Sockel A oder Sockel 754?

Diskutiere Sockel A oder Sockel 754? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Na dann sofort zuschlagen...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 25
 
  1. Sockel A oder Sockel 754? #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Na dann sofort zuschlagen

  2. Standard

    Hallo Feyamius,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sockel A oder Sockel 754? #10
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/52209
    mach was du willst.waren nur hinweise. würde aber nachsehen ob die karte dann auch wirklich schon die 256bit-anbindung hat. nur weil pcgh eine karte direkt von msi mit 256bit bekommen hat, muss das noch nichts bedeuten. aber hast ja 14tage rückgaberecht.

  4. Sockel A oder Sockel 754? #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wobei der Aufpreis für eine 6600GT sich lohnen würde, da diese eben um einiges schneller und moderner ist. Bei der 6600GT von MSI (NX6600GT-VTD128) hättest Du (oder dein Cousin) eine Kupferkühler mit leisem Lüfter und auch gleich einen Video-In mit dabei, kostet ca. 190€ (E-Bug). Deine 9800Pro kostet da ca. 185€, soll aber auch den Chip von der XT (R360 oder wie das Ding heißt) haben.

  5. Sockel A oder Sockel 754? #12
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Wie kommt ihr nur immer auf die hohen Preise für die 9800pro?
    http://www.geizhals.at/deutschland/a94735.html

  6. Sockel A oder Sockel 754? #13
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ Jeck-G:
    Okay, einen TV-Tuner wollte er eh dabei haben, von daher wäre es vielleicht wirklich eine Überlegung wert. Aber laut den Bewertungen auf Alternate soll die MSI Karte gar nicht so leise sein... :-|

    Na ja, wir schauen uns noch um.

    Wisst ihr ein gutes und günstiges Netzteil? So um die 350 Watt müssten da eigentlich reichen und allzu große Anforderungen hat er daran auch nicht. Es sollte eben nicht abrauchen. ;-) Und ein S-ATA Stecker wäre nicht schlecht.


    Bye, Feyamius...
    ...der jetzt bei seinem Cousin doch nicht aufzurüsten braucht, sondern neu bauen darf. *freu*

  7. Sockel A oder Sockel 754? #14
    Mitglied Avatar von Gamer XY

    Standard

    Find ich top!!! Das MSI Board is genius untrestützt S-ATA und hat Gigabit-Lan onboard.
    Der Sempron 3100+ is schnell und günstig! Als Grafikkarte würde ich dir die Leadtek A6600GT TDH empfehlen die is top und die Winfast version kostet auch nur 150€ das sind gerade mal 10 Euro mehr als ne langsamere 9800Pro und unterstützt Shader 3.0 das brauchst du für die aktuellen Spiele natürlich in voller Grafik pracht!
    !!!!!

  8. Sockel A oder Sockel 754? #15
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    Japp, das hab ich mir auch gedacht.
    Der Budget-PC wird gar nicht mal übel. Das Board ist wirklich gut und mit dem Gigabit-LAN werden wir dann mal gemeinsam zocken können. Der Sempron 3.100+ ist das Schnäppchen überhaupt, wenn es nicht die aktuellste Technik sein muss. Und bei der Grafikkarte geht es eben auch darum, dass wenn sie mehr als 150 € kostet, gleich ein TV-Tuner mit drin sein sollte.
    Das mit dem Shader 3.0 in einer 6600 GT wird aber überbewertet glaube ich. Ich denke, mit einem aktivierten Shader 3.0 dürfte eine 6600 GT etwas überfordert sein, oder?

    Aber zum Beispiel Splinter Cell: Chaos Theory sieht schon mit Shader Model 1.1 und einer Radeon 9800 Ultra sehr geil aus und läuft flüssig unter 800 x 600. Mit einer Radeon 9800 Pro @ XT wird es nicht wesentlich anders aussehen und dann erst mit einer 6600 GT... *schluck* ;-)
    Na ja, wenn wir dann wirklich eine 6600 GT holen, dann hätten wir zumindest mal was Grundsolides.

    @ Gamer XY:
    Wie aber kommst du darauf, dass eine Leadtek Winfast GeForce 6600GT nur 150€ kostet? Die billigste bei Geizhals ist immer noch 170€ teuer.

    Jetzt klärt er erst mal mit seiner Mutter ab, ob sie ihm seinen alten Rechner abnimmt, weil sie sich einen Office-Rechner für 250€ holen wollte. Eventuell bekommt er jetzt diese 250€ und legt dann nochmal ungefähr denselben Betrag aus eigener Tasche drauf, aus dem wir dann schöpfen können.

    Mal sehen, ob das klar geht.


    Bye, Feyamius...
    ...sich (vielleicht etwas zu früh schon) auf's Zusammenbauen freuend. ;-)

  9. Sockel A oder Sockel 754? #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @ Jeck-G:
    Okay, einen TV-Tuner wollte er eh dabei haben, von daher wäre es vielleicht wirklich eine Überlegung wert. Aber laut den Bewertungen auf Alternate soll die MSI Karte gar nicht so leise sein...
    Damit Du nichts Falsches verstehst... Es ist kein TV-Tuner, sondern (wie ich es sagte) ein Video-Eingang (SVHS (sieht so ähnlich aus wie ein PS/2-Mausanschluss) oder Composite (gelber Chynch-Stecker)). Kannst die Karte also nicht direkt an eine (Sat-)Antenne oder ans Kabelfernsehen anklemmen. Du kannst aber z.B. einen SAT-Receiver anklemmen oder auch von Videokassette auf Festplatte aufnehmen (z.B. alte VHS auf DVD archivieren).

    Zum Thema Lautstärke: Die Karte ist schon recht leise (im Gegensatz zu anderen 6600GTs), aber es gibt ja Leute, denen auch eine Netzwerkkarte zu laut wäre...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Sockel A oder Sockel 754?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.