pc zusamenstellung für 1050€

Diskutiere pc zusamenstellung für 1050€ im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Originally posted by Slider63 @29. Dec 2002, 21:11 Doch ganz gleich für welchen Speicher man sich entscheidet: CL2 ist ein Muss! Die Verwendung von Modulen ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 32
 
  1. pc zusamenstellung für 1050€ #9
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Slider63@29. Dec 2002, 21:11
    Doch ganz gleich für welchen Speicher man sich entscheidet: CL2 ist ein Muss! Die Verwendung von Modulen mit dem langsameren CL2.5-Modus bringt einen ähnlichen Performanceeinbruch wie der Wechsel eines Athlon XP2200+ durch einen 2100+. Gleiches gillt übrigens auch für nForce-Boards.
    also ich weiss ja net, woher du deine Weisheiten nimmst, aber bei meinem A7N8X Deluxe ist der Unterschied zwischen Corsair CL2 und Samsung CL2,5 nur minimalst!

  2. Standard

    Hallo pcn00b,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pc zusamenstellung für 1050€ #10
    Senior Mitglied Avatar von larac4

    Standard

    @AMD

    Dein Sys wird wohl noch etwas teurer, denn was Du nicht mitgeteilt hast ist das noch ein Kühler dazu kommt (100€ kann meinen Preisinfos nach kein Boxed-Cpu sein und ich kann mir nicht vorstellen das bei pcn00b ein passender grad so rumliegt).
    Desweiteren eventl. noch passende Kabel insofern sie nicht dem Board beiliegen (das sind aber meist Flackkabel und keine Runden).
    Da kommen schnell noch mal 40-70€ zusammen.
    Also sind wir schon bei 180-200€ mehr und das sind wiederum
    (R.I.P. DM) so etwa 400 DM!!!
    Auch meiner Ansicht nach würd als Arbeitsspeicher 2x 256 PC2700 DDR CL2 von Infineon langen.
    Einzigen Vorteil vom 400er sehe ich nur zum Übertakten(falls er das machen will), oder für den Zukünftigen 200er FSB von AMD(Barton?).
    Nur ob das Board einen 200er FSB mitmacht?
    Obwohl Deine Empfehlungen immer sehr gute Übertaktbarkeit Garantieren. :bj

  4. pc zusamenstellung für 1050€ #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by larac4@1. Jan 2003, 19:52
    (100€ kann meinen Preisinfos nach kein Boxed-Cpu sein und ich kann mir nicht vorstellen das bei pcn00b ein passender grad so rumliegt).
    Desweiteren eventl. noch passende Kabel insofern sie nicht dem Board beiliegen (das sind aber meist Flackkabel und keine Runden).
    Da kommen schnell noch mal 40-70€ zusammen.
    Also sind wir schon bei 180-200€ mehr und das sind wiederum
    (R.I.P. DM) so etwa 400 DM!!!
    Auch meiner Ansicht nach würd als Arbeitsspeicher 2x 256 PC2700 DDR CL2 von Infineon langen.
    Einzigen Vorteil vom 400er sehe ich nur zum Übertakten(falls er das machen will), oder für den Zukünftigen 200er FSB von AMD(Barton?).
    Nur ob das Board einen 200er FSB mitmacht?
    Obwohl Deine Empfehlungen immer sehr gute Übertaktbarkeit Garantieren. :bj
    Cpu......... 102,40 Euro (boxed)

    gut Kabel...haste Recht aber die machen den Braten auch net mehr fett und kosten ca. 20 Euro wenn man normale nimmt und sie günstig kauft.

    Zum Speicher.......
    Er möchte ja unbedingt ein NFORCE 2 Board....das mit 266'er Modulen betreiben ?? Viel Spass !! Da is DDR400 Pflicht, sonst gibt es nur Probleme. Da der NFORCE 2 seine Leistung nur ausspielt wenn er den Speicher mit 2 x 200 Mhz betreibt, ansonsten kann er auch nen KT333 Board nehmen.

    Gut ist nen bischen teurer....aber bei 1050 Euro kommts auf nen bischen mehr auch nicht mehr an,...da ich denke das es Sinnvoll wäre.

  5. pc zusamenstellung für 1050€ #12
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    @larac: wenn er z.B. Corsair PC333 nimmt kann er den auch auf 200MHz takten also das is kein Problem...



    was ich aber nich verstehe: wenn er halt nur 1050€ zur Verfügung hat und ihr ihm dann ein Sys für 1200€ zusammenstellt (hab ich nix dagegen!!!) aber dann könntet ihr wenigstens noch schreiben wo er noch sparen kann...

    z.B. braucht er doch nich unbedingt nen supertollen Chieftec Tower für 80€ ! Tschuldigung aber das halte ich für Blödsinn ! es gibt normale NoName Tower für 40-50€ und da hat er schon wieder was eingespart

  6. pc zusamenstellung für 1050€ #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wer 1050 hat, hat auch 1200 :2


    Nee Spass...aber das sind wichtige sinnvolle Änderungen...lieber nen bischen tiefer in die Tasche greifen und dafür was richtig ordentliches da stehen haben.


    P.S : @-Ecke- guck mal Datenbank ;-)

  7. pc zusamenstellung für 1050€ #14
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Welcome to the forums erstma :2
    Ob man jetzt den 2400+ und PC333-RAM oder den 2000+ mit PC400-RAM kauft, dürfte keinen großen Unterschied machen, wenn man die entsprechenden maximalen FSBs nutzt und sich die Kosten für's spätere Upgraden überlegt.
    Ich rate ob des begrenzten Budgets dennoch (und entgegen meiner eigenen Überzeugung wegen Overclocking usw.) zum 2000+ mit gutem PC333-RAM. Dieses System bietet auch gute Aufrüstmöglichkeiten und es geht im Vergleich zu FSB200 (womit manche nforce2-Boards noch Probleme haben) nicht allzu viel Performance verloren.
    Falls das Übertakten von Anfang an geplant sein sollte, rate ich zu einem Thoroughbred 1700+; dieser bietet höchstwahrscheinlich mehr Leistung als ein 2000+ unselected Palomino.
    Bei dem Gehäuse stimme ich AMD4ever zu, ich besitze selbst das CS-901: Ein gut durchdachtes Gehäuse mit vielen Erweiterungsmöglichkeiten und Platz. Außerdem auch noch schick in den metallic-Farbtönen.
    P.S.: Frohes Neues :1

  8. pc zusamenstellung für 1050€ #15
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@1. Jan 2003, 20:10
    Wer 1050 hat, hat auch 1200 :2


    Nee Spass...aber das sind wichtige sinnvolle Änderungen...lieber nen bischen tiefer in die Tasche greifen und dafür was richtig ordentliches da stehen haben.


    P.S : @-Ecke- guck mal Datenbank ;-)
    sicher sollte ma dazu tiefer inne tasche greifen...wers hat macht das sicherlich auch :bj


    @Xell: dann kann er auch gleich nen 2000+ mit T-Bred nehmen :ae


    P.S. AMD4ever ich hab es gesehn *froi* ich danke dir, ich bin auf Seite 1 - bestaunt mich *lol*

  9. pc zusamenstellung für 1050€ #16
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also hab jetzt so grade 1050€ zusammengekratzt :/
    bei www.atelco.de gibts nen pc für 999€ (atelco4gamez)
    wenn ich da noch 256mb 333mhz dazu kauf is der doch auch ok :)
    bei dell gibts auch einen für 1200€ :>
    und von den 400mhz ram hab ich nur schlechtes gehört bzw bringen nich wirklich nen grossen vorteil für das geld!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

pc zusamenstellung für 1050€

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.