TV-Karte

Diskutiere TV-Karte im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi.. Aber wie dort auch zu lesen nur, mit entsprechenden Rechnern. TV-Karten die MPEG 2 Hardwaremäßig kodieren können, kosten wesentlich mehr, falls man einen schwächeren ...



Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 40
 
  1. TV-Karte #25
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Aber wie dort auch zu lesen nur, mit entsprechenden Rechnern. TV-Karten die MPEG 2 Hardwaremäßig kodieren können, kosten wesentlich mehr, falls man einen schwächeren Rechner hätte, der die 25 FPS auf die Auflösung nicht liefern kann.

  2. Standard

    Hallo Infinity,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TV-Karte #26
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Jetzt müsste man nur noch wissen ab wann man ne karte die hardware seitig codiert und wann net .... ist das net besser lieber nen chip drauf zu haben .. denn ich denke mal das beeinträchtigt den rechner schon sehr wenn er es software mässig auf nehmenmuss

  4. TV-Karte #27
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Bei Karten die es nicht können, wird die Software es machen, und die Hardware des Rechners nutzen. Bei Karten die nen extra Chip drauf haben, der es kodiert kodieren immer damit.

    Hauppauge Tunerkarte WinTV PVR 350 PCI ist z.b so eine Karte, aber mit 197 Euro echt teuer, wenn dein Rechner allerdings recht aktuell ist, und sehr schnell ist kann man die bereits anderen Karten verwenden, d a kostet die Terratec Cinergy 600TV Stereo 81 Euro

    Die erwähnten Aldi-Karten sollten noch günstiger sein.

    Fragt sich nur was die andere Karte für Chipsätze und Tuner verwendet.

  5. TV-Karte #28
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @Zidane

    Ja, das ist vollkommen richtig, was Du sagst, Zidane.

    Also ich hatte am Anfang einen Athlon XP 2000 Palomino. Der hat es gerade noch gepackt (starke CPU-Auslastung). Eine starke CPU alleine reicht meiner Meinung nach nicht aus. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man am idealsten eine NTFS Partiton nimmt und die Festplatte auch 7200 U/Min. drehen sollte, sonst gibt es Probleme. Partiton auch mal öfter partitionieren als üblich. Außerdem habe ich meist alle nicht nötigen Hintergrundprogramme über den Task-Manager entfernt und dem Programm WinDVR 2.0 ebenfalls über den Task-Manager eine etwas höhere Priorität zugeordnet und habe eigentlich immer gute Ergebnisse erreicht. Für mich persönlich ist es darüber hinaus wichtig, dass ich den fertigen Film nachher an meiner TV-/Audio-Anlage über einen Stand-Alone-Allerwelts-DVD-Player aus dem bequemen Sofa heraus abspielen kann - bin nämlich ein kleiner Faulpelz in der Richtung ;-), denn vor dem PC das ist für mich ehrlich gesagt kein Genuss. Der PC ist da für mich ganz lapidar nur Mittel zum Zweck. Da ich die Filme eigentlich immer gleich weg brenne, habe ich die Film-Partition fast immer frei für neuen Stoff. Na, und wenn es mal unbedingt ein Super-Knüller-Film in AC3-Stream (Dolby Digital 5.1) sein soll, ich habe vor der Haustüre ne wirklich mordsmäßig Riesen DVD-/Videothek und bekomme jeden brandneuen Film für 1,50 €. Als ich am Anfang mal einen Film auslieh und den schon nach 45 Min. zurück gebracht habe, hat der Typ in der Videothek mich nur dämlich angeschaut. Im Zeitalter vom - demnächst nicht mehr legalen - DVD ****** 3 (zum Download) :cq ist das ja nun alles kein Problem mehr. Maximaler Output bei minimalem Input. Da lohnt sich ein Laden aus dem Internet für mich nicht mehr. Das dauert mir alles viel zu lange.



    @Infinity

    hier hast Du noch die aktuellen Preise. Klickst Du hier
    Mit meinen 60 EURO lag ich ja gar nicht so schlecht - waren nämlich nur geschätzt.



    @Napsterkiller

    Klar, mit der Hardwarelösung bist Du immer auf der sicheren Seite. Es ist eben - wie "fast" alles im Leben - eine Sache des Geldbeutels.

    Schöne Grüsse an alle

    Rolly

  6. TV-Karte #29
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    geld spielt keine rolle solange es gut ist und komfortable ist häte kein bock extra um ne sendung auf zu nehmen meinen ganzen rechner damit lahm legt....... rechner sieht man ja in meiner sig...

  7. TV-Karte #30
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @Napsterkiller

    Klar, auch das ist Ansichtssache und eine Frage, wie wichtig für einen das Weiterarbeiten am PC ist. Es gibt ja diverse Prozesse (außer Filmbearbeitung) im Computeralltag, wo man den Rechner besser rechnen lässt. Na, normales TV-Schauen kannst Du ja schon nebenbei. Das kostet kaum Ressourcen. Nur das Capturen halt ist sehr zeitintensiv. Mit der Hardware-Lösung habe ich leider "noch" keine Erfahrung. Vielleicht komme ich ja irgendwann einmal billig an solch eine Karte. Dann werde ich mir sie sicher auch zulegen. Bis dahin bin ich mit meiner billigen Lösung recht zufrieden, weil ich denke, es ist besser, als gar keine Karte zu haben. Und eines sollte klar sein, ob nun software- oder hardwareseitig gecaptured: Wenn ich abends mit einem Leckerchen neben mir den Film genieße, ist es mir sch... egal, wie der gecaptured wurde, denn die Qualität ist die Gleiche :1

    Stimmt, Napsterkiller. Da hast Du ja eine beeindruckende Signatur. Super Sachen dabei.

    Viel Spaß weiterhin

    Rolly

  8. TV-Karte #31
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    ich will net gleich filme auf nehmen .. sondern vielleicht mal ne sendung die ich sehen will aber ich gerade was anderes zu tun hab oder ne doku u.s.w oder musik clip u.s.w damit ich neben noch was anders machen kann.... wenn ich mal nen film codier kann man kaum noch was anderes machen ...


    geht sicher net eine sendung auf zu nehmen und nen andere sendung noch zu gucken über tv karte bei dir @ rolly

    kauf mir nur mit das beste .... mein letzter rechner war ein Celeron auf nem Elite Board "pufi"

  9. TV-Karte #32
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @Napsterkiller

    Also eine Sendung schauen und eine zweite aufzeichnen geht leider nicht mit dieser Lösung. Habe ich gerade nochmal ausprobiert. Auch das Starten eines zweiten Programms, das TV schauen kann, führt zu Konflikten.

    Gruß

    Rolly

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

TV-Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.