Systemzusammenstellung - Meinungen

Diskutiere Systemzusammenstellung - Meinungen im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Also sooo "klein" is der geplante Rechner ja ooch wieder nich, "klein" is bei mir ´n Sempi mit Onboard-Grafik! ... klar tät ´n wirklich gutes ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Systemzusammenstellung - Meinungen #9
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    Also sooo "klein" is der geplante Rechner ja ooch wieder nich, "klein" is bei mir ´n Sempi mit Onboard-Grafik!
    ... klar tät ´n wirklich gutes Marken-350er NT für DAS Sys reichen, aber so ´n Ding soll ja auch die nächste Aufrüstung überleben...
    Und dett LC-Power-Glump willste ja wohl nich ernsthaft empfehlen?!? Überleg mal: Da sparste 40€ beim NT und gefährdest dafür Hardware im Wert von mind. 200€ (Graka und Board)...

  2. Standard

    Hallo Stealth,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Systemzusammenstellung - Meinungen #10
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    der meinung bin ich auch! hatte auch lc und rate jedem davon ab!!!
    da spart man am falschem ende und hat nur ärger und beim nächsten mal aufrüsten kann man sich dann gleich wieder ein neues kaufen....

  4. Systemzusammenstellung - Meinungen #11
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Feyamius
    @ boidsen:
    Nichts gegen geniale Netzteile, aber die von dir ausgewählten sind doch ein wenig zu übertrieben, oder? 420 Watt von BeQuiet! oder Tagan für so ein kleines System?
    Ich mein, du hast sicher schon wesentlich mehr PCs zusammengeschraubt als ich, aber trotzdem habe ich das Gefühl, dass du da etwas übertreibst.

    @ Zidane:
    Ein Sockel 939er System ist noch spürbar teurer als ein Sockel A System.
    Außerdem zeig' mir mal bitte eine GeForce 6800GT für knapp 250€! Die will ich haben!
    Desweiteren achte doch bitte ein kleines bisschen auf die Vorgaben, die gemacht wurden. Da wollte keiner ein High-End System mit 6800GT, sondern ein schnuckeliges kleines Ding, mit dem man gut WoW zocken kann, und das für möglichst wenig Geld.
    Da finde ich die Zusammenstellung schon ausreichend. Und ne 6600GT wollte er ja eh reinbauen.

    An Netzteilen würd ich dieses oder jenes empfehlen. Find ich völlig ausreichend für die Zusammenstellung.


    Bye, Feyamius...
    ...sich auch überlegend, seinen Kellerrechner mit einem XP-M zu bestücken.
    Such mal beio Ebay, Geizhals etc nach einer Sparkle GT-6800. Wie definierst du teuer, im vgl. zu einem Kumpel von mir der aufrüsten wollte, hatte allerdings schon eine 5900XT drin, zahlte für das A64er System ca 100 Euro mehr, gegeüber einem Sockel A System da fragt man ja nicht lange was man haben will. Und dies ist um einiges schneller als ein Sockel A-System.

    Als Netzteil ist da übringens auch ein LG-6550AP drin, läuft aber ohne Probleme und ein wenig geoced ist der auch.

    Gekäuft wurden: MDT-PC-400 2x 512MB, Winchester 3000+, Artic Frezzer 6, Abit AV-8 rev 1.1 , den Rest hatte er ja schon.

    Nehmen wird mal an bei ähnlicher Hardware, brauchte er nur CPU, Board, Kühler fürn A64-System.

    oder das bestehnde mit einem Mobile ausstatten, gescheiten Kühler, und für das ersparte eine GT-6800.

    Mit dem Netzteil mußt du abchecken, gibt nicht wenige die auch ein High-End System damit betreiben, ohne das was passiert ist.

    Aber gut muß jeder selbst wissen was er macht, ist ja lediglich ein Vorschlag wie man es evt. besser angehen könnte.

  5. Systemzusammenstellung - Meinungen #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Stealth

    Mein System
    Stealth's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ (Venice)
    Mainboard:
    EPoX 9NPA+ Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Kingston HyperX DDR400 (CL3)
    Festplatte:
    Hitachi 80GB
    Grafikkarte:
    Asus EAX800
    Monitor:
    BenQ FP91GX / Videoseven N110S (19")
    Gehäuse:
    Chieftec LBX-02B-B-SL
    Netzteil:
    beQuiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    ...und das mit dem 1700er und v.a. mit der GF4 TI vergisste lieber mal gaaanz schnell für WoW
    Also das läuft mit so ziemlich allen Details bei mir flüssiger als auf nem P4 mit 2,6GHz und 9800LE. Das entscheidende is nämlich der Arbeitsspeicher. Zwischen 512 und 1024 MB liegen Welten. CPU und GraKa sind relativ wurscht.

    Danke nochmal für eure Antworten, braucht euch ja nicht gleich zu fetzen :)
    Jeder Meinung höre ich gern.

    Ich denk mal es wird beim Sockel A System bleiben is halt doch n bisschen billiger.

    Ich bin mit meinem LC Netzteil sehr zufrieden, ich weiß nich was andere da für Probs hatten. Ich werds wohl wieder nehmen.

    Bräuchte dann noch nen Tipp in Sachen CPU-Kühler. Thermalright-Kühler sind zwar super (weiß ich aus eigener Erfahrung) aber auch etwas teuer (oder hat jeamdn einen billig abzugeben?).

  6. Systemzusammenstellung - Meinungen #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Probs mit LC Power-NTs? Nun ja, die zerreißts manchmal - und nich nur bei P3D beim Testen... --> Kenne selber drei Fälle - beim einen war sogar ´n mittlerer Krankenhausaufenthalt fällig...

    Kühler nimm den http://www.geizhals.at/deutschland/a109323.html oder den http://www.geizhals.at/deutschland/a69716.html

  7. Systemzusammenstellung - Meinungen #14
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Kenne selber drei Fälle - beim einen war sogar ´n mittlerer Krankenhausaufenthalt fällig...
    Wie denn das??? Beim Basteln hochgegangen oder wie?

  8. Systemzusammenstellung - Meinungen #15
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Nee - mitten im Betrieb!!! Bei dem mitm Krankenhaus (Splitterverletzung im Gesicht - hat jetzt ne Narbe, die ihm wohl bleiben wird...) hats beim Spellforce-Zocken plötzlich ausm NT gequalmt und gestunken und der Rechner is eingefroren - da hatter halt mal hinter den Rechner schauen wollen...!
    (Graka lebt übrigens noch, Board is hinüber...)

    --> Solche Billig-NTs haben erstens auch Billig-Bauteile und sind zweitens schludrigst verarbeitet! --> Finger weg!!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Systemzusammenstellung - Meinungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.