PC Neukauf - Segnet Ihn ab!

Diskutiere PC Neukauf - Segnet Ihn ab! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Wenn Board und Grafikkarte alle ihre Stromanschlüsse haben und das NT auch nicht überfordert ist, sollte nichts spacken. Dann liegt es an einer suboptimalen BIOS ...



Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 40 von 40
 
  1. PC Neukauf - Segnet Ihn ab! #33
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Wenn Board und Grafikkarte alle ihre Stromanschlüsse haben und das NT auch nicht überfordert ist, sollte nichts spacken. Dann liegt es an einer suboptimalen BIOS Einstellung. Also wieder ein CMOS CLEAR, danach ins BIOS, PC HEALTH MONITORING und die Drehzahlüberwachung der CPU deaktivieren - kann man immer noch korrekt einrichten, wenn das Ding mal lüppt.

  2. Standard

    Hallo Krischna,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC Neukauf - Segnet Ihn ab! #34
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Krischna

    Standard

    Langsam machts keinen Spaß mehr.

    Er startete, ich kam ins Bios, hab die Lüfterwarnung aus gemacht sonst nichts. Gespeichert, Neustart und dann das. Mainboard Warntöne (1xlang/2x kurz) die mir laut Google sagen wollen, dass meine Grafikkarte nicht richtig sitzt oder defekt ist. Neustart, kein piepen mehr. Wieder Versuch ins Bios zu kommen, schwarzer Bildschirm mit blinkendem Cursor oben links. Mal wieder Reset, dann komme ich nichtmal ins Bios sondern bleibe beim Startbildschirm hängen.

    Auf meinem Board ist nur n extra 4 Pol ATX Platz. So viele Fehlerquellen gibts doch gar nicht. Oder ist das Board o. andere Teile defekt?

    Gruß

    Christoph

    PS. vielleicht sollte ich den Kram mal im Board Forum posten??!!

  4. PC Neukauf - Segnet Ihn ab! #35
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    hast du evtl eine defekte festplatte/laufwerk angschlossen ? zieh die mal vom board ab. (ide/sata kabel weg.)
    Sitzt die graka richtig drin? sind alle Stromanschlüsse dran? MOBO/graka etc?

  5. PC Neukauf - Segnet Ihn ab! #36
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Krischna

    Standard

    So jetzt lüppt er.

    Hab ein Riegel des Rams mal weggelassen.
    Dann gehts (Ich bin auch ein Depp). Darf ich für den Dual Channel Modus beide Riegel nicht nebeneinander platzieren?

    Außerdem will er meine alte IDE Platte nicht erkennen. Aber das sind Kleinigkeiten.

    Erstmal ein dickes Dankeschön an alle eifrigen Helfer!!!

    Gruß

    Christoph

  6. PC Neukauf - Segnet Ihn ab! #37
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    für dualchannel betreib immer zwei identische riegel in farblich gleiche slots
    (1+3/2+4) kann (fast) nix schiefgehen

  7. PC Neukauf - Segnet Ihn ab! #38
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Krischna

    Standard

    So.........Der eine Riegel ist wieder auf dem Weg zu Alternate.

    War eindeutig defekt. Jetzt rennt meine Kiste und ich bin wirklich begeistert.
    Jetzt muss nur noch C&C 3 geliefert werden dann bin ich über Ostern gerettet.

    Also nochmals vielen Dank und bis dann.

  8. PC Neukauf - Segnet Ihn ab! #39
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Krischna

    Standard

    Hallo, da bin ich doch nochmal.

    Der Riegel kam jetzt von Alternate zurück und soll nach deren Tests nicht defekt sein. Wenn ich jedoch den Riegel in den Slot stecke, wo vorher der andere, bisher problemlos laufende Riegel steckte, piept das MB wieder und der Bildschirm bleibt schwarz. Auch wenn beide Stecken piept es wieder.

    Mache ich etwas falsch? Liegt es am Mainboard? Oder ist Alternate auf dem Holzweg?

    Viele Grüße

    Christoph

  9. PC Neukauf - Segnet Ihn ab! #40
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ich denke, du bist hier schlicht und einfach auf eine Inkompatibilität gestoßen! Schick deinen RAM zurück und bestell dir MDT, wenn du eh nicht ocen willst.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

PC Neukauf - Segnet Ihn ab!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.