TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder

Diskutiere TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Zitat von boidsen Na denn isse sicher ne gute Wahl... Wichtig is nur noch - wie aber bei jeder TV-Karte - ein Board mit nem ...



Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 36
 
  1. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #25
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Na denn isse sicher ne gute Wahl... Wichtig is nur noch - wie aber bei jeder TV-Karte - ein Board mit nem problemlosen und leistungsfähigen PCI-Bus!
    Und da Du mit der Hauppauge-Karte schon Probs hattest (welche genau haste bisher nich verraten...!) und ich mal annehme, dasses für das Sys aus Deiner Sig sein soll, kann ich Dich aus Erfahrungen mit der Kombination TV-Karte und VIA-Chipsatz nur dringendst warnen...!
    Ist mir jedenfalls neu, ? aber im Zusammenhang mit Nvidia Chipsätzen wohl ehr nachvollziehbar, da hier i.d.r die PCI-Last/Performance schlechter ist, und selbst PCI-E (falls es dafür mal TV-Karten gibt) nicht mal die Validation bestanden hat, im Gegenzug zu den ULI Chipsätzen.

    Und falls VIA-Probleme machte, dann zu den ersten Sockel A Chispätzen mit VIA-686B da mag das schon sein, aber bei den KT-600 oder höher den den akutelleren A64er Chipsätzen wohl kaum.

  2. Standard

    Hallo Fubash,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #26
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    @Zidane: Er hat nen KT333 (siehe Sig!)... Und ja - ab dem KT400A gings ne Zeitlang gut, dann bei den VIAs für den AMD64 wars wieder Essig. Nu hamse aber ne neue SB angekündigt und mit der wirds wohl hoffentlich wieder besser... Wird ja auch Zeit... - sonst steht ja der ULI bald allein da als vernünftigter Chipsatz für AMD! Der Nforce4 hat genügend Macken, der ATI auch und von SIS gibts bisher da auch nix gscheits...
    --> Ich weiß schon, warum ich bei mir zuhause immer noch auf So-A setze... - nich nur wegen Soundstorm!

    @Fubash: ... dann stimmt die Beschreibung in dem Link von mir nich - da steht nämlich "Satellitentuner"...! Außerdem hatse Schraubanschlüsse und das haben eigentlich nur DVB-S-Karten...

  4. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #27
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    naja die N-Force 2 Plattform ist auch nicht das ware, aber im übrigen sitze ich hier immernoch auf einer mehr als 2 Jahre alten Intel-Plattform, und bisher noch nichts gefunden habe, was dies ändern könnte, nichtmal die Intel einigen neueren Plattformen bewegen mich dazu.

    Aber mit dem kommenden Board von Abit könnte sich dies schnell ändern, abwarten.

    Der einzig brauchbare alte VIA ist der auf dem ABit AV/KV 8 Pro verbaut ist, demnächst baue ich ja wieder einen schnelleren Rechner für ein Kollegen auf, da er einen 3000+ Sockel 754 über hat, bzw. repariert von Sisko aus HW-Luxx. Und da fiel die Wahl eh auf diese Platine.

  5. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #28
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Zitat Zitat von Zidane
    Hi..

    naja von der N-Force 2 das ware ist sicher nicht...
    JETZT weiß ich, warumde in dem anderen Thread den Buchstabensalat entziffern konntest bzw. wolltest

    Falls Du damit aber sagen willst, dass der Nforce2 problematisch sei, so lass Dir sagen, dass mit einigermaßen aktuellen Biossen jedes mir bekannte Nforce1/2-Board keinerlei größere Probleme macht...! Auch nicht mit TV-Karten: Habe bei mir zuhause z.B. A7N266-E mit TT Premium 1.3 und SIL-PCI-IDE-Karte und kann völlig problemlos auf ne daran hängende Platte aufnehmen und nebenher an dem Rechner arbeiten, crunchen etc. Weiter hab ich ne PCTV Rave im A7N8X-E Deluxe und mein älterer Sohn ne TwinHAN DVB-S PCI im Shuttle AN35N Ultra ebenso problemlos im Betrieb...

