TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder

Diskutiere TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Zitat von boidsen Na denn isse sicher ne gute Wahl... Is jetzt nicht böse gemeint, aber: Hast du den Rest des Threads überhaupt gelesen? Kurzfassung: ...



Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 36
 
  1. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #17
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Fubash

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Na denn isse sicher ne gute Wahl...
    Is jetzt nicht böse gemeint, aber: Hast du den Rest des Threads überhaupt gelesen?
    Kurzfassung:
    Ich suche eine Karte mit MPEG2-Hardware-ENcoder für analoges Kabel-TV, ähnlich der bekannten Hauppauge PVR350. Es hat sich bislang ein weiteres Modell (von Leadtek) gefunden.

    Die compro-Karte scheint (laut deren Homepage) eben diesen Hardware-Encoder nicht zu haben! Also isse sicher nicht ne gute Wahl.

    Wie gesagt, die Leadtek scheint ein möglicher Kandidat, für weitere Vorschläge bin ich offen.


    EDIT: Die Karte ist (wie oben schon geschrieben) zunächst einmal nicht für mich. Ich persönlich habe hier in meinem Rechner eine Pinnacle-TV-Karte laufen - und zwar völlig ohne Probleme - trotz Via-Chipsatz.
    (Zu den Hauppauge-Problemen habe ich übrigens auf der ersten Seite schon einiges geschrieben.)

  2. Standard

    Hallo Fubash,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #18
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich war der Meinung, dass in der c't mal stand, dass die einen encoder chip hätte, aber nachdem du das jetzt geschrieben hattest, hab ich mal selber ne Weile gelesen und es scheint mir jetzt auch so zu sein, dass die Compro Karte keinen Chip hat (zumindest steht auf der Homepage nichts). Werde mal die c't suchen, in der das stand. Ich muss aber auch sagen, dass ich vorher eine einfache Hauppauge Karte hatte und mit dieser an Aufnehmen nicht zu denken war, mit der Compro Karte funktioniert das jedoch problemlos (mit dem gleichen Computer).

  4. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #19
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Ooops - ENcoder meinste...
    --> Da bleibt dann tatsächlich nur (wennde keine Hauppauge willst...) die http://www.geizhals.at/deutschland/a120184.html - scheinbar gibts da nix anderes mit Hardware-Encoder...

  5. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #20
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Fubash

    Standard

    Zitat Zitat von Tomalak
    Ich war der Meinung, dass in der c't mal stand, dass die einen encoder chip hätte, aber nachdem du das jetzt geschrieben hattest, hab ich mal selber ne Weile gelesen und es scheint mir jetzt auch so zu sein, dass die Compro Karte keinen Chip hat (zumindest steht auf der Homepage nichts). Werde mal die c't suchen, in der das stand. Ich muss aber auch sagen, dass ich vorher eine einfache Hauppauge Karte hatte und mit dieser an Aufnehmen nicht zu denken war, mit der Compro Karte funktioniert das jedoch problemlos (mit dem gleichen Computer).
    Klar kann das Aufnehmen auch ohne Hardware-Encoder funktionieren (tuts bei mir ja auch gut --> Pinnacle PCTV), allerdings ist die Störanfälligkeit für ein gerade aufnehmendes System sehr groß (und für meinen Bekannten solls eben so "idiotensicher" wie möglich sein) . Bei Hardware-Encodern ist das wesentlich weniger problematisch, insbesondere weil das System meines Bekannten nochmal eine Generation älter als meins ist.
    Also MPEG2-Hardware-Encoder solls schon sein. :-)

    Die Leadtek, die ich auf der ersten Seite nannte (und die Boidsen verlinkt hat) ist auch schon so gut wie gekauft, allerdings ist die Verfügbarkeit gerade unter aller Sau...


    Natürlich bin ich nach wie vor für weitere Hinweise dankbar...

  6. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #21
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Heieiei, jetzt hab ich das ding schon fast 2 Jahre und merk jetzt erst, dass da kein Encoder Chip drauf is, sowas.........naja, stimmt schon, wenn man was anderes am pc während der aufnahme macht wird die auch nicht mehr so gut..... aber vielleicht könnt ihr mir mit meinem Problem helfen:http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=46252

  7. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #22
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Fubash

    Standard

    Unglaublich aber wahr: ich hab noch ein weiteres Modell gefunden:
    AVerMedia AVerTV PVR M182 (Link)

    Verdammt, jetzt muss ich mich wieder entscheiden...

  8. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #23
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    http://www.alternate.de/html/shop/pr...23J37&#tecData --> Schnell entschieden: Is ne DVB-S-Karte und die nützt Dir mit Kabel garnix...!
    Sonst hätt ich Dirse schon längst vorgeschlagen - is nämlich IMHO die beste Alternative zur TT Premium...

  9. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #24
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Fubash

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    http://www.alternate.de/html/shop/pr...23J37&#tecData --> Schnell entschieden: Is ne DVB-S-Karte und die nützt Dir mit Kabel garnix...!
    Sonst hätt ich Dirse schon längst vorgeschlagen - is nämlich IMHO die beste Alternative zur TT Premium...

    Die Avermedia AverTV PVR soll eine DVB-S-Karte sein? Kannst du das irgendwie belegen? Nach meinen Informationen ist das nämlich eine astreine analog-TV-Karte.
    http://wiki.htpc-news.de/wiki/index....rdware_Encoder
    http://www.avermedia.de/cgi-bin/prod...r_a.asp?show=1

    Oder was meinst du?

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hardware mpeg2 encoder

tv-karte mit encoder

beste karte mit hardware encoder

mpeg2 hardware encoder pinnACLE

sat karte mit mpeg decoder
mpeg 2 tv karte
avermedia avertv pvr m182-c not working
mpeg2 decoderkarte
mpeg decoder karte tv
tv encoder begriff
bester mpeg2 decoder hauppauge
tv karte mit hardware mpeg2 encoder
mpeg decoder karte
mpeg 2 hardware encoder chip
hardware mpeg encoding chip
mpeg2 Tv Karte
tv-karte mpeg2 chip
tv karte hardware mpeg2
pinnacle mpeg hardware decoder
tv karte mit hardware encoder
pinnacle tv-karte hardware decoder
satkarte mit mpeg decoder
hauppauge findet mpeg2 encoder nicht
tv karten mit mpeg decoder
tv karte hardware encoder

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.