ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler

Diskutiere ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; hi, kann mir einer nen laden nennen wo ich passiv-kühler für meinem ram meiner graka bekomme(bga-ram also der kleine quadratische) thx...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler #1
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    hi,
    kann mir einer nen laden nennen wo ich passiv-kühler für meinem ram meiner graka bekomme(bga-ram also der kleine quadratische)
    thx

  2. Standard

    Hallo Maddin86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    hold diir doch normale ram-kühler aus alu oder kupfer und säg sie dir zurecht....also einfach ein bisschen kürzen.....Gibts zb hier!

  4. ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler #3
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    http://www.geizhals.at/deutschland/a73843.html

    Sind zwar nicht quadrahtisch, passen aber auf jede mir bekannte Karte.

    Ich hab die selbst. Mann kann die Lamellen nach außen biegen, um eine bessere Kühlleistung zu erreichen, wobei das kaum etwas aus macht beim Graka-Ram.

  5. ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also ich kann dir die Kühler von Revoltec empfehlen. Sind echt gut! Hab sie auch seit zwei Wochen auf meiner Radeon 9800Pro und hat auch wirklich nen Unterschied gemacht!
    Entweder hier aus Kupfer
    oder diese aus Alu (sind halt um einiges günstiger)
    Ich hab die aus Kupfer und sie haben bei mir so ca.15 MHz mehr Ram Takt zugelassen!

  6. ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    jo danke erstmal.
    konkret wolte ich sowas hier haben:


    speicehr kühler
    #ich weiß das ebay links unerwünscht sind aber ide soll nur als bsp dienen.#
    ich brauche sowas, weil das optisch auch was hermacht....nur hab ich keinen bock bei ebay zu steigern..

  7. ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also ich finde die Revoltec Kühler sehen auch nach was aus! Wenn man die so schön auseinander fächert, dann kommt das wie ich finde sehr cool. Natürlich nicht so gut wie ne goldfarbene Zalman heatpipe aber trotzdem

  8. ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler #7
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    was halte ihr davon:
    oc-card
    wenn man die zurechtsägt also halbiert passen die doch ziemlich genau ode??

  9. ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler #8
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Ja, dürfte ziehmlich genau passen, da der BGA-Ram (quadratisch) der Graka genau die hälfte von nem Tsop-Baustein (Arbeitsspeicher, ältere Graka´s) ist!
    Auf meinen Mosfets und auf dem GraKa-Ram haben ichdiese drauf, natürlich auch halbiert!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

ThalwitzerVGA-Ram Passiv kühler

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.