niedrig-preis-notebook?

Diskutiere niedrig-preis-notebook? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; ein bekannter von mir will sich ein neues/altes notebook zulegen. er legt viel wert darauf, dass er nicht 1000e von Euros dafür ausgibt. Eigentlich brauch ...



Ergebnis 1 bis 3 von 3
 
  1. niedrig-preis-notebook? #1
    tsu
    tsu ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von tsu

    Mein System
    tsu's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+
    Mainboard:
    Foxconn C51XEM2AA
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 MDT, PC6400/800
    Festplatte:
    500GB Samsung HD501LJ + 160 GB Samsung Spinpoint (Extern @ 5400)
    Grafikkarte:
    EVGA e-Geforce 8800GTS, 512MB
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    22" Acer AL2216W
    Gehäuse:
    Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B II
    Netzteil:
    Seasonic S12II-430
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG GSA - H66N
    Sonstiges:
    Scythe Mine Rev. B

    Standard niedrig-preis-notebook?

    ein bekannter von mir will sich ein neues/altes notebook zulegen. er legt viel wert darauf, dass er nicht 1000e von Euros dafür ausgibt.

    Eigentlich brauch er es "nur" ein bisschen für die Arbeit (sprich Office Anwendungen) und ein wenig für Zuhause (Internet, Messanger). Nen CD Brenner wäre von Vorteil ist aber kein muss.

    In welcher Preiskategorie kann man so ein Teil bekommen? Oder hat vielleicht jemand noch eins zu verkaufen?

    Die Akku Laufzeit ist auch nicht wirklich relevant, von daher muss es nichtmal ein Centrino sein denke ich.

    Windows Vista ist auch nicht in Planung

  2. Standard

    Hallo tsu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. niedrig-preis-notebook? #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Sollte er tatsächlich "nur" Office-Anwendungen und Internet gebrauchen, würde ich ein gebrauchtes IBM empfehlen.
    Wenn es viel transportiert wird, am besten aus der T-Serie.
    Die gibt es hier recht günstig, mit Garantie und sogar eingeschränkter Konfigurationsmöglichkeit.

    Das hier wäre z.B. ein guter Kandidat für ~500€ incl. XP-Lizenz.

  4. niedrig-preis-notebook? #3
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Schau dir mal die HP NX6310 (Intel) und HP NX6325 (AMD) an.
    Ziemlich günstig, gut verarbeitet. Auf jeden Fall empfehlenswert.


niedrig-preis-notebook?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.