P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe

Diskutiere P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Originally posted by -dOm- @3. Jan 2003, 19:22 wenn du den absoluten High End Rechner möchtest, dann kommst du um Intel nicht herum!! Da kann ...



Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 34
 
  1. P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe #17
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by -dOm-@3. Jan 2003, 19:22
    wenn du den absoluten High End Rechner möchtest, dann kommst du um Intel nicht herum!!

    Da kann ich dom nur zustimmen, ein schneller Intel Prozessor in Verbindung mit RIMM PC1066 (am besten 512MB) ist noch immer das schnellste was es momentan auf den Markt gibt, kostet dann allerdings auch seinen Preis!

  2. Standard

    Hallo Faceman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    aber von den beiden rechnern is der amd um längen besser als der intel!

  4. P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe #19
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    kommt drauf an prozzi is bei Intel schneller, beim AMD rechner ist sicher wieder so ein verkaptes Bios auf'm board drauf!!!!

    RAM ist bei INTEL mager,

    ich würd auch den AMD rechner kaufen....wenn ich noch einen komplettrechner kaufen würde :ae


    @ arac du weißt auch nicht was stabiler läuft beim AMD kann ****** kühler drauf sein und dauernd bleibt er hängen und und und...... INTEL ist einfacher zu kühlen ohne oc!!!!
    bei AMD Komplettrechnern gibt es meistens mehr probleme mit der Wärme als bei INTEL!!!

  5. P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also für den P4 zahl ich 1515 euro

    und für den amd zahl ich 1660 euro

    also definitiv welchen jetzt also Game-PC und zum aufrüsten

    AMD:

    x AMD ATHLON XP 2600+ Thoroughbred (2133MHz, 133/266 MHz) Socket A

    1x THERMALTAKE Volcano 7+ Lüfter Socket A/370

    1x ASUS A7N8X Deluxe Gold Athlon/Duron Socket A nVidia nForce2 DDR
    UDMA/133
    1x TOSHIBA SDM 1712 48x/16x DVD ATAPI Bulk

    1x IBM Deskstar 120GXP IC35L080AVVA07 80.0 GB, 7200Rpm, UDMA/100

    1x 512MB DIMM DDR PC333 CL2.5 Infineon/Infineon Original

    1x 3.5" ALPS Floppy Schwarz

    1x HERCULES 3D Prophet Radeon 9700 Pro 128MB DDR TV-Out DVI Retail

    1x M76 Design-Tower "BMW" Retro-Look 400W Netzteil (2x Lüfter) Front-USB
    Front-Lüfter Schwarz/Silber

    1x MICROSOFT Wireless Desktop Optical Pro

    ohne software


    Intel:

    Keine Genauen angaben:

    * Servicefreundlicher Designer-Minitower in schwarz/grau
    * Audioausgang und 2x USB an der Vorderseite
    * Intel 850® Chipsatz mit 400 oder 533 MHz PSB
    * Intel Pro 10/100 Ethernet Netzwerkchip mit RJ45 Anschluss
    * Dual-Channel RDRAM Speichertechnologie
    * 4 x AGP
    * Ultra ATA-100 Festplattenschnittstelle
    * 3,5" Diskettenlaufwerk
    * Symantec Norton Antivirus 2002 (OEM)


    Intel® Pentium® 4 Prozessor 2,80B GHz, 533 MHz

    256 MB PC1066 Dual Channel RDRAM, 533 MHz

    120 GB EIDE Festplatte, 7.200 UpM, mit 2 MB DataBurst Cache

    Neu! 128 MB ATi Radeon 9700 TX, 8x AGP Grafikkarte (DVI & TV Out)

    16x DVD-ROM Laufwerk und 48x/24x/48x EIDE CD-RW Laufwerk

    Creative Labs SoundBlaster 5.1 PCI Sound

    iEEE 1394 Firewave Karte

    Multimedia Tastatur mit 19 Zusatztasten

    Logitech Wheel Maus Optical (USB)

    Software dabei:

    Windows XP Home - für Privatanwender und den PC ohne Netzwerk

    MS Works 7.0 - das Komplettpaket für Privatanwender

  6. P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe #21
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Der Lüfter ist sch***** , ist zu laut

    Die CPU ist zu teuer...mit nem Xp 2400+ biste genauso schnell aber um 200 Euro reicher

    Der Ram ist ungeeignet da ein Nforce 2 zwei Module braucht um schnell zu sein...also 2 x 256 MB anstatt 1 x 512 MB.
    Infineon halt ich nix von :ae , Samsung ist besser :bj

    Ansonsten nix zu meckern :9

  7. P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe #22
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also sollt ich lieber den AMD nehmen und noch nen zweiten 512 ram und ne zweite 80ger festplatte einbauen um auf turen zu kommen.

    Bin ich dann schneller wie mit dem P4

  8. P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe #23
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Man kann nicht sagen man ist da und da mit schneller...
    Jeder Prozessor hat gewisse Stärken und Schwächen.

    Und ein XP 2400 ist mehr als schnell genug um alles zocken zu können.

    1024 MB RAM brauchst du nicht, die brauch man wenn man viel Grafiken kompiliert oder rendert oder sowas.
    Zum zocken sind 512 MB absolut ausreichend. Lieber 2x 256 MB nehmen.

    Platten kann man nie genug haben :9

  9. P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe #24
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    @amd mit samsung speichern gibt es des öfteren probleme mit den asus boards. zumindest wenn das board einen via chip hat wie es mit dem nforce 2 is weiß ich nicht genau ansonsten ist samsung sehr gut!
    Tja also ihr müsst auch bedenken ,dass das dell system gute software dabei hat dafür ist das mainboard net angegeben und ein paar sachen also muss man zurückgreifen das es wahrscheinlich nicht so ein markenmainboard wie das asus ist! Beim amd system ist nicht soviel software dabei aber wenn du windows xp eh hast dann ist es ja egall und norton kriegt man aus dem internet leicht! Naja wenn man das beim amd system mit den 2x256 ram organisieren könnt wäre es net schlecht andererseits hat man 256RDRAM beim dell system und die takten mit ganzen 1066mhz also das ist auch nicht schlecht! DELL PCs sind zum arbeiten sehr gut daran ist kein Zweifel aber ich habe noch keine Erfahrung mit DELL PCs als Zocker Pc gemacht?
    Also das amd system ist topaktuell hat. Das DELL system ist auch topaktuell hat aber die einen oder anderen Tücken bei sich!

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

P4 oder Athlon XP (Game-PC) bitte hilfe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.