Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€)

Diskutiere Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€) im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Ich bräuchte Hilfe bei der Zusammenstellung eines Gamer PCs. Er sollte ca. 1300 Euro kosten (darf auch 1400 werden). Bin mir nicht sicher, ob ich ...



Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€)

    Ich bräuchte Hilfe bei der Zusammenstellung eines Gamer PCs. Er sollte ca. 1300 Euro kosten (darf auch 1400 werden). Bin mir nicht sicher, ob ich mich für einen AMD Prozessor entscheiden soll oder lieber einen Intel Prozessor nehmen soll. Das einzige was für mich schon feststeht ist, dass ich eine GeForce 8800 einbauen will. Dazu denke ich, dass ich 2G RAM von Corsair brauche. Halte auch viel von Asus Mainboards. Hoffe auf eure Hilfe.
    Ich danke im Voraus.

    mfG sheVA

  2. Standard

    Hallo sheVA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€) #2
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Wofür brauchst du den Corsair Ram? Meinst du High Performance Ram oder Value ram? Der Preis für High End Ram rentiert sich nämlich nur bedingt!

  4. Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€) #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi.
    Vorschlag:

    CPU: Core2Duo E6400 /200euro
    Mainboard: Gigabyte DQ6 /200euro
    Speicher: kommt drauf an /200-300
    Graka:8800gts / ca. 400Euro
    CPU-Kühler: würd jetzt Thermalright SI-... sagen halt einer von denen +Lüfter /ca. 45 Euro

    CA: 1050 Euro /ram für 200euro gerechnet) halt pc an sich.



    Jetzt ne Frage brauchst du auch das ganze andere zeugs, Gehäuse, Festplatten, Laufwerke und so oder kannste da dein altes verwenden? Und willst du einen wo du auch OCen kannst?

  5. Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€) #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Brauche alles neu, hab meinen alten verkauft. Ich dachte immer dass 2G RAM mit hoher Taktung besser ist als 4G RAM mit niedriger Taktung. Deswegen dachte ich, dass der Corsair RAM am besten ist. Von welchem Hersteller würdet ihr mir denn eine GeForce 8800 gtx empfehlen? Club 3D? OCen muss net unbedingt.

  6. Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€) #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also 4gb sind auf alle fälle schneller aber im moment noch nicht nötig, da sind 2gb voll ok, und das mit dem schneller ich bitte um verbesserung wenn das jetzt nicht stimmt , aber mit schnellerem Speicher also jetzt den Corsair hier z.b. hast du vll. 1-2 Sec. schnellere Ladezeiten bei Spielen oder so, vll. auch etwas mehr, aber es ist meiner Meinung nach nicht umbedingt nötig außer für OC.
    Speicher zum Beispiel von MDT, oder von OCZ gibts auch 2GB für 220 Euro, kann jetzt grad nichts raussuchen da ich nit so viel Zeit hab.


    Bei der Grafikkarte ist es glaube ich noch egal weil die von Nvidia vorgegeben sind, also der hersteller setzt nur eigenen Kühler drauf. Würd einfach mal schaun was sich für dich anbietet manchmal gibts ja noch ein Game etc.

    Beim Board kann ja vll. jemand andres mal en vorschlag machen kenn jetzt nur das Gigabyte aus eigener erfahrung und da du ja nicht OCen willst ist es eigentlich nicht nötig so ein teures zu kaufen.Kann man natürlich trotzdem wenns Geld reicht.


    Dann Festplatte eine von Hitachi würd sagen 300gb.
    mfg
    phil100

  7. Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€) #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wie siehts denn aus mit Neuheiten bei AMD und ATI? ATI hat ja noch keine DirectX10 Graka. AMD muss doch auch noch nachziehen um mit Intel mitzuhalten. Kommt da bald was? Dann würde ich noch warten.

  8. Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€) #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Von ATi kommt demnächst der R600, der ist DX10-fähig.
    AMDs K8L kommt erst ab dem 3./4. Quartal.


Rechner-Zusammenstellung (ca.1300€)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.