TwinMOS/Winbond PC3200

Diskutiere TwinMOS/Winbond PC3200 im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; hi leutz ich möchte mir gerne 2 x 256 mb TwinMOS/Winbond PC3200 speicher kaufen jetzt unterstützt mein mobo ja nur PC2700 speicher kann ich den ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. TwinMOS/Winbond PC3200 #1
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi leutz

    ich möchte mir gerne 2 x 256 mb TwinMOS/Winbond PC3200 speicher kaufen
    jetzt unterstützt mein mobo ja nur PC2700 speicher
    kann ich den speicher bei meinem mobo überhaupt ausnutzen?
    bringt das was ?

    außerdem muss man ja bei den jetzigen preisen fast zwangläufig zugreifen
    ein 256 mb mudul kostet bei komplett.de 50 € *ist doch echt günstig oder?*
    sicherlich werde ich auch bald ma auf NForce oder KT400 umsteigen
    also wäre ich für die zukunft gerüstet

    würdet ihr mir zum kauf raten oder soll ich noch warten

    sag schon mal danke :7

  2. Standard

    Hallo Tufix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TwinMOS/Winbond PC3200 #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    KAUFEN ! Bei dem Preis machst nix verkehrt. Laufen bei mir mit 200 Mhz @4-2-2-2

  4. TwinMOS/Winbond PC3200 #3
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    also wenn dein board keinen fsb von 200 macht,würde ich nen infineon 333er kaufen die sind fast genausogut und wesentlich billiger,ca 35-38 euro. da der nforce2 bald auch nimmer der neuste ist und kt400 schon jetzt nimmer lohnt es sich meiner meinung nach nicht jetzt schon einen speicher für zukünftige systeme zu kaufen, da der dann erfahrungsgemäß eh zu lahm ist wenns wieder soweit ist mit nachrüsten,es sei denn du willst den pc500 von geil nehmen,damit biste bestimmt auf der sicheren seite... aber wer weiss welches system du dir nachrüstest.
    der infineon is auf jedenfall vergleichbar und ich hab bisher nur gutes über den 333er gehört,schnelle timings und hoher fsb,oft sogar 200,180 sollten auf jeden gehn!!!
    den kann ich dir empfehlen!

    :7

  5. TwinMOS/Winbond PC3200 #4
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hmm.. sind die 333 infineon wirklich genau oder fast so gut wie die 3200 TwinMOS/Winbond
    kanns fast net glauben
    wenn ich mir schon neue riegel kaufe möchte ich schon eine spürbare verbesserung gegenüber meinen samsungs haben
    und wie gesagt, bei den aktuellen preisen würde ich halt gerne jetzt zugreifen
    die preise steigen bestimmt auch wieder und dann würd ich mich bestimmt ärgern :ae
    naja mal schauen...

    danke :7

  6. TwinMOS/Winbond PC3200 #5
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Ich betreibe
    256MB Corsair DDR400 CL2 und
    2*256MB Infineon DDR333 CL2,5
    Der Corsair allein geht bei den timings 2-3-6-3-1T bis etwa 210MHz,
    alle drei Module zusammen noch bis ca. 180MHz, soweit ich das im asynchronen Betrieb testen konnte. Ich denke demnach, dass mein Infineon bei weitem nicht mit Winbond BH-5 mithalten kann.
    Der Winbond dürfte im Mittel klar besser sein; daher rate ich zu dem, falls du wenigstens 190MHz FSB mit guten timings erreichen willst.

  7. TwinMOS/Winbond PC3200 #6
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    was hast du denn für samsung speicher? auch 512mb pc2700, cl2,5?
    wenn ja dann behalt den und kauf dir keinen neuen ram. bringt im moment wirklich nichts, wenn du kein neues system kaufen willst.

    der pc400er bringt dir bei nem pc2700er board nur etwas, wenn du extrem übertaktest. für son bisschen hochschrauben reicht auch dein "normaler" ram.

    auch spezielle twinbanking module bringen bei deinem board eigentlich nichts! das heißt ja nur, dass die riegel schon gemeinsam getestet wurden, um bei einem nforce2 board mit twinbanking die optimale performance rauszuholen.
    (nur falls du beabsichtigst dir solche zu holen)

    -> alles in allem: ich würde mit dem ram kaufen warten, bis du dir wirklich n neues system kaufst. dein jetztiges ist ja auch noch ganz in ordnung für aktuelle games (vorrausgesetzt gute graka).
    und der speicher kann nicht schneller laufen als dein board. er würde erst mit einem nforce2/kt400 board zu hochform auflaufen.

    cu, crappo

  8. TwinMOS/Winbond PC3200 #7
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi Junx,

    ich habe mir vor ein paar Tagen zwei 512MB PC333 original Infineon Riegel gekauft und habe einen Glücksgriff gelandet. Der Speicher läuft auf meinem ABIT NF7-S Rev. 1.2 mit 2,77 Volt auf 200MHz mit schärfsten Timings (5-2-2-2). Nicht schlecht oder? :-)

    Update:
    Prime lief zwar stabil, aber C&C Generals nicht. Jetzt habe ich sie mit den selben Einstellungen auf 190MHz laufen und jetzt ist wirklich alles stabil.

  9. TwinMOS/Winbond PC3200 #8
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    @Martin tjo, solche infinions hätte ich auch gerne :bj
    aber das ganze soll ja kein lotteriespiel werden *g*
    muss mir schon sicher sein das die riegel bei 200 MHz fsb funzen
    wobei sie es nicht mir den schärfsten timings schaffen müssen
    meine jetziges sys funzt auch nur mit normalen timings :9

    ist gar nicht so einfach sich zu entscheiden :ae

    PS: ach hätte ich bloß mehr kohle, dann würd ich mir corsair kaufen
    :2

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

TwinMOS/Winbond PC3200

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.