PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr?

Diskutiere PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo Freunde der Sonne, ich möchte mir demnächst einen neuen Rechner kaufen. Nutze den Rechner vorwiegend zum Zocken. Hier mal meine vorläufige Zusammenstellung, was meint ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr? #1
    Newbie Standardavatar

    Pfeil PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr?

    Hallo Freunde der Sonne,

    ich möchte mir demnächst einen neuen Rechner kaufen.
    Nutze den Rechner vorwiegend zum Zocken.

    Hier mal meine vorläufige Zusammenstellung, was meint Ihr?
    Kann man da noch was verbessern?

    CPU
    Intel® Core 2 Duo E6750
    € 174,-

    BOARD
    GigaByte P35-DS4 (Sound, G-LAN, FW, SATA II)
    € 144,-

    SPEICHER
    OCZ DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (OCZ2G8002GK, XTC Gold)
    € 45,-

    VGA
    Xpertvision/Palit GF8800GT Sonic
    € 259,-

    HDD
    Samsung HD250HJ (SpinPoint S) 250GB
    € 57,-

    NETZTEIL
    Cooler Master RealPower M 520W (3x PCIe, Kabel-Management,)

    € 69,-

    INSGESAMT UM DIE 750 EUR.

    Laufwerke und Gehäuse werden aus meinem alten System übernommen.


    Aktuelles System -------------
    Athlon XP 3000
    ASUS A7n8X-E Deluxe
    NVIDIA 7800GS
    2 Gig Kingston HyperX 400
    TAGAN 330W Netzteil
    19" Samsung 1280x1024

  2. Standard

    Hallo miggmax,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr? #2
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Daumen hoch

    Hallo miggimax..

    Schaut wunderhübsch aus, genau SO würd ich es auch machen..

    Nur vielleicht beim Mainboard das GIGABYTE P35 DS3P...kostet nen bissel weniger und läuft enorm stabil...

    Bei der Grafikkarte hätte ich eventuell nach ner Firma geschaut, von der ich schon eine hatte und die auch gut laufen...bei mir wären das Gainward, Asus oder Club 3D...aber ansich Geschmackssache...

    Ansonsten..würd ich so nehmen :)

  4. PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die Tipps,

    aber das DS4 Board bietet zusätzlich zum DS3P FireWire Support.
    Laut einigen Test soll die Lüftersteuerung und auch die Heatpipe-Kühllösung auf dem DS4 besser sein.

    Bei der Lüftersteuerung bin ich mir nicht so sicher, falls die auf beiden Boards gleich ist, ist der Mehrpreis fürs DS4 schon übertrieben.

    Vielleicht kennt hier jemand die markantesten Unterschiede zwischen
    dem GA-P35-DS3P und dem GA-P35-DS4 ?

    Bei der Grafikkarte habe ich einfach mal nach Verfügbarkeit geschaut. Aber Du hast Recht, da sollte man beim alt bewährten bleiben.
    Ich war mit ASUS bisher immer ganz zufrieden.

    Hab eben gelesen die MSI 8800GT liegt zur Zeit unter den Top-8800GT-Karte, da sie noch viel Potenzial nach oben hat.

    Greetz

  5. PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr? #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Sag auch mal - "Ist so nicht schlecht".
    Ich würde aber mal schauen wegen deinen Preisen! Ich vermute mal du hast alles in der Apotheke (Alternate) gesucht?!
    Ich kann dir da z.b. NorskIt als Shop empfehlen! Da kommst du bestimmt 20-30 € billiger weg. Auch würde ich als Speicher den A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (ADQVD1A16K2) nehmen. Die CPU ist die Boxed!? Evtl. - wenn OC geplant - noch einen besseren CPU-Kühler - der Xigmatek HDT-S1283 ist sehr gut.
    Mit der Graka ist's eh was schwieriger die überhaupt zu nem vernünftigen Preis zu bekommen - aber Hersteller ist da mal eher unwichtiger - tun sich nicht viel. (Einziger Unterschied - ob schon von Haus aus mit OC oder selber machen und die "normale" kaufen)

  6. PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard



    Ja, gut erkannt, Preise stammen aus der Apotheke

    Danke für den Tipp mit dem Speicher, die Timings sind klasse für das Geld.

    Der Lüfter aus der Boxed-CPU soll doch nicht schlecht sein und ziemlich leise noch dazu, oder irre ich mich.
    Da ich kein Extreme-Overclocker bin, müsste der Lüfter ein bisschen übertakten mitmachen oder nicht?


    Greetz

  7. PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr? #6
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Doch, wenn's nicht mit dem OC übertrieben wird kannst du's erstmal auch mit dem Boxed versuchen.
    Wegen den Boards und Unterschiede:
    Den wichtigsten unterschied gibt es in der Soundausgabe! Wenn du alles gern Digital hättest musst du das DS4 nehmen, denn trotz identischer OnBoard Chips geht DTS-Connect über S/PDIF NUR beim DS4! Alle 3er Ver. haben zwar auch einen S/PDIF Anschluss, können aber kein eigenes Digital Signal erzeugen.
    Ansonsten sind die Unterschiede marginal und beeinflussen die Leistung z.b. beim OC nicht!


PC Konfiguration für 750,- EUR - was meint Ihr?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.