Systemzusammenstellung - Meinungen

Diskutiere Systemzusammenstellung - Meinungen im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo, ich hab für meine Freundin nen System zusammengestelln und wollte mal eure Meinungen dazu hören. Im Prinzip brauchs sie den PC nur für World ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Systemzusammenstellung - Meinungen #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Stealth

    Mein System
    Stealth's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ (Venice)
    Mainboard:
    EPoX 9NPA+ Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Kingston HyperX DDR400 (CL3)
    Festplatte:
    Hitachi 80GB
    Grafikkarte:
    Asus EAX800
    Monitor:
    BenQ FP91GX / Videoseven N110S (19")
    Gehäuse:
    Chieftec LBX-02B-B-SL
    Netzteil:
    beQuiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2

    Standard Systemzusammenstellung - Meinungen

    Hallo,

    ich hab für meine Freundin nen System zusammengestelln und wollte mal eure Meinungen dazu hören. Im Prinzip brauchs sie den PC nur für World of Warcraft (und halt Word, Internet ... aber das geht ja eh):

    CPU: AMD Athlon XP-M 2500+ (80,83€)
    Kühler: Arctic-Cooling CopperSilent 2 TC (7,54€)
    Mainb.: Abit NF7-S2 (44,67€)
    RAM: Kingston Value Ram 1GB Kit PC400 (79,50€)
    HDD: Hitachi 7k250 160GB (73,71€)
    Grafikkarte: PNY Verto 6600GT (152,00€)
    DVD-Brenner: NEC ND-3540A (55,19€)
    Gehäuse: Casetek 1018 (53,52€)
    Maus: Logitech MX510 (31,05)
    Tastatur: Logitech Internet Pro (8,25€)

    Gesamtpreis: 586,26 €

    Evtl. könnte ich noch die CPU gegen meinen Athlon 1700+ und die GraKa gegen meine Geforce 4Ti4200 tauschen.

    Also Kritik erwünscht, danke schonmal für die Antworten.

  2. Standard

    Hallo Stealth,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Systemzusammenstellung - Meinungen #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hi,
    wenn du den XP-M nimmst, sollteste aber nicht das NF7-S2 nehmen.
    Könntest zum Beispiel das NF7 Rev. 2.0 nehmen, da kannste wenigsten noch den Multi verstellen
    Von dem Arctic-Cooling CopperSilent 2 TC halte ich nicht so viel (hatte den selbst).
    Bei einem T-Bred kannste den ruhig nehmen, aber bei nem Barton wirds schon um einiges wärmer.
    Ansonsten wird das System für World of Warcraft reichen.
    Eine Überlegung wäre auch, gleich auf A64 aufzurüsten.
    Wird dann aber ein wenig teurer...

    MfG

  4. Systemzusammenstellung - Meinungen #3
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    besstens! !

    mit dem teil läuft sogar HL² noch! vlt. kannste die CPU noch bissel OCen. Hab die auf 2.3 Ghz geschafft.

  5. Systemzusammenstellung - Meinungen #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    die zusammenstellung ist eigentlich ganz OK
    aber wie Ginello schon sagte, kann man beim NF7-S2 den mutli nicht verstellen
    was aber nur beim übertakten ne rolle spielt, ansonsten nimm das NF7 2.0

  6. Systemzusammenstellung - Meinungen #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    Wegen dem Board:
    DAS Board kannste mit DER CPU völlig vergessen - DEN Fehler hat erst kürzlich ´n Kumpel von mir gemacht...
    --> Proz läuft nur mit niedrigstem Multi (6, glaub ich wars...) - also max. 6x200=1200MHz, weil der Mobile automatisch diesen einstellt, wennde den Multi am Board nich festlegen kannst (da würde nur ´n Mod helfen...)!
    Nimm des http://www.geizhals.at/deutschland/a54527.html oder http://www.geizhals.at/deutschland/a51858.html, wennde Sata brauchst, des http://www.geizhals.at/deutschland/a81334.html oder des http://www.geizhals.at/deutschland/a51856.html oder des http://www.geizhals.at/deutschland/a70503.html

    Wegen dem Kühler:
    ... auch noch der TC - der ist der schlechteste von allen Artics! Wenns nich zu teuer sein soll, nimm den http://www.geizhals.at/deutschland/a76302.html

    Und nun zum RAM!
    Gerade Kingston und Corsair Values machen oft (wie auch TwinMOS und Infineon) Ärger aufm Nforce2... Lieber den nehmen http://www.geizhals.at/deutschland/a143722.html oder zweimal den http://www.geizhals.at/deutschland/a44409.html - die gehen auf jeden Fall problemlos!

