TV-Karte

Diskutiere TV-Karte im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; So, ich hab jetzt versucht, mich etwas schlauer zu machen, und irgendwie endete das in einem absoluten Chaos... Also: Ich suche eine TV-Karte für den ...



Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. TV-Karte #1
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard TV-Karte

    So, ich hab jetzt versucht, mich etwas schlauer zu machen, und irgendwie endete das in einem absoluten Chaos...

    Also:
    Ich suche eine TV-Karte für den im anderen Thread beschriebenen PC.
    Mit diesem PC möchten Bekannte von mir Fernsehen gucken, das über Kabel empfangen wird.
    Jetzt meine Fragen:
    Wenn ich eine DVB-C-Karte kaufe, kann ich dann direkt mit dem Kabelanschluss an den PC gehen? Oder muss ich noch irgendwas anderes dazwischenpacken?
    Kann man dann immernoch irgendwie über Digital-Antenne gucken?
    Und jetzt noch die Frage nach DVB-T: Damit kann ich doch NUR Antennenfernsehen empfangen, und nichts anderes (also bspw. vom über Sat und Receiver), oder?

    Danke...

  2. Standard

    Hallo Eclipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TV-Karte #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    1.) Ja.
    2.) Nein, aber es gibt FAST alle größeren Sender in den Ballungsgebieten auch digital.
    3.) Ja.

    Kurz & bündig.

    MfG
    Iopodx

  4. TV-Karte #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    So isses...
    Hinzufügen möchte ich nur noch, dass DVB-T oft qualitativ nich so toll is, bzw. je nach geographischer Lage es zu Empfangsproblemen kommen kann, die Programmauswahl schon noch ziemlich schmal is (im Vergleich zu DVB-S jedenfalls...) und Du über DVB-C in vielen Gebieten auch gleich noch superschnelles Internet haben kannst!

  5. TV-Karte #4
    Junior Mitglied Avatar von dud3

    Standard

    ich habe eine leadtek winfast tv2000xp. läuft unter winxp und suse 9.2. bin eigentlich recht zufrieden mit ihr. besonders teuer war sie auch nicht.


TV-Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.