PC Runderneuern

Diskutiere PC Runderneuern im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Leute, ein Kumpel will sein PC um- bzw. aufrüsten, da der Rechner von seinem Sohn abgeraucht ist ( das war hier ). Sein Board ...



Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. PC Runderneuern #1
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard PC Runderneuern

    Hi Leute,

    ein Kumpel will sein PC um- bzw. aufrüsten, da der Rechner von seinem Sohn abgeraucht ist (das war hier).

    Sein Board + CPU (AsRock K7VT4A mit AMD 2800 Sempron) soll in das Gehäuse von seinem Sohn und er sucht nun was neues.

    In dem Rechner werden eigentlich nur die Festplatten (IDE), CD-Laufwerke und das RAM (2x 1024MB DDR PC400, fragt mich nicht welche Marke) weiterverwendet.

    Das Netzteil, ein 350Watt Seasonic soll in den Rechner von seinem Sohn wandern.
    Das Heißt, daß er auch noch ein passendes Netzteil braucht um die Radeon X800GTO zu betreiben.

    Was wäre als neues Board + CPU + CPU-Kühler + Netzteil zu empfehlen?
    Ob AMD oder Intel ist eigentlich egal.

    Ganz wichtig, das System ist überwiegend zum zocken gedacht. Keine Ego-Shooter sondern überwiegend Strategie-Spiele wie Anno1701, Siedler und so Zeugs.

    Könnt ihr mir da helfen? Ich kenn mich auf dem aktuellen Markt ja überhaupt nicht mehr aus. Mein Via KT266a reicht mir halt *g*

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC Runderneuern #2
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hund's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3200+
    Mainboard:
    Asus K8N-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR-PC400
    Festplatte:
    Excelstore 80GB IDE& 1TB Samsung Sata1
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950 Pro AGP 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung T220HD 22 Zoll + Mag Innovision 17 Zoll
    Gehäuse:
    Coolermaster (Centurion 5-black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    3D Mark 2005:
    7168
    Betriebssystem:
    WIN 7 Pro
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk, LG GSA-4167B
    Sonstiges:
    Kabel, sehr viele Kabel!

    Standard

    wichtig wäre erstmal wieviel er ausgeben will..

  4. PC Runderneuern #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Wenns geht, nicht mehr wie max. 300 Euro.

  5. PC Runderneuern #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Singlecore Athlons für den auch nicht mehr taufrischen Sockel 939 bekommt man für unter 100€, dazu ein Brett vom Schlage eines MSI K8N Neo2 (ca. 70€) und ein NT von Tagan oder Be Quiet (nicht viel über 400W) und man sollte noch unter 300 Mücken davonkommen.

    Alternativ ein ASRock ConRoe865PE mit einem E6300 + NT und man kommt auch mit 300,- hin. Allerdings will z.B. C&C Generals selten auf einem C2D starten, aber Anno 1701 würde die Prozessorpower sicher mögen...

  6. PC Runderneuern #5
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

  7. PC Runderneuern #6
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von DreamCatcher Beitrag anzeigen
    Alternativ ein ASRock ConRoe865PE mit einem E6300 + NT und man kommt auch mit 300,- hin. Allerdings will z.B. C&C Generals selten auf einem C2D starten, aber Anno 1701 würde die Prozessorpower sicher mögen...
    C&C Generals wird er so gut wie nie spielen. Das weiß ich. Momentan hängt er an Anno 1701. Und die neueren Spiele werden ja wohl auch eher auf so nem Ding laufen oder? Zumindest gehe ich mal davon aus.

    Gibts sonst noch was zwischen 250 bis 300 oder eventuell auch 350 bis 400 Euro?
    Weil, dann hätte er bzw. ich auch vielleicht wieder für 1-2 Jahre Ruhe.

  8. PC Runderneuern #7
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Wenn amd, dann lieber am2 , den ram kann vllt er jaden ram hier ,oder bei ebay verticken...
    Wenn der rechner zum Zocken gedacht ist wird der bei So939 in weniger als 2 jahren schon probleme bekommen . Die verbliebenen DCCPU´s für so 939 sind unverschämt teuer ..³

    Vorsicht experimentel:
    vllt auch ne pentium D heizung auf einer (c2d)-lga775 platine in betracht ziehen, z.b. den d820 ,benchmark habe ich leider nicht..daher kenne ich den performance unterschied zum amd 64 in der selben preis-region nicht. (SRRY)
    Das Sys würde dann mit nem c2d prozi wieder schön abgehen.

  9. PC Runderneuern #8
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von LoneWolf Beitrag anzeigen
    Gibts sonst noch was zwischen 250 bis 300 oder eventuell auch 350 bis 400 Euro?
    Weil, dann hätte er bzw. ich auch vielleicht wieder für 1-2 Jahre Ruhe.
    Andere Möglichkeit gibt es keine, sollen der alte Speicher und die AGP-Karte weiterhin verwendet werden. Falls nicht, wird das Budget wieder knapp, weil dann neuer DDR2 Speicher und eine PCIe GraKa mit auf die Rechnung müssen!

    @ANBU_ELWOOD_HUANG
    Vorhanden ist lediglich Sockel A, bzw. Speicher und GraKa, nix 775er Platine.
    Und eine P4/P D macht aus PLV-Sicht keinen Sinn. Der E6300er ist so günstig geworden...

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

PC Runderneuern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.