    Wennde noch ´n NT brauchst: http://www.geizhals.at/deutschland/a132989.html oder http://www.geizhals.at/deutschland/a119624.html - denn am NT sollteste ECHT NICHT sparen!!!

    ...und das mit dem 1700er und v.a. mit der GF4 TI vergisste lieber mal gaaanz schnell für WoW

  7. Systemzusammenstellung - Meinungen #6
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Würde als Board, sodern ein VIA-Board sein kann das ABIT-KV-7 nehmen, hier kann man ebenfalls einen Mobile sehr gut laufen lassen. Bietet sehr viele OC-Möglichkeiten. Man ist aber auf einen FSB von 100/133/166/200 beschränkt, kann aber alle ! Multis einstellen bis über 20 !. Geht auch nicht mit jedem Board.

    Als Kühler, z.b einen SLK-900A oder vgl. Thermalright.

    Als Speicher z.b die schon erwähnten Infineon PC-3200 o. Adata PC-3200 oder die bereits oben erwähnten.

    Aber da du ja kein so schlechtes Sockel A-System hattest, wäre es vielleicht mal eine Überlegung Wert auf Sockel 939er zu wechslen ein Board und CPU kosten z.b Winchester 3000+ / Abit AV-8 / Artic Frezzer 6 nicht viel mehr, dazu die schon erwähnten Rams, MDT läuft ohne Probleme, und dazu vielleicht für 251 Euro eine 6800er GT, oder wenn günstig sein soll eine 6600er GT. Im Endeffekt hast du mehr davon.

  8. Systemzusammenstellung - Meinungen #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Stealth

    Mein System
    Stealth's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ (Venice)
    Mainboard:
    EPoX 9NPA+ Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Kingston HyperX DDR400 (CL3)
    Festplatte:
    Hitachi 80GB
    Grafikkarte:
    Asus EAX800
    Monitor:
    BenQ FP91GX / Videoseven N110S (19")
    Gehäuse:
    Chieftec LBX-02B-B-SL
    Netzteil:
    beQuiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2

    Standard

    Danke erstmal für eure Antworten!

    Mainboard: Danke für den Tipp, wusste gar nich dass man den Multi nich einstellen kann (wär ich ja nie auf die Idee gekommen). Weiß jemand wo man günstig an ein NF7-S V2.0 kommt?

    Kühler: da werde ich dann wohl was anderes nehmen, da muss ich mich dann nochmal umschauen.

    RAM: Da werde ich dann wohl Samsung oder Infineon nehmen.

    NT: Da nehm ich das gleiche wie bei mir: LC6550 bin sehr zufrieden damit


    Zum Thema Sockel 939 da wäre ich sicherlich nicht abgeneigt, was könntet ihr mir denn da empfehlen? Sollte jedenfalls nicht teurer werden als es jetzt ist.

  9. Systemzusammenstellung - Meinungen #8
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ boidsen:
    Nichts gegen geniale Netzteile, aber die von dir ausgewählten sind doch ein wenig zu übertrieben, oder? 420 Watt von BeQuiet! oder Tagan für so ein kleines System?
    Ich mein, du hast sicher schon wesentlich mehr PCs zusammengeschraubt als ich, aber trotzdem habe ich das Gefühl, dass du da etwas übertreibst.

    @ Zidane:
    Ein Sockel 939er System ist noch spürbar teurer als ein Sockel A System.
    Außerdem zeig' mir mal bitte eine GeForce 6800GT für knapp 250€! Die will ich haben!
    Desweiteren achte doch bitte ein kleines bisschen auf die Vorgaben, die gemacht wurden. Da wollte keiner ein High-End System mit 6800GT, sondern ein schnuckeliges kleines Ding, mit dem man gut WoW zocken kann, und das für möglichst wenig Geld.
    Da finde ich die Zusammenstellung schon ausreichend. Und ne 6600GT wollte er ja eh reinbauen.

    An Netzteilen würd ich dieses oder jenes empfehlen. Find ich völlig ausreichend für die Zusammenstellung.


    Bye, Feyamius...
    ...sich auch überlegend, seinen Kellerrechner mit einem XP-M zu bestücken.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Systemzusammenstellung - Meinungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.