ein neues sytem wird benötigt

Diskutiere ein neues sytem wird benötigt im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Das MSI ist gut, aber ASUS kannst du natürlich auch holen, wenn du willst. Da würd dann das hier ganz gut passen. Deine Platten kannst ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. ein neues sytem wird benötigt #9
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Das MSI ist gut, aber ASUS kannst du natürlich auch holen, wenn du willst.
    Da würd dann das hier ganz gut passen.

    Deine Platten kannst du dann wirklich noch behalten, ich würde dann aber wie schonmal angemerkt nur noch die beiden "großen" weiterverwenden. Die 45GB Platte kannste dann ja als Backup-Laufwerk benutzen... Netzstecker ziehen, Gehäusetür auf, Strom dran, IDE Kabel dran, Netzstecker anschließen, Backup machen, Netzstecker ziehen, Festplatte wieder abklemmen, Gehäuse zu, Netzstecker dran. Ganz einfach.
    Dann die Platte in eine antistatische Hülle machen und irgendwohin legen, wo nix drankommt. Die hält bestimmt länger als jede Backup-DVD oder -CD...

    Dein Brenner ist gut und noch ziemlich neu bestimmt, klar dass der bleibt! *kicher*


    Bye, Feyamius...
    ...der bald auch ein bisschen Hardwareschrott bei sich rumfliegen haben wird.

  2. Standard

    Hallo Homicida,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ein neues sytem wird benötigt #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    so da wäre dann doch noch 1 frage offen!
    soll man sich derzeit echt für eine gfeorce entscheiden doer doch lieber eine Radeon? was ist für spiele besser? bei denn geforce habe ich gehört das die mal sau sau laut sein sollen....

    ach mein system bekommt eine wasserkühlung von aquacomputer spendiert von daher ?!

    danke

  4. ein neues sytem wird benötigt #11
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    nimm die 6800GT hat find ich im Moment das beste Preis/Leistungs verältnis! Und da WakÜ ist ist es egal. Zur Lautstärke bei einem Freund ist sie nicht so laut, selbst hier kann ein Zalman für 25€ Hilfe leisten...

  5. ein neues sytem wird benötigt #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bani

    Standard

    Nehm die GeForce alleine schon wegen Shader-Modell 3! Ati hat nur 2.5.........
    Außerdem ist die 6800GT im Preisleistung und Geschwindigkeit besser als die ATI!
    Bani

  6. ein neues sytem wird benötigt #13
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Bani
    Nehm die GeForce alleine schon wegen Shader-Modell 3! Ati hat nur 2.5.........
    Außerdem ist die 6800GT im Preisleistung und Geschwindigkeit besser als die ATI!
    Bani
    Kann ich so nicht stehen lassen!

    Hatte auch zunächst eine Geforce 6800 GT. Doch die Performance und vor allem die Bildqualität haben mich total enttäuscht. Wenn Leute anfangen von wegen Geforce 6600 GT wegen SM3 muß ich schon lachen, doch selbst mit einer 6800 GT geht das mit aktuellen Titeln (Splinter Cell 3) gerade noch so. Ich wage zu behaupten, dass ein neuerer Titel bei aktiviertem SM3 eine 6800 GT in die Knie zwingt.
    Extrem enttäuscht war ich z.B. bei der Darstellung des Wassers in Far Cry. Die Summe dieser Erfahrungen plus Probs mit den Treibern bewogen mich, die 6800 GT nach nicht einmal 4 Wochen wieder zu verkaufen worauf ich meine derzeitige X800 XT angeschafft habe.

    Wollte ich mal so als Antithese in den Raum stellen.

  7. ein neues sytem wird benötigt #14
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    was bei mir auch hinzu kommt mein rechner steht im wohnzimmer von daher ist halt die überlegung wenn meine freundin auch mal auf dem sofa pennt was nicht so weit (ca 3,5m) weg ist...... deswegen habe einmal per telefon bei einem kumpel eine 6600 gehört oh hilfe was ein föhn ((

  8. ein neues sytem wird benötigt #15
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    In dem Fall würde ich dir sogar empfehlen noch in einen Zalman VF700 (egal ob Cu oder AlCu) zu investieren. Der ist so potent, dass ich ihn permanent auf 5V laufen lassen kann und die X800 XT wird selbst nach 12 Stunden Zocken auf der LAN-Party nicht über 46° warm (GPU Temp).
    Auf 5V ist der nicht hörbar!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

ein neues sytem wird benötigt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.