Pc aufrüsten für max. 300 euro

Diskutiere Pc aufrüsten für max. 300 euro im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; HI Leute!! ich möchte mein system für max. 300 euro aufrüsten.Ich weiß, das ist nicht viel aber bitte versucht es Mein System: Prozessor: Intel 3Ghz ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Pc aufrüsten für max. 300 euro #1
    Volles Mitglied Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard Pc aufrüsten für max. 300 euro

    HI Leute!!
    ich möchte mein system für max. 300 euro aufrüsten.Ich weiß, das ist nicht viel aber bitte versucht es
    Mein System:
    Prozessor: Intel 3Ghz
    Motherboard: Medion OEM-7091 Version2^^
    Grafikkarte: Connect 3D1950xt
    Arbeitsspeicher. 2x 256mb + 1x 512mb DDR2 533
    Netzteil: Be Quiet Straight Power 450w

    So das war erstmal mein system.
    Ich dachte erstmal an einen neuen Prozessor, an den C2D 6400.
    Im Motherboarddschungel blick ich net ganz durch hoffe jemand kann mir eins empfehlen.vllt das?ASUS P5NSLI nForce570 SLI
    JOaa der Ram ist wie ihr seht auch net so ganz toll mit 3Riegeln^^
    Naja also ein neuer Prozessor sollte auf jeden fall her denk ich mal, aber da lass ich mich gerne von euch beraten.
    mfg
    xblaster

  2. Standard

    Hallo xblaster,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pc aufrüsten für max. 300 euro #2
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    oder sollte ich zum E6300 greifen und den hochtakten hat der potenzial?
    PS:sry wgen dem doppelpost, ich möcht das halt wissen welche Cpu ich am besten nehme

  4. Pc aufrüsten für max. 300 euro #3
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Dafür gibts den Edit-button! Motherboard würd ich dir ein Gigabyte DS3 oder P5B
    vlt. auch P5B Deluxe emfehlen der E6300 find ich schonmal eine gute Wahl hat viel Potenzial in sachen OC mit dem P5B erst recht! ICh würde aber auch neuen Ram holen, sonst bringt dir das ganze nichts!

  5. Pc aufrüsten für max. 300 euro #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Gute Empfehlung von crisiszone.

    Das P5N ist leider nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit, ein Board mit einem Intel-Chipsatz ist derzeit die Beste Wahl. Mit dem Asus P5B werden tatsächlich überdurchschnittlich ofte gute OC-Ergebnisse erzielt. Ein E6300 kann sehr oft mit einem FSB von 400MHz betrieben werden, wodurch die Taktfrequenz um beinahe 1000MHz erhöht wird (7 x 400 = 2800MHz anstelle von 7 x 266 = 1866MHz). Hierfür genügt günstiger PC2-800er RAM, im Idealfall 2x 1024MB, den alten würde ich verticken.

    Bei dem begrenzte Budget wird sich zunächst nur die CPU und das Baord realisieren lassen, den RAM kann man auch später noch angehen. Der Leistungszuwachs dürfe trotzdem beachtlich sein. Überprüfe aber vorher, ob das Baord auch ohne Probleme in das Mediongehäuse paßt, so es denn noch im Einsatz ist.

  6. Pc aufrüsten für max. 300 euro #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    ok danke erstmal,
    Für ein neues gehäuse habe ich schon Geld!!
    also sind bestimmte boards gut weil sie viel spannung vertragen und sich damit gut fürs ov'en eignen?
    mfg

  7. Pc aufrüsten für max. 300 euro #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Sie sind nicht geeignet, weil sie viel Spannung vertragen, sondern weil sie die Optionen zur Veränderung der Betriebsspannung für den Prozessor und den RAM bereitstellen müssen. Ein Baord das dies nicht tut, weil die entsprechenden Optionen fehlen, ist zum Übertakten also wenig bis garnicht geeignet.

    Übrigens OV heißt "overvolten", womit die Spannungserhöhung gemint ist. OV wird meist für OC benötigt, OC steht für "overclocking" was das eigentliche Übertakten ist. Analog dazu gibt es noch uv = "undervolting"; das ist das Betreiben des Prozessors mit einer Spannung niedriger als eigentlich spezifiziert. Das machen die Silentfreaks gerne, weil dadurch die Verlustleistung und die Hitzeentwikling sinkt und der ganze PC leichter und leiser zu kühlen ist.

  8. Pc aufrüsten für max. 300 euro #7
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Aber kein MDT Ram der soll Probleme mit Asus mache, wenn das das Gigabyte nimmst ist der einwandfrei!

  9. Pc aufrüsten für max. 300 euro #8
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von teaf Beitrag anzeigen
    Aber kein MDT Ram der soll Probleme mit Asus mache, wenn das das Gigabyte nimmst ist der einwandfrei!
    Die Probleme gab es mit älteren Modulen bestimmter Chargen PC2-533er und 667er RAM und sollten bei 800er RAM nicht auftreten.
    Aber es gibt auch noch andere gute und günstige Marken, zu nennen wären da Samsung oder Aeneon...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Pc aufrüsten für max. 300 euro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.