ti4200 gegen ti4600

Diskutiere ti4200 gegen ti4600 im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Wo hastn die Angaben her ? Die 4200er mit 64MB hatte z.b. standardmäßig 500 MHZ und keine 450. Oft wurden die 4200er 64MB aber auch ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. ti4200 gegen ti4600 #9
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Wo hastn die Angaben her ? Die 4200er mit 64MB hatte z.b. standardmäßig 500 MHZ und keine 450. Oft wurden die 4200er 64MB aber auch mit 513 MHZ Ram getaktet, alles darunter war low Cost und nicht der standard bei diesem Modell.

    Die 4200er mit 128 MB hatte doch standardmäßig nur 220/225 MHZ Ramtakt.

    Jetzt bin ich total verwirrt ..., es gab auch nicht nur die 4800er als AGP 8x, es waren sogar 4400er mit AGP 8x unterwegs.

    MFG

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ti4200 gegen ti4600 #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    BURNER's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    DFI nf4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2*1GB MDT PC3200 Cl2.5
    Festplatte:
    Hitachi 250GB 7200rpm 8mb
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    IIyama 17''
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    Enermax EG 365PE-VE
    3D Mark 2005:
    9805
    Betriebssystem:
    xp prof.

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    Es gab allerdings auch TI 4200 mit 128 MB, TI 4600 Layout und BGA Chips.
    Diese waren natürlich schneller als die 64 MB Versionen.

    MFG
    also ich hatte mal die ti4200 mit 128mb von albatron und die war ihre (damals) 225€ wert gewesen.
    3,3ns schneller BGA-Speicher, verbessertes 4600-layout und super design(der kühler!) - einfach phänomenal diese Karte.
    Hab sie damals auf 295/690 stabil gebracht (standard:250/550)
    und die war garantiert schneller als eine ti4200 mit 64mb

    MfG BURNER

  4. ti4200 gegen ti4600 #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    also ich hatte mal die ti4200 mit 128mb von albatron und die war ihre (damals) 225€ wert gewesen.
    3,3ns schneller BGA-Speicher, verbessertes 4600-layout und super design(der kühler!) - einfach phänomenal diese Karte.
    Hab sie damals auf 295/690 stabil gebracht (standard:250/550)
    und die war garantiert schneller als eine ti4200 mit 64mb
    Jaja, diese ominösen Albatrons... Hatte auch die Ti4680P Turbo gehabt, lief wunderbar auf 4600er Takt (300/650), hatte nicht mehr probiert.

    Jetzt bin ich total verwirrt ..., es gab auch nicht nur die 4800er als AGP 8x, es waren sogar 4400er mit AGP 8x unterwegs.
    die 4800er ist eine 4600er mit AGP8x, die 4800SE eine 4400 mit AGP8x (sieht man ja an den Taktfrequenzen). Lediglich die 4200er hieß dann "Ti4200 with AGP 8x".

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

ti4200 gegen ti4600

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.