office pc

Diskutiere office pc im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; nabend also, ich soll für mein onkel ein office system zusammen stellen ich komm aber immer über den mindest preis,deswegen wende ich mich mal an ...



Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. office pc #1
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    nabend also,

    ich soll für mein onkel ein office system zusammen stellen ich komm aber immer über den mindest preis,deswegen wende ich mich mal an euch.

    es muss kein komplett sys sein geht auch einzeln

    was drin sein sollte ist : tft 15/17 zoll,multi drucker mit scanner,fax,kopierer und ein brenner und das bis max 1100€


    also postet mal eure vorschläge

    und schonmal :cb

  2. Standard

    Hallo Hamtaro,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. office pc #2
    Gast_wohtan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hab grad mal rum gesucht dadurch das es ein tft sein soll ist der preis von 1100€ leicht wenig aber ich versuchs nochmal ...

    würde nen 1700 (70€)vorschlagen denn kann man schön übertakten kühler ...irgendwas für 30€ board schwere frage aber darüber können sich andere den kopf zerbrechen ... hdd Seagate Barracuda 7200.7 S-ATA ST3160023AS 7200RPM 8MB-Cache 160GB kostet 120€ soundkarte rbauchen wir nicht kann man ja onboard nehmen grafikkarte ne 9600 (preis ka)für hohe ansprüche ansonsten würde ich auch ne 9500pro(preis ebay 120€ ne hercules) nehmen und die dann auf ne 9700 bringen... brenner hmm nen sony für 100€ oder nen playtor nen lg ,NEC solten gute modelle haben die beim preis um die 100€ liegen ram ... hmm schlag mal nen 1gb vor wegen office und so daher würd ich von geil nen pc3200 empfehlen ksoten bei 220€ so nen tower für 60 € bei ebay oder 90€ für nen cs... hauptsache nen big tower ... dazu nen netzteil für 50€ und der tft kann notfalls den rest verschlingen über details ... kann man ja noch verhandeln wie zum beispiel wieviel gb wieviel mhz für was wird er genutzt ??? etc ...

  4. office pc #3
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    @wohtan, das Posting ist so unkonkret, das hättest du dir auch schenken können.... Zudem halte ich viele deiner Empfehlungen für "etwas" übertrieben für eine Office-PC.

    @Hamtaro: Basis für einen wirklich günstigen Office-PC könnte beispielsweise ein Komplettsystem wie dieses hier sein. RAM muss noch auf 512MB aufgerüstet werden, aber der Rest ist ganz solide (auch wenns nur ein Asrock-MB ist - aber es muss schließlich gespart werden) und sogar mit DVD-Brenner.
    Um beim gleichen Shop zu bleiben:
    BELINEA 101536 TFT 15,0" SPEAKER 339€
    Bei Multifunktionsgeräten kenne ich mich nicht aus, das Canon Smartbase MP390-Teil kostet aber bspw. auch nicht über 270€ (e-bug).

    Macht bislang zusammen:
    System ~400€ + TFT ~340€ + Multifunktionsgerät max. ~ 270€
    = 1010€
    bleiben noch 90€ für eine WinXP HomeEdition und fertig ist das Komplettpaket für rund 1100€!!

    Soll aber nur ein einfaches, schnelles Beispiel sein, mit viel Aufwand und Sucherei kann man bestimmt auch noch die ein oder andere Kleinigkeit verbessern, bzw. billiger bekommen.

  5. office pc #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    danke fuchbach ich denke das is genau das richtige.

  6. office pc #5
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Dann will ich auch mal mit Hilfe meiner beiden Lieblingsshops einen Vorschlag zum Office-Rechner machen:

    AMD XP2500+ (73,30)
    Arctic Cooling CopperSilent 2 (6,80)
    Infineon PC2700 512 MB (98,00)
    ASROCK K7S8X (29,90)
    ATI RADEON 9200 (37,80)

    Hitachi HDS722560VLAT20 60GB ATA (53,20)
    NEC2500A (84,50)

    MIDITOWER SE BS 300W NT (34,00)
    CoolerMaster SAF-S82 Gehäuselüfter (2,90)

    G83-6105LRPDE (13,80)
    Pilot Wheel Mouse Optical (16,80)

    WINXP HOME (81,80)

    Zwischensumme: 532,80 Reichelt

    15" Hyundai ImageQuest L50S silber TFT (327,88)
    Multifunktionsgerät HP OfficeJet 5515 A4 USB (229,89)
    (beide Mindfactory)

    Endsumme: 1090,57 Euro

    Mit Versand: < 1100 Euro (MF bei Vorkasse keine)

    Das passt. :bj

    Wenns kein DVD-Brenner sein muss, sondern eine DVD-ROM/CD-Brenner Combo (z.B.
    AOPEN COM 5232 (48,90)) gehts natürlich noch etwas preiswerter. Dann wäre statt des Asrock ein besseres Mainboard drin (z.B Abit NF7 (65,81 bei MF). Dann allerdings mit 2x 256 MB Infinion PC2700 für zusammen 99,80.

    2 oder 3 Euro lassen sich noch sparen, wenn man bei MF den XP2500 boxed kauft. Ebenso ist natürlich noch der ein oder andere Euro drin, wenn man via Geizhals die verschiedensten Shops einbezieht. Allerdings sind dann entsprechende zusätzliche Versandkosten drin.

    Cu

  7. office pc #6
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Kann mich meinem Vorredner nur anschliessen.
    Aber du solltest fragen ob nicht vielleicht ein paar Euro mehr für nen 17 Zoll TFT drin sind.
    Da lässt sich wesentlich schöner drauf arbeiten.
    z.b. Iiyama Prolite E431S für 410 Euro -> siehe geizhals.
    Oder nen Yakumo wenn es günstiger sein soll.

  8. office pc #7
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Ok, jetzt mein vorsachlag:

    Also PC: PC Winner@Extra 1600 TOAST NET
    kostet 279,99€
    hat: 1600er Duron
    256MB RAM
    40GB Platte
    CD-Brenner
    Netzwerkanschluss

    (Fürn Büro ist der ausreichend, meiner Meinung nach ...)

    TFT: entweder ein 17" BenQ FP767-12 für 429,99€
    oder ein BenQ FP991 19 Zoll TFT für 589.99€

    Als All in One würde ich folgendes nehmen:
    Canon SmartBase MP360 (OHNE &#33;&#33;&#33; FAX) 142,99€
    oder HP OfficeJet 5510 All in One (MIT FAX) 226,99€
    ========================================

    macht unterm Strich:
    mit 19" TFT und HP OfficeJet ca. 1096,97€
    oder 19" TFT und Canon SmartBase ca. 1012,97€
    oder mit 17" TFT und HP OfficeJet ca. 936,97€
    oder 17" TFT und Canon SmartBase ca. 852,97€

    bei nem 15" TFT sparste dann natürlich nochmehr ...

    gibts alles bei Winner-Computer

    Bei allen "Paketen" ist, so hab ichs verstanden bei Winner,
    KEINE Software dabei.
    Das sollte aber je nach "Paket" kein Problem darstellen welche
    dazuzukaufen OHNE den 1100€ Punkt zu überspringen ...

  9. office pc #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    und nochmal danke ich werde dann mal die 3 vorschlagen


office pc

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.