  6. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #29
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    JETZT weiß ich, warumde in dem anderen Thread den Buchstabensalat entziffern konntest bzw. wolltest

    Falls Du damit aber sagen willst, dass der Nforce2 problematisch sei, so lass Dir sagen, dass mit einigermaßen aktuellen Biossen jedes mir bekannte Nforce1/2-Board keinerlei größere Probleme macht...! Auch nicht mit TV-Karten: Habe bei mir zuhause z.B. A7N266-E mit TT Premium 1.3 und SIL-PCI-IDE-Karte und kann völlig problemlos auf ne daran hängende Platte aufnehmen und nebenher an dem Rechner arbeiten, crunchen etc. Weiter hab ich ne PCTV Rave im A7N8X-E Deluxe und mein älterer Sohn ne TwinHAN DVB-S PCI im Shuttle AN35N Ultra ebenso problemlos im Betrieb...
    Tja mein vermaledeites Epox EP-8RDA3+ Pro Rev 1.x läuft soweit ich weiß immernoch ohne Probleme, gut daran wird nicht viel gemacht, ich war jedenfalls mit dieser Platine total unzufrieden und auch froh das ich sie verticken konnte, und mich daraufhin entschied nie wieder einen N-force bassierenden Chipsatz in meinem PC zu verbauen, egal ob es nun 2/3/4.

    Das selbe gilt auch für wenige VIA-Chipsätze.


    Und zu guter letzt, was hat bitte der N-force 2 Chipsatz in einem fast nicht zu verstehenden Intel Thread zu suchen, verstehe da den Zusammenhang nicht, glaube aber das das nicht weiter wichtig ist.

  7. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #30
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Na ja bei DEM Nforce2-Board is Deine Nforce-Allergie ja fast schon zu verstehen...!
    Aber wäre es evtl. für Dich denkbar, dass Deine eine Erfahrung mit zudem auch noch einem der schlechtesten Nforce2-Boards nich unbedingt auf alle Boards mit Chipsätzen von Nvidia zutreffen könnte...??!!??
    --> Schon mal was von Statistik und unzulässigen Verallgemeinerungen gehört?!? Aber ich habs schonmal irgendwo anders geschrieben: "Was der Bauer nicht maint, das boarded er nicht!"

  8. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #31
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Möglich, das sehe ich mittlerweile ein, es ist aber auch fakt das der N-force 2 generell nicht unproblematisch ist, da sieht man ja auch bei diversen Zuverlässigkeitsdatenbanken, egal welche Platine es da ist, und es sind nicht wenige, wenngleich die vereinzelt die Mehrheit keine Probleme damit hat.

    z.b 328 User haben keine, und 78 schon............mit Board XXX

    Aber kommende News bescheinigen ja auch dem 3 und 4er ähnliche Probleme, wie beim 2er bzw. neue Probleme was sich für mich bestätigt die Finger von denen zu lassen und nach Alternativen zu suchen.

    Aber dazu müßte man wissen, wie die 78 User das System hatten, und jene Probleme auftraten, ......Wenn z.b nur 1 von 328 User Probleme hätte, könnte man meinen der muß was falsch gemacht haben bzw. hatte eine defekte Platine, aber bei mehr Usern könnte man hellhörig werden, und die Probleme nicht einfach ignorieren, was einige ebenfalls tun.

  9. TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder #32
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    78 von 328 macht knapp 24% - also sind über dreiviertel mit ihrem Nforce2-Board zufrieden! Und dabei is noch nichmal berücksichtigt, dass (wie bei jeder solchen Umfrage) die Unzufriedenen durchschnittlich fast dreimal so stark dazu neigen, sich an der Umfrage zu beteiligen, wie die Zufriedenen (--> die Demoskopen sprechen da vom "Racheeffekt"), also die Dunkelziffer der Zufriedenen WESENTLICH höher liegt, als die der Unzufriedenen und somit das Ergebnis der Umfrage, ohne es um einen entsprechenden Faktor zu korrigieren, eigentlich unbrauchbar is!

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

TV-Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hardware mpeg2 encoder

tv-karte mit encoder

beste karte mit hardware encoder

mpeg2 hardware encoder pinnACLE

sat karte mit mpeg decoder
mpeg 2 tv karte
avermedia avertv pvr m182-c not working
mpeg2 decoderkarte
mpeg decoder karte tv
tv encoder begriff
bester mpeg2 decoder hauppauge
tv karte mit hardware mpeg2 encoder
mpeg decoder karte
mpeg 2 hardware encoder chip
hardware mpeg encoding chip
mpeg2 Tv Karte
tv-karte mpeg2 chip
tv karte hardware mpeg2
pinnacle mpeg hardware decoder
tv karte mit hardware encoder
pinnacle tv-karte hardware decoder
satkarte mit mpeg decoder
hauppauge findet mpeg2 encoder nicht
tv karten mit mpeg decoder
tv karte hardware encoder

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.