pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC

Diskutiere pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Moin zusammen, ein freund von mir hat mir gestern erzählt er will sich am montag den neuen aldi pc holen, da hab ich zu ihm ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC

    Moin zusammen,

    ein freund von mir hat mir gestern erzählt er will sich am montag den neuen aldi pc holen, da hab ich zu ihm gesagt er soll sich lieber einen pc zusammenstellen, bevor er den schrott von aldi kauft.

    und etz kommt ihr ins spiel

    also der pc soll nicht mehr als 600€ kosten(sprich maximal aldi preis), und benötigt wird er für office, internet und fernsehen am pc(also er möchte seinen LCD an die Kiste hängen)

    immer her mit euren zusammenstellungen.

    mfg

  2. Standard

    Hallo domster_1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC #2
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Für sowas ist der aldi pc tatsächlich am besten.

    Der Preis ist nicht zu teuer, und de funktionsumfang deckt die von dir genannten sachen ab.
    Natürlcih kannst du selber was zusammenstellen, heißt aber auch das du es dann noch zum Laufen kreigen musst. Im idealfall ist der aldi pc da idioten sicher.

    Was gegen ALDI spricht ist die LEistung des systems als spiele rechner, hier bekommt man für 600€ bessere geräte-bundels

  4. pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Für die genannten Zwecke reicht auch schon ein 200-300€-PC.
    Meiner war in dieser Preislage und ist für die meisten Dinge immer noch viel zu überdimensioniert.

    Da Dein Freund scheinbar bisher überhaupt noch keinen PC hat (sonst würde er nicht Aldi in Betracht ziehen und die genannten Dinge kann selbst ein 10 Jahre alter PC), ist eine Aldi-Kiste aber trotzdem nicht verkehrt, denn idiotensicher sind die in der Regel schon
    Man sollte nur nie auf die Idee kommen, aufzurüsten...

  5. pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    naja er hat gemeint ist noch irgendwas mit pentium 2. die vorstellung war schon bisschen lustig
    gut dann soll er sich denn holen, umso weniger arbeit für mich(und euch)

  6. pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Aber dann nicht über hohen Stromverbrauch, Lärm oder Hitzeprobleme meckern ;)

  7. pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    naja stromrechnung zahlt der Dad und denk mal sein jetziger is auch von der stange da wirds nicht besser sein mit lärm oder ähnlichen.:)
    kann son pc eigentlich überhitzen? sin ja nicht so extreme high-end komponenten drin und die werden doch wenigstens eine eingermaßen anständige kühlung reinbaun?

  8. pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Also die ALDi-PCs mit PentiumD hatten das gleiche Gehäuse mit der gleichen Kühlung - und da war sie einfach überfordert und die CPU lief permanent mit 70°C. Merkt nur niemand, weil sich die Intel-CPUs ja runtertakten, wenn es zu warm wird.

    Wenn es statt Aldi auch Plus sein darf, die haben ebenfalls ein paar PCs im Angebot, billiger und sparsamer: Allround-PC Athlon 64 X² 5200 bei Plus, Ihrem Discount Online Shop
    Es fehlen halt überall vernünftige Grafikkarten, sind reine Arbeitstiere.

  9. pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    ja gut, ich bin eigenltich der meinung, dass leute die sich auskennen auch einigermaßen aufeinander abgestimmte komponenten einbaun bzw. versuchen einen gewissen qualitätsstandard herzustellen, der auch dem image wieder zugute kommen würde. Zudem könnte man so vielleicht kunden durch qualität an sich binden...

    gut der plus pc ist günstiger, aber hab da jetzt nix von den ganzen vorhandenen anschlüssen gelesen. der will doch seinen fernseher hinhängen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

pc zusammenstellung--->besser als ALDI-PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

besser als aldi pc

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.