Qual der Wahl

Diskutiere Qual der Wahl im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi, Ich will mir jetzt meinen alten PC ein bisschen aufruesten, bin aber nicht so auf dem neuesten Stand der Dinge... Ich hab mir vorgenommen ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Qual der Wahl #1
    Volles Mitglied Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Frage Qual der Wahl

    Hi,

    Ich will mir jetzt meinen alten PC ein bisschen aufruesten, bin aber nicht so auf dem neuesten Stand der Dinge...

    Ich hab mir vorgenommen mir einen AMD 3200+ und ein Tagan 480 Watt Nt anzuschaffen. Jetzt weis ich aber nicht genau was fuer ein Mobo, Ram und CPU-Kuehler ich mir kaufen soll...
    Ich werd die CPU sicher OCen, daher brauch ich ein guttes Mobo, Ram, und nen guten Kuehler.

    Ich haett an diese Sachen gedacht...

    RAM: 512 DDR PC3200 von Samsung
    Mobo: Abit NF7 v2.0
    Kuehler: keine Ahnung

    Ich weis jetzt aber nicht wie gut Kingston oder Infineon Ramriegel zum OCen sind...

    Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Ideen was ich hier veraendern koennte vielleicht ein anders Mobo ode so...

    Danke im vorraus!

    mfg FireBlade

  2. Standard

    Hallo FireBlade,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Qual der Wahl #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Naja, die Frage ist, wie schnell dein neues System sein soll.
    Außerdem ist da die Frage, ob du öfters mal aufrüsten möchtest, oder halt jetzt nur das eine Mal komplett und dann wieder in 2 Jahren.
    Dann wäre natürlich auch noch die Frage nach dem Budget...

    Also wenn du wirklich bei einer 32Bit-Plattform bleiben möchtest, wäre ein XP-M 2600 besser, der ist billiger als der 3200 und du kannst ihn ein gutes Stück übertakten.
    Das Board ist schonmal sehr gut.
    Beim RAM hängt es sehr davon ab, wieviel du ausgeben möchtest.

  4. Qual der Wahl #3
    Volles Mitglied Avatar von JoeShmoe

    Standard

    Du musst mal Sagen wieviel Geld du ausgeben willst...und ob du eventuell wenn das Geld reicht nicht gleich einen Athlon 64 Nehmen willst...

  5. Qual der Wahl #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    Naja ich weis das es davon abhaengt, aber ich mir aber auch nun wieder kein Corsair Riegel kaufen. =)
    Wegen dem Buget.... ich hatte da an so ca. 400 - 500 Euro gedacht.
    Wegen der CPU....ja das stimmt das ich die vielecht mehr OCen kann als den XP, aber kommt er auch auf die selbe Performance wenn man die beiden OCten CPUs vergleicht?
    Und ja ich haett schon erst wieder in ein paar Jahren geplant den PC wieder aufzuruesten nach dem ich ihn jetzt aufgeruestet hab.

    mfg FireBlade

  6. Qual der Wahl #5
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Der XP-M ist aber billiger.

    400-500€ für was denn alles? Für CPU, MoBo, RAM, und was noch?

    Beim Speicher... ich weiß ja nicht genau, wieweit du übertakten willst, aber falls du DDR400 nimmst, dann würde ich MDT empfehlen. Schön billig und die schaffen auch vernünftige Latenzen.

  7. Qual der Wahl #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    Aha als liefert der XP-M die selbe Performance wie der XP, ist aber nur billiger...

    Ja ich will mit nur wie gesagt CPU, MoBo, RAM, Netzteil und nen CPU-Kuehler kaufen.

    MDT?....hoer ich zu ersten mal....

  8. Qual der Wahl #7
    Volles Mitglied Avatar von JoeShmoe

    Standard

    Also MDT ist eine gute und günstige Speichermarke, kann ich auch nur empfehlen, und mit dem kann man auch übertakten... Der Athlon XP-M (Mobiler Athlon XP) hat den Vorteil das er Unlocked ist dh. du kannst den Besser übertakten, sonst ist die Leitung gleich. Natürlich ist im Unübertakteten Zustand ein Athlon XP 3200+ Schneller als ein XP-M 2600+ (aber auch teurer) Man kann aber durchaus einen XP-M auf dieses und ein Höheres Level bringen.

    Ich hab dir jetzt mal ein System zusammengerechnet (400-500€) so wie ich das Bauen würde die Preise hab ich von diesem Shop genommen:



    CPU: AMD Athlon XP-M 2600+ tray 96,30€
    MoBO: Abit NF7 nForce2 (V2.0) SocketA 57,03€
    RAM: 2 * 512MB DDRRAM MDT PC400 CL2,5 (Wegen Dual Channel) 153,04€
    Netzteil: Netzteil Tagan TG380-U01 PFC 380W 53,96€
    CPU-Kühler: Cooler CPU Thermalright SLK 947U 30€ + Cooler Geh. Noiseblocker S3 Blue Ret. 80mm Regelbar 14,73€ + Cooler Wärmeleitpaste Arctic Silver 5 5,81€

    Ges.: 410,87€

    + Versand vielleicht 425 €

    MfG

  9. Qual der Wahl #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    Hi,

    Ich hab hier auch noch ein "AMD Athlon XP-M 2600+ tray IQYHA" gefunden, und würd gern wissen ob dieses Stepping gut ist?

    Aja, und ich wollt nur fragen was der Unterschied zwischen einem "Abit NF7 nForce2 (V2.0)" und einem "Abit NF7-S (V2.0) nForce2 "ist, ausser das ein viel teurer is =)

    mfg FireBlade

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Qual der Wahl

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.