PC für wenig Geld, welche Komponenten?

Diskutiere PC für wenig Geld, welche Komponenten? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; wurde ich :cc oda warum kommt nix sinnvolles, was mich weiterbringt, zum meinem post auf seite 3 :ar also ich brauch halt noch n paar ...



Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 35 von 35
 
  1. PC für wenig Geld, welche Komponenten? #33
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    wurde ich :cc oda warum kommt nix sinnvolles, was mich weiterbringt, zum meinem post auf seite 3 :ar

    also ich brauch halt noch n paar teile (möglichst günstig aba immanoch flott fürs übertakten usw.)

    da ich noch speicher bräuchte, hab ich mal gesucht:

    256MB DDRRAM DIMM PC400 TwinMos CL2,5 (2xmal) 48.86 EUR beim e-bug (im webshop)

    zum netzteil, hab ich desöftern gefunden, sollte genung saft haben un is noch relativ preisgünstig:

    Levicom WIN-400PS 420W 54.91 EUR (auch wieda bei e-bug, gibts aba noch bei andern händlern)
    zum netzteil, das hab ich in 2 verschiedenen ausführungen entdeckt, blau un schwarz, sind die identisch oda sin das verschiedene versionen?

    gehäuse: da werd ich schon noch ein finden ^^

    festplatte: wenn noch geld da is ........................... :ed

    brenner: is ach net zwingend notwendig.......

    aba (wichtig) graka: mmmh n rechner ohne gute graka is ä bissel dürftig (ausnahme word usw...)
    frage: was soll ich da jetzt tun, ne billich gf2 oda so was besorgen, einbaun, oda meine gf 4 ti4600 "verpflanzen" un dafür für den "1.PC" ne neue anschaffen, oda was gibts noch für möglichkeiten...

    naja postet mal eure meinung

  2. Standard

    Hallo earendel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC für wenig Geld, welche Komponenten? #34
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    *diefragensuch*


    Den Speicher kannst du ruhig nehmen.. ist von den günstigen OC Speichern der beste....420 Watt stossen schnell an ihre Grenzen...würd da eher zu 480 oder 550 Watt raten....Levicom passt schon.. nich grad leise und das Gehäuse wird heiss aber auch von den günstigen eines der guten....graka...naja mit ner Ti4600 kann man doch noch nen bischen Leben....die Karte behalten und auf die nächste Generation der Grakas warten.. dann werden die aktuellen günstiger....

  4. PC für wenig Geld, welche Komponenten? #35
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    moin,

    ok, dann nochmal ganz ruhig, ich hab hier n paar teile, aba eben nit genug fürn 2 rechner...
    also wollt ich mir noch n paar teile besorgen, so weit so gut....

    ich bräuchte eben, speicher, netzteil, (gehäuse-werd ich mir was schönes suchn *g*) un eventuell ne noch festplatte un n cd-brenner...., aaah hätt ich fast vergessen ne graka

    so die teile die jetzt kommen hab:
    asus a7n8x deluxe rev1.04, xp 2100+ auihb, cpu-kühler (Globalwin TAK 68, kommt aus dem "1." rechner raus, un wakü demnächst rein), 13,6 gig platte, 40x fach cd-laufwerk, kabel....., aaah hätt ich fast vergessen ne graka

    so nun mein anliegen:
    also das was ich bräuchte hat sich schon fast erledigt bzw. geklärt...,aba da ich noch den "1." rechner hab (s. sig), wollt ich mal so wissen, was sich lohnen würde zu tauschen (in den 2. einbaun), und mir dafür für den "1." was neueres (besseres) holen sollte oda eher noch behalten könnte?!

    wenn noch was unklar ist, meldet euch

    btw.: wenn jemand noch was los werden möchte auf diesem wege an hardware, wär ich ach net ganz :cc
    :2 :2

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

PC für wenig Geld, welche Komponenten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.