suche neues NT!

Diskutiere suche neues NT! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo! Ich suche ein neues NT für mein S939 System: A64 3000 1GB ADATA Asus A8V oberstes Kriterium ist die Lautstärke, sollte unhörbar sein. Im ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. suche neues NT! #1
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard suche neues NT!

    Hallo!

    Ich suche ein neues NT für mein S939 System:

    A64 3000
    1GB ADATA
    Asus A8V

    oberstes Kriterium ist die Lautstärke, sollte unhörbar sein.

    Im Auge hätte ich da:

    Tagan Easycon 480W
    Cooltek 500 Watt - Real Power
    Elan Vital 450W

    Was mir beim tagan gefällt ist das Flexible Kabelmanagement.
    Beim Cooltek gefällt mir allerdings gar nicht:

    "Bitte beachten Sie, dass das Netzteil keine - 5 Volt Leitung besitzt. Es können daher Inkompatibilitäten zu bestimmten Mainboards, z.B. MSI K8N Diamond/SLi Platinum, auftreten."

    Sollte es da zu Problemen kommen mit meinen A8V?

    Welches ist leiser und welches würdet ihr empfehlen?

    mfg Wolfgang

  2. Standard

    Hallo alpha-woolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. suche neues NT! #2
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Zitat Zitat von alpha-woolf


    Beim Cooltek gefällt mir allerdings gar nicht:

    "Bitte beachten Sie, dass das Netzteil keine - 5 Volt Leitung besitzt. Es können daher Inkompatibilitäten zu bestimmten Mainboards, z.B. MSI K8N Diamond/SLi Platinum, auftreten."

    Sollte es da zu Problemen kommen mit meinen A8V?
    Hi

    Da must dir Keine sorgen machen. Das ASUS braucht die -5 Volt Leitung nicht.Keine Ahnung wieso MSI die noch braucht.

    Welches Leiser ist wüsst ich jetzt gar nicht.empfehlen kann man alle 3.Sind alles sehr gute NTs.

    Hast schon an ein Bequiet gedacht!?

    mfg

    S2K

  4. suche neues NT! #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    "Bitte beachten Sie, dass das Netzteil keine - 5 Volt Leitung besitzt. Es können daher Inkompatibilitäten zu bestimmten Mainboards, z.B. MSI K8N Diamond/SLi Platinum, auftreten."

    Sollte es da zu Problemen kommen mit meinen A8V?
    Schau mal auf die Asus-Seite, wenn es dort nicht steht, schreibe denen eine Mail. Habe das bei mir auch so gemacht, denn mein Enermax Libety500 hat auch nicht diese -5V. Da einige neuere Boards (z.B. SLI-Boards von MSI) diese Spannung (noch ein Relikt vom ISA-Slot) brauchen, hatte ich MSI gemailt... Ist heutzutage bei vielen Netzteilen so, dass diese Spannung "fehlt".

    Ich weiß zwar nicht die Ausstattungen von den anderen Netzteilen, aber beim ElanVital kannst Du den Lüfter selber einstellen. Es gibt hier auch einen Test darüber:
    http://www.teccentral.de/artikel/art...-400-Watt.html

    Und hier der Test vom Cooltek:
    http://www.teccentral.de/artikel/art...-Netzteil.html

    Edit: Bedenke aber, dass Du für ein Silent-Netzteil eine vernünftige Gehäuselüftung haben solltest, denn die Wärme muss ja irgendwie raus...

  5. suche neues NT! #4
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Seasonic 400 / 500 Watt, bzw. BeQuiet P5 420, 470 Watt könnte man noch nennen, haben aber kein Kabelmanagment.

  6. suche neues NT! #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Danke für die Antworten.

    Was mich allerdings noch beschäftigt:

    Ich hatte gestern mal einen Zalman 7000ALCU ausprobiert und der ist mit 18 db angegeben, der ist aber für meien Verhltnise alles andere als unhörbar...

    Das Tagan hat zb. 22-27 db....das muss doch höllisch laut sein, oder Zalman hat einfach geschummelt...

    mfg Wolfgang

  7. suche neues NT! #6
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    Also ich hab das Tagan Easycon 430W und hör das überhaupt nicht.

  8. suche neues NT! #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    von deiner auswahl würde ich das ich cooltek favorisieren
    das elan vital hat glaub ich noch diese -5 volt, falls man die braucht
    ich bin ja ein fan von seasonic netzteilen, sehr stabile spannungen
    und flüsterleise

    hast du den 7000ALCU eigentlich rungtergeregelt?

  9. suche neues NT! #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von alpha-woolf
    Danke für die Antworten.

    Was mich allerdings noch beschäftigt:

    Ich hatte gestern mal einen Zalman 7000ALCU ausprobiert und der ist mit 18 db angegeben, der ist aber für meien Verhltnise alles andere als unhörbar...

    Das Tagan hat zb. 22-27 db....das muss doch höllisch laut sein, oder Zalman hat einfach geschummelt...

    mfg Wolfgang
    Hi!
    die dB-Angaben kann man leider nicht vergleichen. Die 20dB des Tagan sind eigentlich nicht mehr zu hören, da ist die Festplatte meist lauter. Die 80mm-Lüfter in meinem Tagen laufen mit ca. 600 U/Min und ich höre NICHTs davon.Da ist Ruhe.
    Zum Vergleich: Ein Lüfter von Papst mit ca. 1000 U/Min (also definitiv lauter) ist offiziell mit 9dB angegeben...

    Ich würde also mehr auf die Umdrehungszahlen der Lüfter oder unabhängige Vergleichstests setzen. Denn wenn alle Netzteile (oder sonstige Lärmquellen) unter den gleichen Bedingungen gemessen werden (also zum Beispiel von den Redakteuren der c't oder vielleicht auch mal Teccentral :) ), dann kann man die Werte auch wieder vergleichen.

    Gruß, Andreas

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

suche neues NT!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.