[S] 19' TFT

Diskutiere [S] 19' TFT im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Komisch du sagtest 15ms und im Testbericht steht 25ms... außerdem raten sie für Spieler ab... Also ein Test von Gamestar hat mal ergeben, dass die ...



Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 32 von 32
 
  1. [S] 19' TFT #25
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Komisch du sagtest 15ms und im Testbericht steht 25ms... außerdem raten sie für Spieler ab...

    Also ein Test von Gamestar hat mal ergeben, dass die Messungen der response Time rise/fall etc. oft getürkt sind, weil z.B. wenn man die Helligkeit drosselt sind diese Werte extrem besser. Es gibt keine Standarts für die Tests.

    Fazit war: Testberichten zu vertrauen und dem optischen Eindruck im Laden. Denn es kann gut sein, dass ein 12ms TFT schlieren zieht und ein 25ms Teil absolut flüssig läuft.

    Trau keinem Datenblatt, das du nicht selbst gefälscht hast.... :cj

  2. Standard

    Hallo Yetie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [S] 19' TFT #26
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    @Heretic
    mein Samsung SyncMaster liefert mit und ohne DVI ein scharfes Bild und ist Spieletauglich - hab mal Spasshalber umgeschaltet :7

    Prinzipiell gebe ich dir recht: DVI muss sein!(wg Zukunftssicherheit und weniger Verluste beim umrechnen des Signals von digital zu analog und wieder zurück...)

  4. [S] 19' TFT #27
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    @peter9922: naja steht auf der hersteller seite so.. kann ich dann auch nix für :cl

  5. [S] 19' TFT #28
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    @peter,
    ja klar, meiner auch, aber bei meinem ersten tft war es ohne dvi schwer ein ruhiges bild zu bekommen, da man auf sehr umständliche weise pitch/phase abgleichen muss um ein bildrauschen an einzelnen stellen des bildes zu vermeiden...ganz bekommt man dies nicht weg...

    by the way: viele hersteller werben mit werten von z.b. 15ms und geben damit nur den rise-wert an...der richtige wert für die reaktionszeit setzt sich aber aus zwei zeiten zusammen (rise/fall)...wenn der fall-wert dann noch 10ms ist ergibt das ganze eben eine reaktionszeit von 25ms...

    yetie hast bestimmt nur einen wert genommen, oder?

  6. [S] 19' TFT #29
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    Originally posted by Yetie@15. Sep. 2003, 10:54
    DATEN:

    Panel Size 19" (482.6mm)
    Brightness 300cd/m2 (Typical)
    Contrast Ratio 700:1 (Typical)
    Viewing Angle (H/V) 170o / 170o (Minimum)
    Display Resolution SXGA 1280 x 1024
    Input Signal Digital
    Response Time 15ms / 10ms (Typical)
    Net Dimension 422 x 410x 220mm
    (16.6" x 16.2" x 8.7")
    Net Weight 6.5Kg (14.3lbs)

    so hab ich das kopiert... das stand da...

  7. [S] 19' TFT #30
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    yo, und das heißt, das das gerät eine reaktionszeit von 25ms sekunden hat (15ms rise/10ms fall)...

    auflösung ist ein bißchen gering (1280x1024 ist die eines 17'' TFTs)...

    sieh dir das teil auf jeden fall vorher an...

    ich weiß nicht, ob die (neovo) es mittlerweile geschnallt haben haben, dass deren glasscheibe vor dem screen so stark spiegelt, dass man kaum was sehen kann...

  8. [S] 19' TFT #31
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    Also wir haben die NEOVO LCD Panels bei uns inner Firma und ich finde die die teile hammert hart... sehr sehr gutes Bild und die nix spiegelt :)

  9. [S] 19' TFT #32
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    So, dann will ich mal auch meinen Senf dazu abgeben...
    Zunächst ist zu sagen, dass man sich nicht von hohen Kontrastwerten, großen Helligkeitswerten und guten Reaktionszeiten in den Angaben blenden lassen sollte, zumindestens nicht nur...

    Fakt ist:
    1.) TFTs mit einer Reaktionszeitangabe von 16ms gibt es im Moment nur in 17" Größe. Diese haben ein TN+Film Panel.
    Vorteil: Schnelle Reaktionszeit
    Nachteil: Geringer Blickwinkel und schlechte Graustufendarstellung, rechte kleine Schrift.

    2.) Die 19" TFTs haben alle ein MVA- oder ein PVA-Panel.
    Vorteil: Gute Bilddarstellung, gute Blickwinkel, große Schrift.
    Nachteil: Keine allzu gute Reaktionszeit, eher Spiele untauglich.

    3.) Die meisten 18"TFTs haben ein IPS-Panel oder ein S-IPS Panel.
    Vorteil: Gute Bildarstellung, schnelle Reaktionszeit, guter Blickwinkel, spieletauglich, normale Schrift.
    Nachteil: eigentlich nicht vorhanden.

    Somit rate ich Dir von einem 19" abzusehen und Dir ein 18" TFT zu kaufen. Bei den 19-Zöllern gibt es im Moment keine voll spieletauglichen Modelle.

    Die Reaktionszeiten die bei den Datenblättern angegeben sind kannst du im Prinzip vom Grundsatz her in die Tonne treten, weil diese nicht im gesamten Farbspektrum gelten und bei einer bestimmten Einstellung (meist maximale Helligkeit und voller Kontrast, so wie nie jemand seinen Monitor einstellen würde) getestet wurden.

    So entspricht z.b. ungefähr die Reaktionszeit eines 30ms 18" TFTs mit IPS oder S-IPS-Panel in der Praxis ungefähr der Reaktionszeit eines 16ms-17"-TFTS mit TN+Film Panel, ohne die Nachteile im Bezug auf Graustufendarstellung und Blickwinkel, weil das IPS-Panel die Reaktionszeit wesentlich konstanter übers GESAMTE Farbspektrum einhält während beim TN+Film Panel die Reaktionszeit bei allem was kein Wechsel von weiß auf schwarz ist (und umgekehrt) wesentlich höher als die angegebenen 16ms liegen...

    Fazit:
    Wenn du Geld hast kauf Dir den NEC 1880sx, wenn du Geld sparen willst den NEC 1860nx (oder das Modell mit gleichem Panel von Viewsonic, LG oder Philips).

    Jedem der meinen Ausführungen nicht glaubt, bitte einfach mal 1-2 Stunden im Forum von Prad (www.prad.de -->Board) lesen und ihr werdet ziemlich schnell einsehen, dass ich Recht habe.

    Natürlich gibt es auch genügend Leute, die mit einem 19" TFT spielen und keine Probleme für sich haben, im Endeffekt ist dies immer für jeden selbst zu entscheiden und auszuprobieren. Leicht schlieren tun TFTs allesamt und jeder muss selbst wissen, welche Schlieren ihn stören und welche nicht... (und falls ihn alle stören ein CRT kaufen).

    Gruss, Thanatos.
    :4

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

[S] 19' TFT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.