Office Rechner

Diskutiere Office Rechner im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo, Suche Anregungen für einen Office Rechner. Mehr als im Internet surfen und Musik hören wird nicht auf dem Rechner gemacht. Kosten soll er 400€-500€. ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. Office Rechner #1
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard Office Rechner

    Hallo,

    Suche Anregungen für einen Office Rechner. Mehr als im Internet surfen und Musik hören wird nicht auf dem Rechner gemacht. Kosten soll er 400€-500€.
    Es sollen 1 DVD Rom und ein DVD Brenner enthalten sein

    Monitor und Betriebssytem sind schon vorhanden.

    Hoffe ihr habt ein paar Ideen.

    mfg

    S2K

  2. Standard

    Hallo S2K,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Office Rechner #2
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von S2K Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Suche Anregungen für einen Office Rechner. Mehr als im Internet surfen und Musik hören wird nicht auf dem Rechner gemacht. Kosten soll er 400€-500€.
    Es sollen 1 DVD Rom und ein DVD Brenner enthalten sein

    Monitor und Betriebssytem sind schon vorhanden.

    Hoffe ihr habt ein paar Ideen.

    mfg

    S2K
    Ich würde zu einem schön leisen AMD-System mit Onboard Grafik greifen...
    Athlon X2 BE 2300 mit schön leisem Kühler, budgetmäßig könntest du dort ja schon was fetteres nehmen... Ich würde einfach mal den Andy Samurai Master empfehlen, den ich selber betreibe (zur Not einen S-Flex drauf)
    MSI K9AGM4-L mit Onboard X1200
    MDT DDR2-800 2GB
    Seasonic S12 330W
    Als Gehäuselüfter reichen Scythe S-Flex mit 800rpm aus.
    Bei der Fesplatte müsste sich mal jemand anderes melden, ich besitze eine Seagate und bin sehr zufrieden...

    Ich schätze den Endpreis ohne Gehäuse mit meinem Vorschlag auf 250€...

  4. Office Rechner #3
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Zitat Zitat von MasterAndrew Beitrag anzeigen
    Ich würde zu einem schön leisen AMD-System mit Onboard Grafik greifen...
    Athlon X2 BE 2300 mit schön leisem Kühler, budgetmäßig könntest du dort ja schon was fetteres nehmen... Ich würde einfach mal den Andy Samurai Master empfehlen, den ich selber betreibe (zur Not einen S-Flex drauf)
    MSI K9AGM4-L mit Onboard X1200
    MDT DDR2-800 2GB
    Seasonic S12 330W
    Als Gehäuselüfter reichen Scythe S-Flex mit 800rpm aus.
    Bei der Fesplatte müsste sich mal jemand anderes melden, ich besitze eine Seagate und bin sehr zufrieden...

    Ich schätze den Endpreis ohne Gehäuse mit meinem Vorschlag auf 250€...
    Hi,

    Klingt nicht schlecht. Hat jemand noch ne andere idee?


    EDIT: Das Board hat leider zu wenig SATA Anschlüsse

    mfg

    S2K

  5. Office Rechner #4
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von S2K Beitrag anzeigen
    Hi,

    Klingt nicht schlecht. Hat jemand noch ne andere idee?


    EDIT: Das Board hat leider zu wenig SATA Anschlüsse

    mfg

    S2K
    Das MSI K9AGM3-FIH zum Beispiel hätte vier S-ATA Anschlüsse. Falls du noch mehr bräuchtest, wäre es wahrscheinlich billiger, zusätzlich noch auf S-ATA PCI-Controller zurückzugreifen, als ein Board mit noch mehr Anschlüssen zu kaufen.

  6. Office Rechner #5
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Die Zusammenstellung ist schon ganz gut, aber es gibt von Mainboard/CPU schon neuere Versionen. Der 780G von ATI eignet sich gut für HD-Sachen und hat bei den Boards um 60€ sogar nen HDMI-Anschluss:
    Mobo: AMD Sockel AM2+ (DDR2) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    CPU: AMD Sockel AM2 Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

  7. Office Rechner #6
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    ich würde dir auch zu einem Mainboard mit 780G Chipsatz raten. Der Aufpreis hält sich in Grenzen, die Grafikeinheit ist besser, die SB700 hat mehr Schnittstellen und, falls du doch mal in Versuchung kommst, die Boards sind besser aufrüstbar.

    Als CPU finde ich den X2 4450e als absolut ausreichend. Als Kühler einen Sycthe Shuriken drauf, der sollte die 45W des Prozessors fast lautlos abführen können.

    Dazu ein schickes Gehäuse mit 2x 120mm S-Flex (800rpm) und ein Seasonic-NT und du hast für schmales Geld einen flüsterleisen Office-PC.

    Gruß
    Jan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Office Rechner-400.jpg  


Office Rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.