[S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher

Diskutiere [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Mahlzeit, in 3 Wochen gehts in den Urlaub wofür ich mein Gespartes geplündert habe. Für einen mp3 Player ist kein Budget mehr, also muß mein ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher #1
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher

    Mahlzeit,

    in 3 Wochen gehts in den Urlaub wofür ich mein Gespartes geplündert habe. Für einen mp3 Player ist kein Budget mehr, also muß mein betagter MiniDisc Player nochmal herhalten.
    Nur Kopfhörer habe ich nix gescheites mehr - flacher Sound und Wackelkontakt.

    Also soll nun ein richtig gutes Teil her, dass später auch an einem iRiver o.ä. gute Dienste leisten wird. Ob in-Ohr oder mit Bügel ist mir egal, ein guter Bass sollte drin sein und vielleicht nicht ganz so kobig - soll ja für's Reisen sein!

    Werde parallel mal googeln, aber vielleicht hat ja gerade jemand Ahnung von der Materie.

    So long...

  2. Standard

    Hallo DreamCatcher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn Du guten Bass haben willst, dann brauchst Du einen großen Kopfhörer (Bässe kommen ja bekanntlicherweise aus größeren Lautsprechern...).
    Ich benutze seit etlichen Jahren einen Omnitronic SHP500XL (ttp://www.omnitronic.com/omn_artdetail.php?artnr=14000390&lang=E), ist aber nicht gerade reisetauglich (Flugzeug). Ist ein DJ-Hörer, guter Klang und Schallpegel bis zum Abwinken (der Ohren)...

  4. [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @Jeck-G

    der ist ja vergleichsweise Günstig, aber wie du gesagt hat, nicht gerade reisetauglich.
    Habe mich gerade mal bei Sennheiser umgesehen. aber der kleine PCX 150 geht erst bei 75 Euronen los und ist auch nicht lieferbar.

    Was taugen denn Sony, AIWA usw? AIWA war Anno '90 die Marke für Ohrhörer und Walkmen...

  5. [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Ich schwör auf Sony Ohrhörer, sind einfach die besten, auch wenn sie etwas teuer sind, der Sound ist aber einfach genial und von keinen anderen zu schlagen, vor alles der Bass!
    Hatte auch schon andere Ohrhörer, aber die kann man einfach knicken...

    Top sind:
    MDR-ED21LP

    oder noch besser
    MDR-ED31LP
    @Amazon

  6. [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    also ich hab nen iRiver mp3-player und da waren Sennheiser Ohrstecker dabei, also die kann ich nur emfehlen. auch nen richtig fetter bass ist bei denen, auch wenn man sich dsa bei so kleinen dingern gar net vorstellen kann.

    Es sind glaube ich die MX-300 , die kosten so um 12€ bei uns im Saturn.

  7. [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher #6
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Merci für die Tipps schonma'

    Die Sony MDR-ED31LP klingen ganz gut und kosten nur die Hälfte vom Sennheiser PX200, der sich in die engere Auswahl geschlichen hat. Der ist größer aber faltbar und umschließt das Ohr, vielleicht nicht schlecht im Flieger.
    Aber die Sonys gibts bei Amazon, und da ich mir noch zwei, drei Büchlein für'n Urlaub bestellen wollte...

    Sennheiser ist halt der Merzedes der Kopfhörer!
    Mein alter Herr hat ein Teil von Angang der 80er aber der Sound ist hammer. Von den in-Ohr Dingern hätte ich den MX550 angepeilt - nochmal 'n 10er günstiger wie die Sonys...

    ...kann mich nicht entscheiden

    EDIT: Meine aktuellen, die mit dem Wackler, sind AIWA HP-D9. Fragt nicht aus was für'm Jahr, Anno '92 oder so. Das Polster fehlt und die metallene Abdeckung ist schon ganz ranzig..

  8. [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Also ich hab mir vor paar Wochen den Sennheiser PX 200 zugelegt und finde das Ding prima. Gut, nach ein paar Stunden tun mir schon ein bisschen die Ohren weh aber ich wollte ja unbedingt ein geschlossenes System (der PX 100 ist offen) haben, hab dabei aber vergessen, daß gerade geschlossene Kopfhörer einen höheren Anpressdruck benötigen um die ausreichende Dynamik zu erzielen.
    Man kann den Metallbügel vom Sennheiser zwar noch etwas auseinanderbiegen aber je weniger Anpressdruck desto weniger Dynamik bzw. Bass.

    Aber gerade im Bus, Flugzeug und so, macht sich der PX 200 bestimmt sehr gut. Weil, man hört halt von der Umgebung kaum noch was.

    Gekauft hab ich mir den PX200 bei Amazon. Guckst du hier. Da kostet der PX200 nur 49.95. Wenn du nach dem PX100 suchst, dann guckst du am besten mal bei Reichelt.de. Leider kostet der PX100 dort unglaubliche 49,90 wobei der PX200 beim Reichelt irrsinnige 69,90 kostet.

  9. [S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    bei mir ist auch bald ein neue fällig, und ich werde mir wahrscheinlich einen Koss holen
    welchen weiß ich noch nicht genau, aber diese beiden fallen in die engere wahl
    Koss Porta Pro
    Koss Sporta Pro
    ich muss noch unsere örtlichen händler abklappern zwecks hörprobe
    es ist echt schwierig sich zu entscheiden, aber Koss ist ne feine marke

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

[S] Gescheiten Kopfhörer - Power für die Lauscher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

aiwa hp d9
aiwa hp-d9

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.