Neues Mainboard+Prozi

Diskutiere Neues Mainboard+Prozi im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi, ich wollte mir ein neues Mainboard plus Prozessor anschaffen. Das alles sollte so im Rahmen von 100 - 180 € liegen. Vom Mainboard her, ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Neues Mainboard+Prozi #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Frage Neues Mainboard+Prozi

    Hi,

    ich wollte mir ein neues Mainboard plus Prozessor anschaffen.
    Das alles sollte so im Rahmen von 100 - 180 € liegen.
    Vom Mainboard her, hatte ich mir schon mal das nf7-s von Abit angesehen.
    Das scheint ganz gut vom Preis/Leistungs-Verhältnis zu sein.
    Aber ich hoffe auf andere Vorschläge! ;)

    Achso das jetzige System:

    MSI/MS-6507
    Intel Pentium 4, 1,7GHz
    Ati Radeon 9600 Pro Advantage
    1x 256 MB, 1x 512 MB
    aso: WinXP Home

    Über das Netzteil konnte ich nichts herausfinden. Weiß jemand zufällig wo?



    Greetz BlackBird

  2. Standard

    Hallo -Black-Bird-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Mainboard+Prozi #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    Hier im Forum werden sie dir dies oder das ASUS A7N8X empfehlen - aus gutem Grund.

    Mein NF7-S habe ich im Herbst in den Zweitrechner verlegt, aber werde mich so schnell nicht davon trennen - sehr ausgereift! Gerade wenn ein wenig Übertakten angedacht ist, würde ich es definitiv vorziehen.

    Als Prozis empfehlen sich die XP-Ms - super zum Übertakten, falls das nicht, können sie durch ihre niedrige Kernspannung sehr Ohrenschonend betrieben werden. Bedenke allderdings, daß dann noch ein Kühler einzuplanen ist, wobei schnell dein Budgetrahmen gesprengt ist. Ich bin mir sicher, der Kühler deines P4 kann nämlich nicht mit umziehen.

    So long...

    P.S. Bei normalen Gehäusen (also kein DELL o.ä.) müßte dir ein Aufkleber mit den Daten des Netzteils beim Entfernen des Gehäuseseitenteils ins Gesicht springen. Wichtig sind hier die Angaben der "Combined Power", also der 3,3 und 5V Leitung zusammen.

  4. Neues Mainboard+Prozi #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das NF7-S kann man bedenkenlos empfehlen, ist meiner Meinung nach das beste Sockel A Mainboard überhaupt!

    Über das Netzteil kriegst du nur was raus wenn du schaust was drauf steht, mit Tools oder ähnlichem kann man da nix "auslesen". :a040:

  5. Neues Mainboard+Prozi #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn du auf sata und soundstorm verzichten kannst nimm das NF7
    hier meine empfehlung

    ABIT NF7
    XP-M 2600+

  6. Neues Mainboard+Prozi #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    @zu Bau-Man

    Naja, da mein alter Kühler seinen Geist aufgegeben hat und es keine (ich glaube) 6x6 cm Kühler mehr gab, musste ich mir einen 8x8 Kühler besorgen. Vielleicht passt der ja, falls er überhaupt genug kühlt.

    @Tufix

    Hat dieser Prozessor jetzt eine reale Taktung von 1933 oder 2600?
    wenn 1933 wäre mir das doch ein bissel zu wenig :a040:.

  7. Neues Mainboard+Prozi #6
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    der cpu hat eine reale taktung von 1933Mhz und is ein 2600+! ich habe auch den 2600+ XP-M und habe ihn im moment auf 2500Mhz @ 1,68V vCore laufen und das mit einer LUKÜ bei 36° idle!
    der neue kühler passt nich auf SOCKEL A, da das ein PENTIUM kühler ist!

  8. Neues Mainboard+Prozi #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von -Black-Bird-
    Hat dieser Prozessor jetzt eine reale Taktung von 1933 oder 2600?
    wenn 1933 wäre mir das doch ein bissel zu wenig :a040:.
    2600 mhz wären nicht schlecht :rolleyes:
    nee.. real wird er wie basti schon sagte mit 1933 mhz getaktet
    die 2600+ sind das so genante xp-rating, was den vergleich zu einem intel zeigen soll
    also der xp 2600+ ( real 1933 mhz ) ist so schnell wie ein intel mit 2600 mhz
    natürlich nur theoretisch..
    allerdings kann ein mobile mit viel glück auch reale 2600 mhz schaffen

  9. Neues Mainboard+Prozi #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    Was wäre denn wenn man auf die 180 noch mal so etwa 60€ drauflegen würde?
    Und einen AMD Prozessor würdet ihr mir schon empfehlen?!
    Ich habe gehört/gelesen, dass AMD Prozessoren algemein besser/leistungsfähiger sind.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Neues Mainboard+Prozi

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.