nforce5: kurze frage...

Diskutiere nforce5: kurze frage... im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; hallo! ich hab mal ne kurze frage zu den nforce5 varianten. seh ich das jetzt richtig, dass zwischen 590-sli und 570-non-sli bis auf den zweiten ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. nforce5: kurze frage... #1
    Volles Mitglied Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard nforce5: kurze frage...

    hallo!

    ich hab mal ne kurze frage zu den nforce5 varianten.
    seh ich das jetzt richtig, dass zwischen 590-sli und 570-non-sli bis auf den zweiten 16x pci-e im prinzip kein unterschied ist?
    auf sli kann ich verzichten und möchte daher nich 50,- oder mehr im vergleich zum non-sli ausgeben...aber von der ausstattung möchte ich halt keine abstriche in kauf nehmen....was mir aufgefallen ist, ist dass die meisten hersteller (die, die bereits anbieten...) beim 590er halt auch bei der ausstattung ein paar extras dazulegen, aber am chipsatz liegt das glaub ich nicht? oder könnt ihr mich eines besseren belehren??

    mfg rockstar

  2. Standard

    Hallo Rockstar,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nforce5: kurze frage... #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    epp funktioniert nur auf dem 590'er

  4. nforce5: kurze frage... #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard

    stimmt. epp gibts ja jetzt auch!
    aber nur auf corsair, oder?
    und wahrscheinlich ein unverschämter aufpreis für ein paar prozentchen mehr leistung??

  5. nforce5: kurze frage... #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Geht eigentlich, dafür das es LL-Module sind ist der Preis eigentlich den anderen angepasst, sonderlich teurer sind die glaube ich nicht.

  6. nforce5: kurze frage... #5
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    wenn ich mich nich vertan hab ist das EPP-model von corsair die TWIN2X2048-8500C5 mit 1066Mhz
    und die kosten einiges http://www.geizhals.at/deutschland/a201868.html

  7. nforce5: kurze frage... #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard

    also auf epp kann ich auch verzichten! gibts sonst noch nen "hacken" am 570non-sli?


nforce5: kurze frage...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.