebrauchten T-Bred setzen und per Hand runterregeln...

  6. Neues Lüfterloses System #13
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    a gut, dann hab ich ja shcon fast alles was ich so an infos brauche,
    aber kann ich en sockel a board auch mit so einem notebok nt mit 80-100 watt betreiben?
    was für einen Kühler kann man da nehmen? passiv versteht sich..

  7. Neues Lüfterloses System #14
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Zum Netzteil, weiß net.... :/

    Kühler würde ich nen Sonic Tower nehmen.... Dürfte auch passiv gut passen!

  8. Neues Lüfterloses System #15
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Bezüglich des Netzteils schau dich mal bei www.techcase.de um. Dort gibt es ganz schicke externe NT´s. Leider sind auch die Preise sehr "schick", aber wenn es komplett passiv sein soll, muss das NT aus dem Gehäuse raus.

    Ich finde allerdings 1-Lüfter-Lösungen unproblematischer und sicherer. Außerdem billiger. Und ebenfalls nahezu unhörbar zu bekommen.

  9. Neues Lüfterloses System #16
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Man könnte auchn 250Watt Netzteil nehmen, oder 300. Aber ein effektives, wie Seasonic, das dann um den Lüfter kastrieren und wenn möglich raus aus dem Case!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Neues Lüfterloses System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.