TFT Display fürs gamen?

Diskutiere TFT Display fürs gamen? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Leute, denke darüber nach mir ein größeres TFT zuzulegen, also 17+. Wer empfiehlt welches TFT. Anspruch: es muss absolut spieltauglich sein und für Officeaufgaben ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. TFT Display fürs gamen? #1
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Hi Leute,
    denke darüber nach mir ein größeres TFT zuzulegen, also 17+.
    Wer empfiehlt welches TFT. Anspruch: es muss absolut spieltauglich sein und für Officeaufgaben ein ebenso sauberes Bild haben, klar, hell genug etc.
    Filme sind mir auf dem Display nicht wirklich wichtig, müßte ja aber damit zurechtkommen, wenn er spieletauglich ist.

    Für Eure Vorschläge sag ich jetzt schon :cb :cb :cb
    Grüße LoQ

    P.S. Derzeit hab ich nen Samtron 51S

  2. Standard

    Hallo LoQ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TFT Display fürs gamen? #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi LoQ :7

    Schau dir mal die neue Reihe von BenQ an. 12 ms Reaktionszeit geben die an.

    Oder die Dinger von Iiyama.

    Hab leider keins von beiden, kann also nicht aus Erfahrung sprechen.



    Grüsse

    *MaxPayne*

  4. TFT Display fürs gamen? #3
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Thanx Max,
    das BenQ schwirrt mir auch schon durch den Kopf...klar 12ms sind fett, dafür ist es aber leider absolutt nicht ergonomisch, also z.B. Pivot-Funktion (z.B. um word seiten ganz auf dem Bildschirm zu haben...) und Halterungen mit denen man Pivot nachrüsten kann kosten echte Phantasiepreise ...bin schon am überlegen ob Selbstbau Preisdifferenzen ausgleichen kann.
    Auch sagen einige Tests, dass der Bildschirm nicht gerade harmonisch ausgeleuchtet ist....

  5. TFT Display fürs gamen? #4
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Hat jemand das Viewsonic VP171b ???
    Find ich ziemlich spannend.
    Grüße LoQ

  6. TFT Display fürs gamen? #5
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hi,

    nee ich hab den leider nicht aber ich hab den

    LG FLATRON L1710S

    und ich bin damit voll und ganz zufrieden. sowohl bei FILMEN als auch bei Spielen und im OFFICE bereich ist er klasse.

    kann ich nur empfehlen. und er ist auch bezahlbar!!!

    NOTE: 1

    mfg bastiborm

  7. TFT Display fürs gamen? #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ LoQ

    Also ein Freund von mir hat einen 17 Zoll Viewsonic TFT. Weiß allerdings nicht genau welchen. Was ich soweit von dem Bildschirm gesehen habe, ist es ganz OK.
    Die Farben und der Kontrast sind i.O. und zum Zocken eignet sich das Ding auch allemal.

    Aber ich denke, dass du mit den ganzen TFTs (Samsung/BenQ/Iiyama etc.) nix mehr groß falsch machen kannst.

    Und die Angaben der Reaktionszeit sagen eigentlich auch nicht wirklich alles aus, da nur schwarz/weiß gemessen wird.

    Wollte mir vielleicht auch bald nen TFT gönnen, weiß aber auch noch nicht wirklich welchen.


    Greetz

    *MaxPayne*

  8. TFT Display fürs gamen? #7
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    ich gehöre auch zu denen die sich son ein tft holen wollen :)

    und ich persönlich habe mich für den hier entschieden

    daTFT

  9. TFT Display fürs gamen? #8
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Originally posted by Hamtaro@13. Juni 2004, 16:36
    ich gehöre auch zu denen die sich son ein tft holen wollen :)

    :bj Wer will das nicht ? :ad

    Ich gurke auch noch mit meiner 17´er Röhre hier rum. Habe mich auch noch nicht so intensiv mit TFT´s beschäftigt, deswegen frage ich einfach mal dumm.... Ab wieviel msek Reaktionszeit ist es denn eigentlich für einen Gamer akzeptabel?

    Was haltet ihr von den Yakumo Displays ? Wie z.B. diesem hier --> click

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

TFT Display fürs gamen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.